10Bet

10Bet

100% bis zu 100€ Bonus

10Bet

  • Exklusiv bei uns: 100% Bonus bis 100 Euro
  • Sehr hohe Limits
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr viele Sonderwetten
  • Schnelle Auszahlungen

Vorteile

  • Viele Wettmöglichkeiten, auch im Bereich Football
  • Sehr gutes Wettangebot mit viel Potential
  • Sehr viele Live Wetten
  • Über 60 Sportarten verfügbar
  • EU-Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA)

Nachteile

  • Kein PayPal

Gesamtbewertung

Wettbonus

Wettangebot

Wettquoten

Limits

Zahlungen

10Bet Info

10bet ist seriöser Online Wettanbieter, bei dem unter anderem viele Football-Wetten aus unterschiedlichen Ligen zur Verfügung stehen. Für die Seriosität sorgt eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA), einer der strengsten Aufsichtsbehörden. Über 1.000 verschiedene Wettarten sorgen täglich für viel Abwechslung. Auch Pferdewetten können bei dem ursprünglich aus Großbritannien stammenden Wettanbieter platziert werden. Neue Kunden können einen attraktiven 10bet Sportwetten Bonus erhalten: Bei der ersten Einzahlung werden bei uns exklusiv 100% des eingezahlten Betrags noch einmal als Wettbonus gutgeschrieben. Bis zu 100 Euro können die Sportwetten-Fans so zusätzlich als Bonusguthaben bekommen. Eine weitere interessante Promotion ist die Gratiswette, die User erhalten können, wenn sie ihre Fußballwette bei einem Endstand von 0:0 verlieren. Für den folgenden Testbericht haben wir 10bet genau unter die Lupe genommen und dabei unter anderem auch das Wettangebot bei den Football Spielen intensiv getestet.

10bet Bonus

10bet Bonus für Neukunden

Neue User erhalten auf ihre erste Einzahlung einen sehenswerten 10bet Sportwetten Bonus in Höhe von bis zu 100 Euro. Ein Bonuscode wird für unseren exklusiven 10Bet Bonus nicht benötigt. Wer sich den maximalen Neukundenbonus sichern möchte, muss 100 Euro einzahlen. Durch den 100% Bonus gibt es dann noch einmal 100 Euro dazu, so dass insgesamt 200 Euro zur Verfügung stehen, um bei 10bet Sportwetten zu platzieren. Der Willkommensbonus gilt aber auch für geringere Einzahlungsbeträge: Bereits ab einer Einzahlung von 20 Euro können die Kunden ihren 100% Bonus beanspruchen.

Der 10bet Sportwetten Bonus wird den Usern sofort nach Abschluss der Ersteinzahlung gutgeschrieben. Sollte es einmal dazu kommen, dass der Bonus nicht innerhalb von wenigen Minuten auf dem Konto ist, so können sich die Kunden an den Support wenden. Möglicherweise liegt ein technisches Problem vor, oder er 10bet Sportwetten Bonus Code wurde nicht korrekt eingegeben. Der Kundenservice kann den Bonus dann manuell gutschreiben. Das zusätzliche Bonusguthaben ist ein weiterer guter Grund, um sich bei 10bet zu registrieren. Die Kunden erhalten so zusätzliche Gewinnchancen und können sich unter Umständen später über hohe Auszahlungen freuen. Da der 10bet Sportwetten Bonus auf die erste Einzahlung auch für relativ geringe Einzahlungen verfügbar ist, ist er auch für Spieler mit einem geringen Budget gut geeignet. Auch die Tatsache, dass der Bonus direkt nach der Einzahlung genutzt werden kann, ist als positiv zu beurteilen.

Schritt für Schritt den 10bet Bonus sichern

Der Neukundenbonus von 10bet bringt viel zusätzliches Guthaben bei der ersten Einzahlung. Für die Aktivierung wird ein 10bet Sportwetten Bonuscode benötigt. Wir zeigen nun, wie dieser Code richtig verwendet wird, um den Wettbonus zu aktivieren.

Zunächst einmal muss der neue User das Registrierungsformular ausfüllen, welches auf der Website von 10bet mit einem Klick aufgerufen werden kann. Alle Angaben müssen wahrheitsgemäß erfolgen, da andernfalls eine Auszahlung von Wettgewinnen nicht möglich ist. Spätestens vor der ersten Auszahlung werden die angegebenen Daten mit Hilfe des Personalausweises oder Reisepasses überprüft. Sobald der Kunde alle Felder im Registrierungsformular ausgefüllt hat, muss er die Registrierung nur noch per Mausklick bestätigen, und das Formular wird online an 10bet gesendet. Über den Link in der Bestätigungs-Email kann die Registrierung nun abgeschlossen werden.

Die komplette Registrierung dauert nur wenige Minuten. Direkt danach kann der Kunde sich in seinen Account einloggen und alle Funktionen nutzen. Im Kassenbereich kann er zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wählen und nun die erste Einzahlung durchführen. Der Willkommensbonus ist für Einzahlungen per Neteller oder Skrill nicht verfügbar. Daher sollte eine andere Option ausgewählt werden. Nun muss nur noch der gewünschte Einzahlungsbetrag eingegeben werden. In das Feld für den Bonuscode wird der Code „FD10BET“ eingegeben, um den 10bet Sportwetten Bonus zu aktivieren. Nachdem die Einzahlung bestätigt wurde, werden sowohl der Einzahlungsbetrag als auch das Bonusguthaben auf dem Kundenkonto verbucht. Nun können mit dem Bonus bei 10bet Wetten abgeschlossen werden. Die Auszahlung des Bonusbetrags und der mit dem Bonus erzielten Wettgewinne ist aber erst möglich, nachdem die Umsatzbedingungen erfüllt wurden.

Schritt für Schritt-Anleitung:

  • Benutzerkonto bei 10bet erstellen & Bestätigungsmail abrufen
  • Ersteinzahlung vornehmen (mind. 20 Euro)
  • 100% Bonus auf Einzahlungsbetrag erhalten (max. 100 Euro)
  • Umsatzbedingungen erfüllen & Restbetrag bei Bedarf auszahlen lassen

10bet Sportwetten Bonus- und Umsatzbedingungen

Durch den Bonus können die User zusätzliche Wetten platzieren. Er dient dazu, dass die Kunden das Wettangebot ausführlich kennenlernen und intensive Erfahrungen bei 10bet sammeln können. Damit mit dem Bonusguthaben auch tatsächlich bei 10bet Wetten platziert werden, ist der Bonus an Umsatzbedingungen geknüpft. Bevor diese nicht erfüllt wurden, kann der Bonusbetrag nicht ausgezahlt werden. Auch die mit dem Sportwetten Bonus erzielten Gewinne können nur ausgezahlt werden, wenn der Bonus erfolgreich umgesetzt wurde.

Im Vergleich mit anderen Wettanbietern sind die Umsatzbedingungen bei 10bet fair und lassen sich relativ gut erfüllen. Der Sportwettenbonus und die zugehörige Einzahlung müssen insgesamt 6x umgesetzt werden, damit der Bonus ausgezahlt werden kann. Dabei dürfen nur Wetten abgeschlossen werden, deren Quote bei 1.8 oder höher liegt. Bei Akkumulatorwetten muss die Quote mindestens 1.4 pro Auswahl betragen. Um diese Umsatzbedingungen zu erfüllen, haben die User 30 Tage lang Zeit. Wurde der 10bet Sportwettenbonus nach Ablauf dieser Zeit nicht oft genug umgesetzt, so werden sowohl der Bonus als auch die mit ihm erzielten Gewinne storniert.

Ein Beispiel: Ein User hat 50 Euro eingezahlt und dafür einen Sportwetten Bonus in Höhe von 25 Euro erhalten. Die insgesamt auf dem Spielerkonto vorhandenen 75 Euro (Bonus + Einzahlung) müssen nun 6x beim Wetten umgesetzt werden. Insgesamt muss der Kunde innerhalb von 30 Tagen also einen Umsatz von 450 Euro erzielen, um sich den Bonus und die mit ihm gewonnenen Beträge auszahlen lassen zu können. Dieser Einsatz darf selbstverständlich auf viele kleine Wetten aufgeteilt werden.

Nicht alle Wettarten werden für die Erfüllung der Bonusbedingungen angerechnet. Alle Arten von Handicap Wetten sind ausgeschlossen. Auch mit Über- / Unter-Wetten oder Cash-Out-Wetten können die Umsatzbedingungen nicht erfüllt werden. Solange der Neukundenbonus aktiv ist, können keine weiteren Bonusangebote genutzt werden. Erst wenn kein aktiver Bonus mehr auf dem Spielerkonto vorhanden ist, kann der User einen weiteren 10bet Sportwetten Bonus in Anspruch nehmen. Einzahlungen mit Neteller oder Skrill sind nicht für den Neukundenbonus qualifiziert. Dies sollten die User unbedingt bedenken, wenn sie ihre erste Einzahlung bei 10bet tätigen. Wie viel Umsatz noch erzielt werden muss, bis das Bonusguthaben in Cashguthaben umgewandelt wird und ausgezahlt werden kann, können die Kunden jederzeit im Kassenbereich ihres Spielerkontos nachsehen. Fazit: Der Sportwetten Bonus von 10bet bietet neuen Kunden zusätzliche Chancen und ist ein guter Grund für die Registrierung.

Promotionen & Aktionen für Bestandskunden bei 10bet

Auch die Bestandskunden müssen nicht auf einen Bonus verzichtet. Dank regelmäßiger Aktionen erhalten sie immer wieder zusätzliches Guthaben, um bei 10bet Sportwetten zu platzieren. Des Weiteren werden sowohl Gratiswetten als auch weitere Aktionen für die Spieler bei 10bet geboten. Es lohnt sich, die Website regelmäßig zu besuchen, da oft neue Aktionen hinzugefügt werden. Auch per Newsletter können die User sich über aktuelle Aktionen informieren lassen und müssen so keinen Bonus verpassen. Im Folgenden möchten wir Ihnen die aktuellsten Promotionen bei 10bet kurz vorstellen:

10bet Aktionen

Fußball: 10 Euro Gratiswette bei 0:0

Für Fußballspiele gibt es eine besondere Aktion bei 10bet: Endet ein Spiel ohne Tore, wodurch der Kunde seine Wette verliert, so erhält er eine Gratiswette in der Höhe seines ursprünglichen Einsatzes bis maximal 10 Euro. Diese Aktion gilt nur für Prematch-Wetten mit einer Quote zwischen 1.8 und 8.0. Die Gratiswette kann nicht in mehrere Wetten aufgeteilt werden, sondern der gesamte Betrag muss in einer Wette eingesetzt werden. Hat ein Kunde eine 10 Euro Gratiswette erhalten, so kann er diese beispielsweise nicht für zwei 5 Euro Wetten einsetzen. Der Gewinn aus Gratiswetten wird dem Spielerkonto als Cash-Guthaben gutgeschrieben und kann ohne zusätzliche Umsatzbedingungen ausgezahlt werden. An der Aktion nehmen nur Wetten mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro teil. Die gutgeschriebene Gratiswette muss innerhalb von 7 Tagen genutzt werden, ansonsten verfällt sie.

50 % Kombi-Booster

Durch diesen Bonus können die Wett-Teilnehmer ihren Gewinn bei Kombiwetten um bis zu 50 % steigern. Die Quote muss bei allen Einzelwetten jeweils mindestens 1.50 betragen. Bei einer Systemwette müssen mindestens 6 Wetten mit einer Quote von mindestens 1.50 ausgewählt werden. Teilweise gewinnende Wetten zählen bei dieser Aktion nicht. Der 50 % Kombi-Booster kann nur für Wetten genutzt werden, die mit Cash-Guthaben vom Kundenkonto bezahlt wurden. Wetten mit Bonusguthaben oder Gratiswetten nehmen nicht an der Aktion teil. Werden alle Einzelwetten einer Kombiwette gewonnen, so bekommt der Spieler den zusätzlichen Bonusgewinn. Die Höhe dieses zusätzlichen Gewinns hängt davon ab, wie viele Einzelwetten in der Kombiwette enthalten waren:

  • 3 Einzelwetten: 2 % zusätzlicher Gewinn
  • 4 Einzelwetten: 4 % zusätzlicher Gewinn
  • 5 Einzelwetten: 5 % zusätzlicher Gewinn
  • 6 Einzelwetten: 10 % zusätzlicher Gewinn
  • 7 Einzelwetten: 10 % zusätzlicher Gewinn
  • 8 Einzelwetten: 15 % zusätzlicher Gewinn
  • 9 Einzelwetten: 20 % zusätzlicher Gewinn
  • 10 Einzelwetten: 20 % zusätzlicher Gewinn
  • 11 Einzelwetten: 25 % zusätzlicher Gewinn
  • 12 Einzelwetten: 30 % zusätzlicher Gewinn
  • 13 Einzelwetten: 35 % zusätzlicher Gewinn
  • 14 Einzelwetten: 40 % zusätzlicher Gewinn
  • 15 Einzelwetten: 45 % zusätzlicher Gewinn
  • 16 Einzelwetten: 50 % zusätzlicher Gewinn

Für den maximalen 10bet Sportwetten Bonus von 50 % muss also eine Kombiwette mit 16 einzelnen Wetten gewonnen werden. Die maximale Höhe des zusätzlichen Gewinns bei dieser Aktion ist auf 5.000 Euro begrenzt.

Football Promotionen

Spezielle Aktionen für Football-Wetten werden zur Zeit leider nicht angeboten. Vor allem bei großen Ereignissen wie zum Beispiel dem Super Bowl ist es aber durchaus möglich, dass 10bet hierzu eine temporäre Aktion anbietet. Es lohnt sich also, die Seite mit den Bonusangeboten regelmäßig aufzurufen und den Newsletter von 10bet zu abonnieren.

10bet Wettangebote, Sportarten und Sonderwetten

Das Wettangebot von 10bet überzeugt durch eine breite Auswahl. Es sind nicht nur die üblichen Sportarten verfügbar, sondern auch eine ganze Reihe unterschiedlicher Randsportarten. Insgesamt sind mehr als 30 verschiedene Sportarten im Portfolio, darunter auch Pferdewetten, American Football, Australian Football und Gaelic Football. Das Wettangebot geht zum Teil recht tief, so dass die Kunden auch im Amateurbereich bei 10bet Sportwetten platzieren können. Bei Fußball Wetten kann auf die drei deutschen Top-Ligen und die Regionalliga Nord gewettet werden. Außerdem sind auch die Spiele des DFB-Pokals im Portfolio enthalten. Auch international sind viele verschiedene Ligen vertreten, so dass hier die ein oder andere Wette platziert werden kann, die bei manch anderem Wettanbieter nicht möglich ist.

10bet Sportwetten

Bei den Wettarten ist ebenfalls eine große Auswahl vorhanden. So findet sich hier für jeden User ein geeignetes Angebot. Auch Livewetten während des bereits laufenden Spiels sind möglich. Die Quoten fallen vor allem in den oberen Ligen gut aus, so dass vergleichsweise hohe Auszahlungen möglich sind. In den unteren Ligen werden dagegen nur durchschnittliche Wettquoten angeboten, was aber auch bei vielen anderen Anbietern zu beobachten ist. Bei den Football-Wetten gibt es unter anderem die Möglichkeit, Handicap-Wetten zu platzieren. Dabei wird von 10bet ein Spread vorgegeben, der aber durch das Kaufen von Punkten vom User verändert werden kann. Eine weitere beliebte Wettart bei Football-Spielen ist das „Race to 10“. Dabei wird darauf getippt, welches Team zuerst 10 Punkte in dem Spiel erreicht. Wird das Spiel abgebrochen, bevor eines der Teams 10 Punkte erreicht hat, so ist die Wette ungültig, und die Einsätze werden zurückgezahlt.

Der Mindesteinsatz liegt bei nur 10 Cent pro Wette, so dass auch User mit wenig Wettguthaben bei 10bet Sportwetten platzieren können. Der maximal mögliche Einsatz unterscheidet sich je nach Sportart, Wettart und gewählter Liga. Der genaue Wert wird bei der Platzierung der Wette angezeigt. Die User sollten dabei grundsätzlich beachten, dass 10bet nur Gewinne von maximal 50.000 Euro pro Tag ermöglicht.

Die in der Übersicht aufgelisteten Wetten können mit wenigen Klicks dem Wettschein hinzugefügt werden. Dazu muss der User einfach nur auf das gewünschte Ergebnis klicken und einen Betrag auswählen, den er für diese Wette einsetzen möchte. Der Wettschein ist am rechten Bildschirmrand zu sehen und bietet zu jeder Zeit einen Überblick über die laufenden Wetten.

10Bet Wettsteuer

Für Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland wird bei allen Wettanbietern eine Wettsteuer in Höhe von 5 % berechnet. Diese Steuer fällt unabhängig von der gewählten Sportart an und gilt für alle Wettarten und Wettkombinationen. Die Wettsteuer wird bei 10bet vom Gewinn abgezogen, bevor dieser dem Kundenkonto gutgeschrieben wird. Für eine Wette von 10 Euro mit einer Quote von 2.0 bedeutet das, dass im Gewinnfall von den insgesamt ausgeschütteten 20 Euro die Wettsteuer abgezogen wird abgezogen wird. Somit geht in diesem Fall ein Euro an das Finanzamt, und der Spieler bekommt die restlichen 19 Euro auf seinem Nutzerkonto gutgeschrieben. Bei verlorenen Wetten zieht 10bet keine Wettsteuer ab. Wer ohne Wettsteuer Wetten möchte, dem können wir Tipico empfehlen. Dies ist einer der wenigen Anbieter welche keine Wettsteuer vom Kunden abziehen.

Bietet 10bet Cash Out Wetten an?

Bei vielen der 10bet Sportwetten ist eine Cash Out Funktion verfügbar. Diese ermöglicht es, die Wette vor dem eigentlichen Spielende zu beenden und sich einen Gewinn auszahlen zu lassen. Dieser Gewinn ist geringer als der ursprünglich ausgeschriebene Betrag, da der User ja das Risiko vermeidet, die Wette im weiteren Verlauf des Spiels doch noch zu verlieren. Wie hoch der Gewinn bei einem vorzeitigen Cash Out ausfällt hängt von der verbleibenden Spielzeit, vom individuellen Spielverlauf und auch von den Besonderheiten des jeweiligen Wettmarktes ab. Wetten, die mit Bonusguthaben abgeschlossen werden, stehen nicht für einen Cash Out zur Verfügung. Ob ein vorzeitiger Cash Out angeboten wird, kann der User in seinem Wettschein sehen.

Die Nutzer müssen sich bei einem Cash Out nicht zwangsläufig den vollen Betrag ihrer Wette auszahlen lassen. Bei 10bet Sportwetten ist auch ein partieller Cash Out möglich. Dazu verschiebt der User den Regler auf dem Wettschein, bis der gewünschte Betrag erreicht ist. Mit einem Klick auf die Cash Out Funktion wird dieser Betrag dann ausgezahlt. So ist es möglich, einen Teil des Gewinns zu sichern, während mit dem anderen Teil die Wette bis zum Ende gespielt wird. Auch ein mehrfacher Cash Out von Teilbeträgen während eines Spiels ist möglich.

10bet Livewetten Angebote und Livestreams

Ein besonders intensives Wetterlebnis bieten die Livewetten bei 10bet. Während des laufenden Spiels haben die User dabei die Möglichkeit, weiterhin Wetten zu platzieren. Die angebotene Quote ändert sich dabei ständig und hängt unter anderem vom aktuellen Spielstand, der verbleibenden Spielzeit und dem Zustand der Spieler ab. Da 10bet Sportwetten auch mit dem Handy platziert werden können, sind die Livewetten beim gemeinsamen Sporterlebnis in einer Sportsbar oder beim Public Viewing sehr beliebt. Je nachdem, wann im Verlauf des Spiels eine Wette platziert wird, können unterschiedlich hohe Gewinne erzielt werden. Fällt zum Beispiel bei einem Fußballspiel direkt am Anfang ein Tor, so gibt es entsprechend hohe Wettquoten, wenn nun dennoch auf den Sieg der anderen Mannschaft gesetzt wird.

10bet Live Wetten

Bei 10bet werden laufend Livewetten angeboten. Es kann zum Beispiel auf Fußball, Tennis, Badminton, Baseball und Golf gewettet werden. Auch virtuelle Fußballwetten sind möglich. Dabei können die Nutzer sich anhand fiktiver Statistiken ein Bild zur Begegnung machen und genaue Analysen durchführen, bevor sie ihre Wette platzieren. Live-Streams zu realen Begegnungen werden aus rechtlichen Gründen nicht angeboten, da die Übertragungsrechte in der Regel bei einzelnen Fernsehsendern liegen. Es sind aber Live-Ticker verfügbar, so dass das Geschehen intensiv verfolgt werden kann.

10bet Sportwetten App

Für viele Wett-Teilnehmer ist es wichtig, dass sie auch unterwegs jederzeit Sportwetten platzieren können. Schließlich ist das Wetten besonders spannend, wenn man ein Sportereignis live in einer Bar oder bei Freunden verfolgt. 10bet ist sich dessen bewusst und hat eine mobile Website erstellt, die alle wichtigen Funktionen bietet und sich dabei komfortabel bedienen lässt. Eine App muss nicht heruntergeladen werden. Die mobile Wettseite wird direkt im Handy-Browser aufgerufen und lässt sich intuitiv über den Touchscreen bedienen. Die Kunden loggen sich mit ihren Zugangsdaten in den Account ein und können auf das komplette Wettangebot zugreifen, inklusive der Live-Wetten. Ein- und Auszahlungen können ebenfalls durchgeführt werden, so dass es kein Problem ist, wenn das Wettguthaben erst noch aufgeladen werden muss.

Der 10bet Sportwetten Bonus kann auch beim Wetten mit der App genutzt werden. So steht den Nutzern auch unterwegs zusätzliches Wettguthaben zur Verfügung. Wer die erste Einzahlung per Handy durchführt, darf nicht vergessen, den Bonuscode FD10BET anzugeben, um den 50 % Einzahlungsbonus für neue Kunden zu erhalten. Der Bonus wird in der Regel zeitgleich mit dem Einzahlungsbetrag gutgeschrieben und kann sofort genutzt werden. Auch die Kontoeröffnung ist mobil möglich. So haben sich bereits viele User spontan noch kurz vor Spielstart registriert, um eine Wette abschließen zu können.

Ein- und Auszahlungen bei 10bet

Einzahlungen können mit unterschiedlichen Methoden durchgeführt werden. Da die klassische Überweisung eine Bearbeitungszeit von zum Teil mehreren Tagen erfordert, bieten sich andere Methoden an, bei denen die Einzahlung sofort gutgeschrieben werden kann. So müssen die User nicht warten, bis sie mit dem eingezahlten Geld bei 10bet Sportwetten abschließen können. Per Kreditkarte oder mit verschiedenen Sofortüberweisungs-Methoden können unkomplizierte und schnelle Einzahlungen durchgeführt werden. Die Sicherheit kommt dabei nicht zu kurz, denn alle Transaktionen finden über Server in Großbritannien statt. Dabei wird streng darauf geachtet, dass die hohen Sicherheitsstandards eingehalten werden. Zahlungen sind auch per E-Wallet wie Neteller oder Skrill möglich. Allerdings kann bei Einzahlungen mit diesen Methoden kein Bonus beansprucht werden. PayPal Sportwetten sind bei 10Bet derzeit nicht möglich.

10bet Zahlungen

Eine Auszahlung ist bereits ab einem Betrag von 10 Euro möglich. Maximal kann sich ein Kunde 50.000 Euro pro Monat auszahlen lassen. Die Auszahlung wird in der Regel mit der Methode durchgeführt, mit der auch die Einzahlung erfolgt ist. Ein- und Auszahlungen sind grundsätzlich kostenfrei. Sollte ein Kunde allerdings eine Auszahlung anfordern, ohne dass er zuvor den Einzahlungsbetrag mindestens dreimal eingesetzt hat, so kann 10bet eine Auszahlungsgebühr von bis zu 8 % Prozent des angeforderten Betrags erheben. Diese Vorgabe soll verhindern, dass Geld ein- und ausgezahlt wird, ohne dass das eigentliche Wettangebot genutzt wird. Somit kann das 10bet Kundenkonto nicht zu Spekulationszwecken missbraucht werden.

Eine Auszahlung kann zu jedem Zeitpunkt erfolgen. Allerdings sollte im eigenen Interesse darauf geachtet werden, dass die Bonusbedingungen für den 10bet Sportwetten Bonus erfüllt sind, bevor eine Auszahlung beantragt wird. Andernfalls verfällt der Bonus, und auch die mit ihm erzielten Gewinne werden storniert. Nutzt ein Kunde seinen Account mehr als ein Jahr lang nicht, so kann eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10 Euro pro Monat berechnet werden. Dies erfolgt allerdings nur, wenn sich auf dem Kundenkonto noch ausreichend Guthaben befindet, um die Gebühr direkt von diesem Guthaben abzuziehen. Andernfalls wird auf die Verwaltungsgebühr verzichtet, denn negative Kontostände sind bei 10bet nicht möglich. Loggt sich der User zwischendurch in sein Sportwettenkonto ein, so gilt das Konto nicht mehr als inaktiv, und es wird auch keine Verwaltungsgebühr erhoben.

Top-Zahlungsmethoden im Überblick:

  • Überweisung
  • Sofortüberweisung
  • VISA
  • MasterCard
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard

Verifikation bei 10bet

Aus rechtlichen Gründen ist spätestens vor der ersten Auszahlung eine Verifizierung erforderlich. Dabei überprüft der Sportwettenanbieter, ob die vom Kunden bei der Anmeldung angegebenen Daten korrekt sind. Ist dies nicht der Fall, kann die Auszahlung verweigert und das Konto gesperrt werden. Die Verifizierung kann online durchgeführt werden, der Postweg ist nicht erforderlich. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen besagen, dass dafür ein Foto oder eine Kopie des Ausweises per Mail an den Support gesendet werden muss. Alternativ kann auch der Reisepass verwendet werden. Zusätzlich ist ein Nachweis der Adresse nötig, der zum Beispiel mit einer offiziellen Rechnung des Energieversorgers oder auch mit einem Kontoauszug erbracht werden kann. Die für die Verifikation nicht relevanten Daten darf der User vorher unkenntlich machen. So können beispielsweise Kontostände geschwärzt werden.

Findet 10bet im Rahmen des Verifizierungsprozesses heraus, dass es sich beim Kunden um einen Minderjährigen handelt, so werden die auf dem Kundenkonto eingegangenen Zahlungen umgehend zurücküberwiesen. Gewinne und auch der 10bet Sportwettenbonus werden für ungültig erklärt. Das Spielerkonto wird geschlossen.

Ist 10bet seriös oder betrug?

Da 10bet auf Malta ansässig ist, fällt die Beaufsichtigung und Regulierung dieses Anbieters in den Zuständigkeitsbereich der Malta Gaming Authority (MGA). Diese strenge Behörde vergibt nur dann eine Lizenz an einen Wettanbieter, wenn dieser hohe Sicherheitsstandards vorweisen kann und bereit ist, sich regelmäßigen Kontrollen zu unterziehen. Durch die strengen Auflagen der MGA sollen die Spieler und ihr eingesetztes Geld bestmöglich geschützt werden. Die Nutzer sollen bei 10bet Sportwetten platzieren können, ohne sich dabei Sorgen um die Sicherheit machen zu müssen.

Alle bei 10bet eingezahlten Kundengelder werden getrennt von den Geldern des Unternehmens gehalten. Durch die getrennten Konten ist sichergestellt, dass die Einlagen der Kunden ausschließlich zum Wetten verwendet werden und eine Auszahlung jederzeit möglich ist. Andere Ausgaben deckt der Wettanbieter 10bet aus dem eigenen Vermögen. Da das Guthaben auf dem Spielerkonto zu jedem Zeitpunkt Eigentum des Users bleibt, ist eine Auszahlung sogar im Fall einer Insolvenz des Wettanbieters möglich. Die Betreiber von 10bet verfügen über jahrelange Erfahrungen im Gaming-Bereich und haben sich in der Sportwetten-Branche einen guten Ruf erarbeitet. Dass es zu Unregelmäßigkeiten oder gar einem Betrug kommt, gilt daher unter Sportwetten-Experten als sehr unwahrscheinlich.

Dass die Ansprüche der Kunden ernst genommen werden, zeigt auch die Auszahlungspolitik von 10bet: Alle Auszahlungen werden schnell bearbeitet und durchgeführt. Zu längeren Wartezeiten kommt es selbst bei größeren Gewinnen nicht. Die User können sich nach einer gewonnenen Wette also darauf verlassen, dass sie ihr Geld schon bald in den Händen halten können.

10bet Kundenservice

Sollten Fragen zu den 10bet Sportwetten aufkommen, so kann der Kundenservice rund um die Uhr per Mail, über den Live-Chat oder telefonisch kontaktiert werden. E-Mails werden laut Angaben auf der Website innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Die Erfahrungen vieler User zeigen, dass in den meisten Fällen sogar deutlich früher mit einer Antwort gerechnet werden kann. Noch schneller geht es über den Live-Chat, denn hier ist bereits nach wenigen Sekunden ein Mitarbeiter zur Stelle. Der Live-Chat kann allerdings erst nach dem Einloggen genutzt werden und ist somit nur für die registrierten Kunden von 10bet verfügbar. Interessierte Besucher der Website, die noch keinen Account besitzen, müssen sich daher mit dem Kontakt per Mail oder Telefon begnügen.

Ein FAQ-Bereich ist leider nicht vorhanden, die einzelnen Angebote werden auf der Website aber ausführlich erklärt. Dennoch wäre es hilfreich, wenn die am häufigsten gestellten Kundenfragen noch einmal gesondert aufgelistet wären. So müssen sich User mit einer Frage direkt an den Support wenden. Hier werden dann alle Fragen freundlich und gut verständlich beantwortet. Da der Kundenservice auf allen Kontaktwegen auf Deutsch kontaktiert werden kann, kommt es nicht zu Verständigungsproblemen.

Fazit zu 10Bet

Der Sportwettenanbieter 10bet kann vor allem wegen seinem umfangreichen Angebot und dem attraktiven Sportwetten Bonus empfohlen werden. Die Kunden können bei 10bet Sportwetten auf mehr als 30 verschiedene Sportarten abschließen. Beim American Football ist eine große Auswahl vorhanden. Hier kann auf Spiele der NFL, CFL und der NCAAF gewettet werden. Neue Kunden erhalten ab einer Mindesteinzahlung von 20 Euro einen 50 % Bonus. Bis zu 100 Euro bekommen die User somit zum Start geschenkt. Der Kundenservice ist bei Fragen oder Problemen rund um die Uhr erreichbar und kann auch auf Deutsch kontaktiert werden. Ein FAQ Bereich ist allerdings nicht vorhanden.

Ein- und Auszahlungen können mit unterschiedlichen Methoden durchgeführt werden. Der Einzahlungsbetrag wird sofort gutgeschrieben, und auch das ausgezahlte Guthaben haben die Kunden schnell auf ihrem Konto. Für Sicherheit sorgt eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority, die für den Sportwettenanbieter mit strengen Auflagen verbunden ist. Überzeugen Sie sich jetzt am besten selbst von dem reichhaltigen Angebot bei Footballwetten und anderen Sportarten und sichern Sie sich bis zu 100 Euro Bonusguthaben!

10Bet FAQ:

Wie hoch ist der 10bet Bonus?

Neue Kunden können bei uns exklusiv einen 100% Bonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Nach dem Neukundenbonus warten weitere Bonusaktionen auf die ambitionierten Wettkunden.

Welche Bedingungen erwarten den Spieler im Rahmen des 10bet Bonus?

Die Einzahlung und der 10bet Sportwetten Bonus müssen insgesamt 6x umgesetzt werden. Dies kann nur bei Spielen geschehen, deren Quote 1.8 oder mehr beträgt. Wird eine Auszahlung beantragt, bevor die Bedingungen erfüllt wurden, verfällt der Bonus, und auch die mit ihm erzielten Gewinne werden storniert. Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

Wie sicher und seriös ist 10bet?

10bet verfügt über eine Lizenz der Malta Gaming Authority und wird damit von einer der strengsten Aufsichtsbehörden kontrolliert. Auch die Erfahrungen der User sprechen dafür, dass es sich bei 10bet um einen sehr seriösen Anbieter handelt: Auszahlungen werden hier schnell ausgeführt. Probleme treten nur selten auf und lassen sich dann in der Regel zufriedenstellend mit dem Support klären.

Welche 10Bet Promotionen gibt es für Bestandskunden?

Für Bestandskunden werden derzeit zwei wesentliche Bonusaktionen angeboten: Endet ein Fußballspiel 0:0, so können die User eine Gratiswette im Wert von bis zu 10 Euro erhalten. Bei Kombiwetten kann der Gewinn durch einen speziellen Bonus um bis zu 50 % erhöht werden.

Welche Ein- und Auszahlungsoptionen stehen bei 10bet zur Verfügung?

10bet bietet seinen Kunden die meisten der gängigen Zahlungsoptionen an. Bei Neteller und Skrill muss aber berücksichtigt werden, dass diese nicht in Kombination mit dem Bonusangebot genutzt werden können. Einzahlungen sind unter anderem per Überweisung, Kreditkarte oder Paysafecard möglich. Die Auszahlung erfolgt normalerweise mit der Methode, mit der das Geld auch auf das Spielerkonto eingezahlt wurde.

Scroll to Top