Kategorien
News

Brandon Scherff erhält Franchise Tag von den Washington Redskins

Ein weiterer Spieler wurde in dieser Offseason mit dem Franchise-Tag versehen. Die Washington Redskins haben nämlich erst kürzlich den Offensive Guard  Brandon Scherff mit einem Franchise Tag versehen.

Die Washington Redskins gaben ursprünglich bekannt, dass Brandon Scherff mit dem exklusiven Tag ans Team gebunden wurde, sie stellten aber später klar, dass Scherff stattdessen den nicht-exklusiven Tag erhalten hat. Die Verwendung der nicht-exklusiven Version des Tags bedeutet, dass Scherff die Erlaubnis hat, einen Vertrag mit anderen Teams auszuhandeln. Falls und wenn er den Bedingungen zustimmt, hat Washington das Recht, diesen Vertrag zu erfüllen oder im Austausch für den Verlust eine Entschädigung zu erhalten. Diese Entschädigung wären in diesem Fall zwei First Round-Draft Picks.

Der Washington Redskins Offensive Lineman Brandon Scherff.
imago images / Icon SMI

Der ehemalige College-Tackle, der bei den Washington Redskins zum Guard wechselte, wurde im Jahr 2015 mit dem fünften Pick der ersten Runde von den Washington Redskins ausgewählt. Auf dieser Position kam er bereits in seinem Rookiejahr in allen Spielen als Starter zum Einsatz.

Brandon Scherff verstärkt Washington Redskins ungemein

In drei der vergangenen vier Spielzeiten konnte er sogar den Pro Bowl erreichen. In dem Jahr, in dem er ihn nicht erreicht hat, konnte der Offensive Lineman aufgrund einer Verletzung nur insgesamt acht Spiele bestreiten. Diese Verletzung erlitt er im Spiel gegen die Atlanta Falcons. Es handelte sich dabei um einen Riss im Brustmuskel, der seine Saison vorzeitig beendete.

Die bisherigen Spieler, die in dieser Offeseason mit dem Franchise Tag belegt wurden, sind der Baltimore Ravens Edge Rusher Matt Judon, der Denver Broncos Safety Justin Simmons, der Los Angeles Chargers Night End Hunter Henry und der Jacksonville Jaguars Edge Rusher Yannick Ngakoue.

Wenn du Informationen über die Auswirkungen des Coronavirus (Covid-19) auf diverse Sportarten und Veranstaltungen finden möchtest. Kannst diese ebenfalls bei football.de finden. Insbesondere der Artikel Sportveranstaltungen und das Coronavirus bietet dir einen sehr guten und sachlichen überblick. Neue Artikel zu diesem durchaus wichtigen Thema werden in den kommenden Tagen ebenfalls folgen.