Skip to main content

Cleveland Browns entlassen Veteran-Linebacker Jamie Collins

Die Coaches der Cleveland Browns haben sich während dem NFL Combine mit dem Agenten des Veteran Linebackers Jamie Collins getroffen. Sie wollten bei diesem Treffen über die Zukunft von Jamie Collins bei den Cleveland Browns diskutieren.

Mögliche Gründe für die Entlassung von Jamie Collins

Jamie Collins wurde im Jahr 2016 von den New England Patriots zu den Cleveland Browns getradet. Im Jahr darauf hat er dann bei den Cleveland Browns einen neuen Vertrag unterschreiben. Mehrere Teams haben Collins nun aber 10 Millionen USD Basisgehalt und eine weitere unbekannte Millionensumme an USD als Bonusgehalt angeboten. Bei den Cleveland Browns sieht sein Gehalt nicht ansatzweise so gut aus, da er inklusive den Boni nur knapp über die 9 Millionen USD Gehalt bekommt. Deshalb sollte jedem klar sein, warum das Treffen zwischen seinem Agenten und dem Coaching Staff stattgefunden hat. Ob sie ihm weniger bezahlen wollten, oder ob sie ihn gar nicht bezahlen wollten steht im Moment nicht fest.

Der ehemalige Cleveland Browns Linebacker Jamie Collins.

imago/Icon SMI

Nach dem treffen zwischen seinem Agenten und dem Cleveland Browns Coaching Staff hat Jamie Collins folgendes getweetet: „Danke für alles.“ Dies sollte wohl für alle eine klare Botschaft sein.

Friedliche Trennung mit den Cleveland Browns

Kurz darauf haben die Cleveland Browns die Entlassung Offiziell gemacht. Die Entlassung von Jamie Collins erhöht den zur Verfügung stehenden Cap Space der Browns um ganze 9.25 Millionen USD.

Der Cleveland Browns General Manager John Dorsey hat Collins dann ein paar Tage später in einem Statement gedankt. Er hat unter anderem gesagt, dass solche Entscheidungen schwerfallen, da Collins ein überaus respektierter Veteran in der NFL sei.

Gute Stats bringen hohes Interesse

Seitdem Jamie Collins bei den Cleveland Browns angekommen ist hat er 30 Spiele gestartet. Letzte Saison konnte Collins sogar in jedem der sechzehn Spielen starten, was wirklich zeigt was für ein zuverlässiger Spieler Jamie Collins ist. In diesen 30 Spielen konnte Collins 104 Tackle, vier Sacks, eine Interception und sogar einen Forced Fumble erzielen.

Diese sehr guten Werte und seine überaus starke Zuverlässigkeit werden ihm in der Free Agency immens weiterhelfen. Viele Teams haben wegen Mängeln und Unterbesetzungen bei den Linebackern sehr hohes Interesse an Collins, weshalb er vielleicht sogar noch größere Summen bei zukünftigen Angeboten erwarten kann.

Es sollte also klar sein, dass der sehr erfahrene und talentierte Linebacker Jamie Collins ohne Probleme ein Team für die nächste Saison finden wird.

Ähnliche Beiträge