Detroit Lions verpflichten Wide Receiver Brandon Reilly

Der Wide Receiver Brandon Reilly kehrt ein drittes Mal zu den Detroit Lions zurück. Das Team hat nämlich am Montagmorgen bekanntgegeben, dass der Spieler verpflichtet wurde, daraufhin wurde der Linebacker Juwon Young gecuttet um Platz im Roster zu schaffen.

Brandon Reilly bis jetzt ohne Regular Season Erfahrung

Brandon Reilly wurde im Jahr 2017 von den Buffalo Bills verpflichtet, nachdem er von allen Teams im Draft ignoriert wurde. Er konnte sich am Ende des Jahres in den ersten Kader des Teams kämpfen. Trotzdem konnte er keine Spielzeit in der Regular Season sammeln. Er konnte in den letzten beiden Preseasons insgesamt 15 Pässe für 256 Yards fangen, dabei konnte er sogar einen Touchdown erzielen.

Der Detroit Lions Kicker Matt Prater bei einem Field Goal Versuch.
imago/Icon SMI

Reilly hat im letzten Dezember erstmals einen Practice Squad-Vertrag bei den Detroit Lions unterschieben hat, den während der Postseason aber aufgelöst hat, um dem Dallas Cowboys Practise Squad beizutreten. Im Januar ist er zu den Detroit Lions zurückgekehrt, aber der Wide Receiver wurde vor gut einem Monat wieder entlassen. Nun kehrt der junge Receiver wieder zur Motor City zurück.

 

 

 

Scroll to Top