Die Seahawks verpflichten mit Shaquem Griffin den ersten einhändigen Spieler in der NFL

Shaquem Griffin wurde während des Draft von den Seattle Seahawks als Linebackers gepickt. An sich nichts Besonders, in diesem Falle allerdings schon: Denn dem heute 22-jährigen wurde als Vierjähriger die linke Hand amputiert. Damit ist er der erste einhändige Spieler in der Geschichte der NFL. „Das war der Anruf, auf den ich mein ganzes Leben gewartet habe“, sagte Griffin über das Telefonat mit Seattle-Manager John Schneider. „Ich bin danach buchstäblich zusammengebrochen. Ich konnte nicht mehr atmen. Ich konnte nicht mehr sprechen, mir fehlten einfach die Worte.“ Zuletzt spielte er im Team der University of Central Florida. Durch den Wechsel läuft er zukünftig mit seinem Zwillingsbruder Shaquill Griffin auf, der ebenfalls bei den Seahwaks unter Vertrag steht.

Foto: Shaquem Griffin/Imago/Icon SMI

Auch ein Deutscher ist im Draft gepickt worden

Auch ein Deutscher hat es mal wieder geschafft: Equanimeous St. Brown wird als Wide Receiver der Green Bay Packers in die kommende Saison gehen. Er ist nach Moritz Böhringer der zweite Deutsche auf dieser Position, Böhringer hat es jedoch auf keinen einzigen Einsatz geschafft, womit Brown nun Historisches schaffen könnte. „Ich habe mehr mitgefiebert, als ich gedacht hätte“, sagte St. Brown, der stundenlang mit Familie und Freunden vor dem Fernseher gesessen und auf einen Anruf gewartet hatte: „Ich bin definitiv bereit, Football zu spielen. Ich war noch nie im Leben für etwas so bereit.“

Brown hat amerikanischen Vater und deutsche Mutter

St. Brown verfügt sowohl über die amerikanische als auch die deutsche Staatsbürgerschaft und ist in Kalifornien aufgewachsen. Sein Vater John Brown war in den Achtzigerjahren Weltmeister im Bodybuilding und sogar zweimal Mr Universum. Seine Mutter stamm aus Deutschland und wanderte in die USA aus. „Auf dem College habe ich 203 Pfund auf die Waage gebracht, jetzt sind es 218. Ich bin schnell, meine Muskeln sind stark, ich fühle mich gut“, so der Deutsche.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.