Skip to main content

Einigen sich die Giants mit Beckham?

Der Vertragsstreit zwischen Odell Beckham und den New York Giants beschäftigt das Franchise schon die gesamte Offseason. Der Receiver will einen Holdout auf jeden Fall vermeiden, doch eine Annäherung scheint es nicht zu geben. Angesprochen auf das Thema sagte Beckham gegenüber SNY auf die Frage, ob er in fünf Wochen im Trainingscamp dabei sein wird: „Ja.“ Und auf die Frage, ob es einen Holdout geben wird: „Nein. Kein Holdout.“ Das sind zwei gute Zeichen, dass sich die Gespräche am Ende doch noch in die richtige Richtung bewegen könnten. Beckham würde ansonsten in sein fünftes Rookie-Jahr gehen und „nur“ 8,4 Millionen Dollar kassieren. Aber auch die Giants haben immer wieder klargemacht, dass sie einen neuen Vertrag mit Beckham wollen.

Foto: Odell Beckham/Imago/ZUMA Press

Bisher noch keine Bewegung in der Sache

Jedoch berichtet der SNY-Insider Ralph Vacchiano, dass es bisher „keinerlei Bewegung“ in Sachen Vertragsgesprächen gegeben habe. Er berief sich dabei auf interne Quellen. In der Folge gebe es „überhaupt kein Anzeichen“ dafür, dass es einen neuen Deal geben wird. Beckham will wohl einen Vertrag, der ihn zum bestbezahlten Wide Receiver der Liga machen würde. Es geht um ein Jahresgehalt von über 16,5 Millionen Dollar sowie Garantien in Höhe von 55 bis 60 Millionen Dollar.

Giants sitzen am längeren Hebel

Die Giants aber sind wohl von den Vorstellungen des Spielers noch sehr weit entfernt. Und sie sitzen am längerem Hebel, denn mit einer Vertragsoption könnten die Giants Beckham noch ein weiteres Jahr unter dem Marktwert halten. Was seine Fitness angeht, hat er offenbar Fortschritte gemacht nach seiner Knöchel-OP. Das wurde beim Minicamp mehr als deutlich, auch, wenn er nicht bei den Team Einheiten zu sehen gewesen ist.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere