Viel Zeit blieb dem Rekordmeister FC Bayern München nicht zum Trauern. Nach der Pleite im Viertelfinalspiel der Champions League gegen die Gäste von Paris Saint Germain geht es direkt weiter im Kampf um die Meisterschaft in der deutschen Bundesliga. Dieses Mal empfangen die Bayern das Team von Trainer Urs Fischer, den 1. FC Union Berlin. Sicherlich stehen die Jungs von Bayern Trainer Hansi Flick am Samstag in der heimischen Allianz Arena vor einer vermutlich leichteren Aufgabe als zuletzt, dennoch sollte man den Fußball Club aus der deutschen Hauptstadt nicht unterschätzen. Der siebte Platz in der Tabelle ist zwar ein ganzes Stück entfernt von der Spitze, insgesamt können die Berliner aber auf eine bemerkenswert gute Bundesliga Saison zurück blicken.

Sportwetten Bonus Angebote
5,0 rating
100% Bonus bis zu 100€
5,0 rating
100% bis zu 150€ Bonus
5,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus

Bereits im Champions League Spiel gegen Paris SG war zu erkennen, das dem FC Bayern München ihr Torjäger Robert Lewandowski fehlt. Hinzu kommt, dass auch der zweite Goalgetter Serge Gnabry außer Gefecht gesetzt ist und ebenfalls nicht für wichtige Treffer sorgen kann. Mit wenig Dampf in der Offensive und in der Abwehr nicht wirklich konstant, könnte es gegen die Außenseiter des 1. FC Union Berlin denkbar knapp werden für die Gastgeber.

FC Bayern München
IMAGO / Lackovic FC Bayern München

FC Bayern München – 1. FC Union Berlin – Wetten, Quoten und Wett Tipps

Im Normalfall wäre alles andere als ein Tipp auf den Sieg der FC Bayern München gewagt. Das spiegelt sich auch klar in den Quoten wieder. Für Sportwetten Fans, die bevorzugt auf Favoriten tippen, haben wir beim Bundesliga Wettanbieter Unibet die höchste Quote für den Münchner Sieg gefunden. Sie liegt aktuell bei 1,45. Allerdings scheint im Moment alles möglich, daher empfehlen wir auf jeden Fall auch andere Wettoptionen ins Auge zu fassen. Eine Möglichkeit wäre der Tipp darauf, ob beide bis zur Halbzeitpause treffen. Neobet zahlt dir die Quote 4,0 wenn du auf dem Wettschein Ja ankreuzt und die Wette gewinnst. Weiterhin kannst du dir den 150€ Euro Neobet Bonus sichern!

Sowohl die Union als auch der FC Bayern München haben in dieser Bundesliga Saison bereits Spiele mit einem Unentschieden beendet. Warum nicht auch bei dieser Partie? Wenn du deine Wette darauf platzierst, kannst du immerhin mit einer Quote von 5,0 bei Wettanbieter Neo.bet rechnen. Bleibt es nur bis zur Halbzeit beim Remis, bekommst du die Quote 2,70 bei Bet365 für deinen Einsatz.

Wenn eine kleine Chance auf den Sieg eines Außenseiters besteht, geben wir dir den Tipp mit auf den Weg, wenigstens einen kleinen Einsatz darauf zu riskieren. Wenn du nicht viel setzt, kannst du auch nicht viel verlieren. Allerdings könntest du bei einem Sieg des 1. FC Union Berlin bei Betway von der wirklich guten Quote in Höhe von 7,5 profitieren.

Egal wie man es dreht, eigentlich dürfte der FC Bayern München diese Partie gegen den 1. FC Union Berlin nicht verlieren. Doch es wäre nicht das erste Mal, dass ein vermutlicher Sieg am Ende die Niederlage für den Rekordmeister bedeutet. Daher solltest du dich beim Wetten auf verschiedene Szenarien dieses Bundesliga Spiels einstellen. Die Quote auf den Sieg der Bayern ist sowieso nicht besonders attraktiv. Vielmehr solltest du dich darauf konzentrieren, ob beide Teams treffen, oder mit wie vielen Toren diese Partie letztendlich abgepfiffen wird. Für die Wette darauf, ob sowohl die Bayern als auch die Berliner mindestens einmal treffen, zahlt Betway dir die Quote von 1,70. Bei den Quoten für insgesamt geschossene Tore wird es dagegen interessant, wenn beide Teams entweder zu keinem Treffer kommt oder es bei Unter 1,5 Toren bleibt. Für ein Spiel Unter 0,5 Tore zahlt BildBet die Quote 15,0. Fällt nur eines im gesamten Spiel, gibt es immerhin noch 5,50.

FC Bayern München: Statistik und aktuelle Form

In der Spitzenpartie der Bundesliga gegen den RB Leipzig vergangenes Wochenende hatte es noch zu einem knappen Sieg für die Bayern gereicht. Im Hinspiel des Viertelfinales der Champions League musste der Rekordmeister allerdings zuhause eine Niederlage gegen die Top Mannschaft von Paris Saint Germain einstecken. Es liegt auf der Hand, dass das Team um Trainer Hansi Flick in der Defensive gewisse Schwachpunkte zu verzeichnen hat. Mit dem Ausfall von Robert Lewandowski und Serge Gnabry fehlen nun auch noch zwei wichtige Spieler im Spitzenkader, die für die entscheidenden Treffer verantwortlich sind. Auch wenn sie die Tabelle der Bundesliga 2020/2021 anführen und mit dem Sieg in Leipzig weiter gefestigt haben, werden die Bayern alles daran setzen, die drei Punkte im Spiel gegen die Union nicht entführen zu lassen. Das dürfte aber schwerer werden als gedacht, denn die Pause zwischen dem kräftezehrenden Duell gegen Paris SG und der anstehenden Partie gegen die Hauptstädter ist kurz. Dass die Gäste nicht zu unterschätzen sind, haben sie bereits im Hinspiel gezeigt, wo sie die Bayern mit einem 1:1 Remis wieder nach Hause schickten. Ob es daheim für die Münchner wieder besser klappt, wird sich zeigen. Immerhin handelt es sich um einen Kader mit enormer Qualität. Selbst die Spieler auf der Ersatzbank des FC Bayern München sind meist stärker einzuschätzen als die Stammplayer anderer Bundesliga Teams.

Wer fehlt beim FC Bayern München?

Die Frage, ob Robert Lewandowski bis zum Wochenende wieder fit ist, kann bereits direkt verneint werden. Wie es aussieht, wird Bayerns Torschütze Nummer 1 auch für das Rückspiel der Champions League gegen Paris Saint Germain hinaus nicht zur Verfügung stehen. Mit Serge Gnabry fehlt ein weiterer Verantwortlicher für wichtige Treffer. Wann genau er wieder durchstarten darf wird wahrscheinlich erst nach dem Wochenende abzusehen sein. In der Defensive fehlt weiterhin Alphonso Davies, der für seinen Platzverweis gesperrt wurde und erst nach dem Duell gegen Union Berlin wieder auflaufen darf. Corentin Tolisso und Douglas Costa sind nach wie vor nicht spielbereit, ebenso wie Ersatztorhüter Ron-Thorben Hoffmann. Niklas Sple wurde in der Champions League ausgewechselt, er war leicht verletzt.

Die letzten Ergebnisse von FC Bayern München

  • 27.2.: FC Bayern München – 1. FC Köln 5:1 (Bundesliga)
  • 6.3.: FC Bayern München – Borussia Dortmund 4:2 (Bundesliga)
  • 12.3.: SV Werder Bremen – FC Bayern München 1:3 (Bundesliga)
  • 3.4.: RB Leipzig – FC Bayern München 0:1 (Bundesliga)
  • 7.4.: FC Bayern München – Paris Saint Germain 2:3 (Champions League)

1. FC Union Berlin: Statistik und aktuelle Form

Nach neun Siegen beim 28. Bundesliga Spieltag liegt der 1. FC Union Berlin auf dem siebten Rang der Tabelle und damit nicht weit von einer Qualifizierung für die Teilnahme an der UEFA Europa League entfernt. Das ist Motivation genug, um den Bayern in der Allianz Arena das Leben schwer zu machen. Wenngleich es zuletzt nicht ganz so gut für die Hauptstädter lief. Gegen den 1. FC Köln konnten sie sich nur knapp zuhause durchsetzen, Eintracht Frankfurt zeigte ihnen dann deutlich mit einem 5:2 die Grenzen auf. Im Hauptstadtduell gegen Hertha BSC reichte es am Ende der Spielzeit zum 1:1 Remis, also nicht gerade die Leistungsstärke, die sie für die Partie gegen den Rekordmeister eigentlich benötigen. Der Vorteil der Berliner ist wahrscheinlich, dass sie auf ihren Star Max Kruse zählen können. Aufgrund einer längeren Verletzungspause hatte er bei einigen wichtigen Partien gefehlt.

Wer fehlt bei Union Berlin?

Bereits seit längerem können Anthony Ujah und Sheraldo Becker das Team von Union Berlin nicht unterstützen und das könnte auch noch ein Weilchen dauern. Zumindest bei Ujah. Die Ausleihe vom FC Bayern München, Leon Dajaku, hatte sich kurz vor dem Hauptstadtduell gegen Hertha BSC im Training am Sprunggelenk verletzt, was ihm ebenfalls eine Zwangspause einbringt.

Die letzten Ergebnisse von 1. FC Union Berlin

  • 7.3.: Arminia Bielefeld – 1. FC Union Berlin 0:0 (Bundesliga)
  • 13.3.: 1. FC Union Berlin – 1. FC Köln 2:1 (Bundesliga)
  • 20.3.: Eintracht Frankfurt – 1. FC Union Berlin 5:2 (Bundesliga)
  • 25.3.: 1. FC Union Berlin – Eintracht Braunschweig 1:2
  • 4.4.: 1. FC Union Berlin – Hertha BSC 1:1 (Bundesliga)

FC Bayern München – 1. FC Union Berlin H2H Vergleich

Viele Aufeinandertreffen zwischen dem FC Bayern München und dem 1. FC Union Berlin hat es in der Vergangenheit noch nicht gegeben, daher fällt der direkte Vergleich ziemlich kurz und knapp aus. Insgesamt standen sich die beiden Teams dreimal gegenüber. Alle Partien fanden im Rahmen der Bundesliga statt, wobei die Berliner bekanntlich erstmals in der Saison 2019/2020 dabei waren. Das bisher einzige Heimspiel der Bayern konnten sie mit einem 2:1 für sich entscheiden. Mit einer 0:2 Niederlage und einem 1:1 Remis im Hinspiel der aktuellen Bundesliga lief es für die Berliner daheim nicht ganz so schlecht. Allerdings zeigt das Torverhältnis auch bei der kleinen Anzahl eine deutliche Tendenz für die Münchner.

  • 2 Siege FC Bayern München
  • 0 Siege 1. FC Union Berlin
  • 1 Unentschieden
  • 5:2 Torverhältnis

Drei Keyfacts

  • Der FC Bayern München hat zwei der drei bisherigen Begegnungen gewonnen
  • Der 1. FC Union Berlin spielt diese Saison mit konstanter Form
  • Es gab eine kurze Pause für die Spieler des FC Bayern München nach der Champions League Pleite