Es ist zwar schon eine Weile her, aber der FC Bayern München konnte bereits drei Mal den Weltpokal der Vereinsmannschaften in Empfang nehmen, der über die Jahre das eine oder andere Mal seinen Namen wechselte. Nach den Jahren 1976 und 2001, gelang es dem Erfolgsteam aus München zuletzt 2013, die FIFA Club WM erfolgreich abzuschließen. Auch in diesem Jahr sieht es für die süddeutsche Starelf vielversprechend aus. Gespielt wird in Katar, der Anpfiff ist am heutigen Donnerstag um 19 Uhr MEZ.

Holen die Bayern auch noch den Weltpokal?

Bei der gegnerischen Mannschaft handelt es sich um die Tigres UANL, also um die Tiger aus Nuevo Leon, welche im fernen Mexico zu Hause sind. Auch wenn das Team in dieser Partie wahrscheinlich unter den Bayern steht, werden sie eine besonders große Unterstützung ihres fußballverrückten Heimatlandes haben. Nichts desto trotz gehen wir davon aus, dass der FC Bayern München nicht nur aus deutscher Sicht favorisiert sein wird. Auch wenn das Team um Trainer Hansi Flick kaum Pausen hatte und beim letzten Sieg gegen Al Ahly aus Ägypten nicht zu hundert Prozent überzeugen konnten, werden die Spieler alles geben, um sich diesen Titel zu holen. Immerhin wäre es der nunmehr sechste der Saison nach Meisterschaft, DFB-Pokal, Champions League, UEFA Supercup und DFB Supercup.

FC Bayern München - Tigres UANL
FC Bayern München – Tigres UANL IMAGO / MB Media Solutions

FC Bayern München – Tigres UANL Quoten: Erfolgsversprechende Wett Tipps

Richtige Tipps für ein Fußballspiel zu geben, ist immer schwer. Besonders gilt dies, wenn es sich um ein Finale der Klub WM handelt und dieses zwischen dem FC Bayern München und den Tigres UANL ausgetragen wird. Klar liegt der Fokus in erster Linie auf den Bayern, doch die Quote auf einen Sieg mit 1,22 von Wettanbieter 22Bet klingt im ersten Moment nicht ganz so verlockend. Diese Wette sollte also nur platziert werden, wenn die Risikofreude nicht ganz so hoch ist.

Wer besonders wagemutig ist, könnte einen Außenseitertipp auf die Mexikaner setzen. Immerhin lohnt sich im Falle eines Sieges die Quote von 15,0 bei Betway allemal. Auch ein Unentschieden ist mit der Quote von 7,0 noch durchaus attraktiv. Nach dem Spielverlauf der Bayern gegen Al Ahly scheint ein Erfolg mit diesen beiden Wetten nicht ganz so abwegig. Sie konnten sich zwar am Ende noch mit einem knappen Sieg durchsetzen, besonders stark haben sie sich in diesem Spiel aber nicht präsentiert.

Weitere Wettoptionen, die etwas mehr bieten als einen Geldwechsel, sind in jedem Fall die Tipps auf Über/Unter. Beispielsweise zahlt Bet3000 eine Quote von 15,0, wenn die Jungs von Tigres UANL kein einziges Tor schießen. Bei den Bayern lohnt es sich dagegen erst etwas mehr, ab mehr als 3,5 geschossenen Toren. 2,4 werden bei Bet3000 auf diese Option geboten. Weniger riskant und nach dem Prinzip entweder/oder ist die Wette darauf, ob beide Gegner einen Ball in den Kasten hauen. Für ein Ja gibt es bei NEO.bet die Quote von 2,28 und für ein Nein bei Bet3000 die beste Quote von 1,65.

FC Bayern München: Statistik und aktuelle Form

Die Mannschaft des FC Bayern München stieg erst im Halbfinale in die Klub WM ein. In diesem Spiel traf sie auf einen nicht ganz so starken Gegner, den Al Ahly SC, einen Fußballclub aus Ägypten. Auch wenn die Bayern diese Partie erwartungsgemäß für sich entscheiden konnten, gelang es ihnen nicht in dem Stil, den wir allgemein von diesem Rekordteam gewohnt sind. Robert Lewandowski traf zum ersten Mal ziemlich früh nach dem Anpfiff, unterwegs tat sich die Elf aus dem Süden Deutschlands aber oftmals schwer. Die Kicker von Al Ahly versuchten mit dem Großteil der Mannschaft in der Abwehr ihren Kasten vor weiteren Angriffen zu schützen, dennoch gelang es Knipser Robert Lewandowski kurz vor dem Abpfiff noch ein weiteres Mal zu treffen und damit den Sieg mit einem 2:0 nach München zu holen.

Selbstverständlich hieß dieser Erfolg auch gleichzeitig den Einzug ins Finale der Klub WM, das nun gegen Tigres UANL ansteht. Leicht wird es sicher nicht, auch wenn der FC Bayern München oftmals gegen weitaus stärkere Mannschaften spielt. Die Abwehr scheint wieder konstanter zu sein, wobei Jerome Boateng aus triftigen Gründen vor dem Finale abreisen musste und dem Team in der Aufstellung sicher fehlen wird. Inwieweit sich die harte Saison und das kürzliche Ausscheiden aus dem DFB-Pokal gegen Zweitligisten Holstein Kiel auswirkt, bleibt abzuwarten. Vom Können her sind die Bayern Kicker der klare Favorit, aber auch eine Spitzenmannschaft kann einen schlechten Tag haben, wie sie nun schon das eine oder andere Mal bewiesen haben.

Wer fehlt bei den Bayern?

Die Bayern treten an diesem Donnerstag mit einem ähnlichen Kader an, wie bereits am Montag gegen Al Ahly. Ein Spieler, der nachträglich noch nach Katar gereist ist, ist nicht bekannt. Dafür einer, der kurzfristig abreisen musste: Jerome Boateng, aus persönlichen triftigen Gründen auf die wir hier nicht näher eingehen. Weitere Spieler des FC Bayern München die fehlen, sind Alexander Nübel, Javi Martinez und Leon Goretzka. Wie die Aufstellung genau sein wird und ob sie ähnlich bleibt wie gegen das Team von Al Ahly am Montag, wird Trainer Hansi Flick nach der Abreise von Boateng nun kurzfristig entscheiden müssen. Update: Thomas Müller wird den Bayern fehlen, da dieser Positiv auf Corona getestet wurde.

Die letzten Ergebnisse des FC Bayern München

  • 20.1.: FC Augsburg – FC Bayern München 0:1 (Bundesliga)
  • 24.1.: FC Schalke 04 – FC Bayern München 0:4 (Bundesliga)
  • 30.1.: FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim 4:1 (Bundesliga)
  • 5.2.: Hertha BSC – FC Bayern München 0:1 (Bundesliga)
  • 8.2.: Al Ahly SC – FC Bayern München 0:2 (Klub WM)

Tigres UANL: Statistik und aktuelle Form

Anders als wir es von der Bundesliga in Deutschland gewohnt sind, startete die Liga in Mexico erst Anfang dieses Jahres. Vier Spiele hat es bisher gegeben, wovon das Team Tigres UANL zwei gewinnen konnte, eines verlor und sich einmal Unentschieden vom Gegner trennten. Für die Qualifizierung in der Klub WM sorgte im Dezember ein 2:1 Sieg gegen Los Angeles FC, den man sich in den USA im Rahmen der CONCACAF Champions League holten. Diesen wichtigen Erfolg, der die Reise nach Katar und die Chance auf den Club WM Pokal möglich macht, holten sich die Mexikaner genau einen Tag vor Weihnachten, womit sie sich quasi selbst beschenkten. Der Einstieg in die Klub WM erfolgte bereits in der zweiten Runde, wo man den Ulsan Hyundai FC aus Südkorea mit einem 2:1 besiegen konnten. Auch im Halbfinale, am vergangenen Sonntag, siegten die Mexikaner erneut. Der Sieg gegen den Palmereias Sao Paulo aus Brasilien kam allerdings eher überraschend zustande.

Nicht nur, dass bereits einige sehr gute Fußballspieler aus Mexico bekannt geworden sind, auch die Tatsache, dass es sich bei diesem Team um den Meister des Jahres 2019 handelt, sprechen für eine gewisse Klasse. Gegründet wurde das Team der Tigres UANL im Jahr 1967. Seitdem konnten sie sich siebenmal die Meisterschaft des Landes holen. Ein dreimaliger Pokalsieg gelang ihnen ebenfalls, zum Titel der mittelamerikanischen Champions League kamen sie im vergangenen Dezember zum ersten Mal. Allerdings schafften sie es zuvor bereits dreimal ins Finale dieses großen Turniers. Im Vergleich zum jetzigen Finalgegner FC Bayern München sieht es auf den ersten Blick dürftig aus, aber die Mexikaner werden es den Bayern sicherlich nicht leicht machen.

Wer fehlt bei Tigres UANL

Auch nach intensiver Suche nach dem gesamten Kader und den dazugehörigen Spielern, die aktuell gesperrt oder verletzt sind, konnten wir keine genauen Angaben finden. Daher können wir weder etwas zur Aufstellung noch zu einer möglichen Wiederkehr eines Kickers von Tigres UANL berichten. Es scheint aber, dass Trainer Ricardo Firretti seine gewohnte Startelf auf den Platz schickt, ansonsten wären sicherlich Berichte in den Fußball News national oder international zu finden.

Die letzten Ergebnisse der Tigres UANL

  • 18.1.: Santos Laguna – Tigres UANL 2:0 (1. Liga Mexiko)
  • 24.1.: Atlas Guadalajara – Tigres UANL 0:2 (1. Liga Mexiko)
  • 29.1.: Tigres UANL – Club Necaxa 1:1 (1. Liga Mexiko)
  • 4.2.: Tigres UANL – Ulsan Hyundai FC 2:1 (Klub WM 2. Runde)
  • 7.2.: Palmeiras Sao Paulo – Tigres UANL 0:1 (Klub WM Halbfinale)

FC Bayern München – Tigres UANL: Direkter Vergleich

Fakt ist, dass es bisher noch keine einzige Begegnung zwischen dem Team des FC Bayern München und dem der Tigres UANL gegeben hat. Fraglich ist sogar, ob die Bayern überhaupt jemals gegen eine Mannschaft aus Mexiko gespielt hat. Herauszufinden war das zumindest nicht. Was aber für dieses Aufeinandertreffen auch keine Bedeutung hat, schließlich geht es um einen direkten Vergleich dieser beiden Mannschaften. Den können wir nicht ziehen, aber er würde aller Wahrscheinlichkeit auch nichts daran ändern, dass Bayern die Favoritenrolle besetzen.

Drei Keyfacts

  • Für den FC Bayern München könnte mit dem Sieg in der Klub WM bereits der sechste Titelerfolg der Saison gefeiert werden.
  • Ein spannendes Spiel, weil beide Teams zum ersten Mal aufeinander treffen – und das in einem Finale.
  • Der FC Bayern ist anhand der gebotenen Quoten gemessen der klare Favorit.

FC Bayern München – Tigres UANL Wett Tipp

Theoretisch geht hier an einer Siegwette auf den FC Bayern München kein Weg dran vorbei. Allerdings sind die angebotenen Quoten von 1,22 bei Bet3000 und 1,2 bei Unibet zum Beispiel nicht wirklich vielversprechend. Nachdem die Rekordmannschaft aus Süddeutschland kürzlich bereits eine Niederlage gegen den Zweitligisten Holstein Kiel im DFB -okal hinnehmen musste, könnte eine Außenseiterwette auf das Team von Tigres UANL vielleicht nicht ganz so verwegen sein. Immerhin würde es im Fall des Überraschungssieges eine Quote von 15 beim Sportwetten Anbieter Betway geben. Alternativen wären Tipps auf die Anzahl der Tore, wobei sich hier am meisten lohnen würde, wenn die Bayern keinen Ball in den Kasten bekommen. Oder die Wettoption „Beide Teams treffen“. Hier musst du nur entscheiden, ob du für Ja tippst oder für nein.