Green Bay Packers setzen Devin Funchess auf IR-Liste

Die Green Bay Packers haben am Mittwoch bekanntgegeben, dass sie den Wide Receiver Devin Funchess auf die Injured/Reserve-Liste gesetzt haben. Der 27-jährige hat sich im gemeinsamen Training mit den New York Jets eine schwere Kniesehnenverletzung zugezogen. Er musste das Feld umgehend verlassen. Wenn Devin Funchess während dieser Saison im Kader der Green Bay Packers verbleibt, wird er die gesamte Saison 2021/22 verpassen, da er nun auf der Injured/Reserve-Liste steht. Er könnte sich mit den Packers allerdings auch auf eine Entlassung oder einen Trade einigen. Dies würde ihm die Möglichkeit geben, die Verletzung auszukurieren und dann für ein anderes Team anzutreten. Wir gehen allerdings nicht davon aus, dass sich Funchess noch während dieser Saison von seiner relativ schweren Verletzung erholen kann.

Devin Funchess verpasst möglicherweise dritte Saison in Folge

Falls Funchess bei den Green Bay Packers und somit auf der IR bleibt, wird er seine dritte Saison in Folge verpassen. Im September des Jahres 2019 zog sich Funchess nämlich einen Schlüsselbeinbruch zu, der seine Saison mit den Indianapolis Colts frühzeitig beendete. Nachdem sich Funchess im Jahr 2020 mit den Green Bay Packers auf einen Vertrag geeinigt hat, beschloss der Wide Receiver, dass er die Saison aufgrund der COVID-19-Pandemie aussetzen möchte.

Devin Funchess
IMAGO / Icon SMI

Green Bay Packers wollten Devin Funchess im ersten Team einsetzen

Bevor er sich die Verletzung zugezogen hat, hätte man davon ausgehen können, dass er im kommenden Jahr endlich eine entscheidende Rolle in der Packers-Offensive spielen wird. Im ersten Preseason-Spiel dieser Saison verzeichnete Funchess sechs Catches und 70 Receiving Yards. Interessanterweise wurde er hierbei zusammen mit dem ersten Team der Packers eingesetzt. Auch das Team glaubte also an eine starke Saison von Devin Funchess. Nun muss Funchess vielleicht bis zur nächsten Saison warten.

Die Carolina Panthers verpflichteten Funchess im Jahr 2015 in der zweiten Runde des NFL Drafts. Bei den Panthers verbrachte der Wide Receiver insgesamt vier Saisons. Während seiner Zeit in Carolina gehörte er zu den wichtigsten Anspielstationen für den Quarterback Cam Newton. Während seiner gesamten Karriere verbuchte Devin Funchess insgesamt 161 Catches, 2.265 Yards und 21 Touchdowns.