Houston Texans entlassen DeAndre Carter und verpflichten Nate Orchard

Am vergangenen Sonntag haben die Houston Texans C.J. Prosise unerwartet als Kickreturner eingesetzt. Zudem wurde Will Fuller V als Puntreturner eingesetzt, da das Team die Rolle von DeAndre Carter reduzieren wollte. Er spielte am Sonntag nur vier Special Teams-Snaps. Nur einen Tag später ist er arbeitslos.

Entlassung von DeAndre Carter ist nun offiziell

Laut Aaron Wilson vom Houston Chronicle wurde DeAndre Carter nämlich von den Houston Texans entlassen.

Der ehemalige Houston Texans Returner DeAndre Carter.

Der ehemalige Houston Texans Returner DeAndre Carter.
imago images / ZUMA Wire

Das Team gab bekannt, dass es Nate Orchard von der Exempt/Commisioner’s Permissiven-Liste gestrichen habe, nachdem Orchard alle COVID-19-Protokolle durchlaufen und eine sehr ausführliche Untersuchung bestanden hatte.

Die Houston Texans haben Orchard als Waiver-Verpflichtung von dem Washington Football Team verpflichtet.

Houston Texans verpflichten mit Orchard einen Journeyman

Orchard, 27, wurde im Jahr 2015 in der zweiten Runde des NFL von den Cleveland Browns ausgewählt. des Weiteren hat er Zeit bei den Bills, Chiefs, Seahawks und Dolphins verbracht. Im vergangenen November unterschrieb er bei dem Washington Football Team, wo er fünf Spiele im Jahr 2019 und drei Spiele in dieser Saison bestritt.

In seiner Karriere hat Orchard insgesamt 85 Tackles und sechs Sacks erzielt.