Jacksonville Jaguars Rookie CJ Henderson auf IR-Liste gestellt

Die Jacksonville Jaguars stellen den Rookie-Cornerback CJ Henderson drei Tage vor dem Spiel gegen die Pittsburgh Steelers mit einer Leistenverletzung auf die Injured Reserve-Liste. Dies teilte das Team gestern Nacht mit.

CJ Henderson überzeugt in seiner ersten Saison

Henderson, der neunte Pick im NFL-Draft, hatte bereits beim Training am Mittwoch und musste dann am Donnerstag komplett aussetzen. Der Defensive Back konnte bereits sechs Passabbrüche und eine Interception verzeichnen. Bis jetzt verpasste er verletzungsbedingt nur ein einziges Spiel wegen Problemen an seiner Schulter (5. Woche gegen Houston).

Hendersons bis dato bestes Spiel war das Eröffnungsspiel der Saison, in dem er fünf Tackles, eine Interception und drei Passabbrüche erkämpfen konnte. Darunter ein Pass Breakup am Ende des vierten Quarters, der den bis jetzt einzigen Sieg der Jacksonville Jaguars besiegelte.

Der Jacksonville Jaguars Defensive Back CJ Henderson
imago images / Icon SMI

Rückkehr von D.J. Hayden stärkt Jacksonville Jaguars Defense

Zudem haben die Jacksonville Jaguars die Rückkehr des Cornerbacks D.J. Hayden bekanntgegeben, der von der Injured Reserve-Liste zurückkehrt. Die Jacksonville Jaguars haben nun 21 Tage Zeit, ihn in das aktive Roster zu übernehmen, falls sie ihn in dieser Saison noch einmal einsetzen möchten. Sollte Hayden am Sonntag spielen können, würde er wahrscheinlich seine Rolle als Nickel Back wieder aufnehmen, während Tre Herndon nach außen rutschen würde, um Henderson zu ersetzen. Du fragst dich was ein Cornerback ist? Hier kannst Du dich über American Football Positionen informieren!

Standardbild
Yannik
Artikel: 191