Jimmy Garoppolo unterschreibt bei den 49ers einen 5-Jahres-Vertrag

Jimmy Garoppolo ist jetzt der teuerste Football Spieler in der NFL aller Zeiten. Der 26-jährige hat bei den San Francisco 49ers einen Vertrag über fünf Spielzeiten bekommen und wird 137,5 Millionen Dollar verdienen, wovon 74 Millionen Dollar garantiert sind – der Rest wird über verschiedene Prämien abgerufen. Dabei ist der junge Mann als Profi noch relativ unerfahren. Er kam 2014 als Zweitrunden-Pick zu den New England Patriots und stand als Quarterback stets im Schatten von Rom Brady. Erst 2016 durfte er zum ersten Mal ran, wegen der DeflateGate Sperre von Brady kam er zu insgesamt zwei Einsätzen, welche der beide gewinnen konnte.

Foto: Jimmy Garoppolo/Imago/Icon SMI

Bei den Patriots kam er an Brady nicht vorbei

Das ist für einen engagierten Spieler wie Garoppolo allerdings viel zu wenig. Dass Brady in naher Zukunft seinen Posten räumen wird, ist unwahrscheinlich – daher wollte Garoppolo weg. Die Niners mussten, um den 26-jährigen zu bekommen, nur einen Zweitrundenpick opfern – ein kleines Opfer für einen so vielversprechenden Quarterback. Nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnung übernahm er in der vergangenen Saison die Pocket und führte die Mannschaft zu sieben Siege bei sieben Einsätzen – er konnte die 1:10 Bilanz auf 6:10 aufhübschen.

Mangelnde Erfahrung könnte ein Problem werden

Für die 49ers könnte sich die Verpflichtung jedoch auch als Boomerang erweisen. Zwar kann Garoppolo eine lupenreine Bilanz vorweisen, allerdings ist und bleibt er ein unerfahrener Quarterback. Richtige Drucksituation hat er bislang noch nicht meistern müssen, Entscheidungs- oder Playoffspiele waren bisher nicht in seiner Karriere mit dabei. „Wir haben uns alle Optionen genau angesehen – und ja, es gab auch andere Quarterbacks, die uns gefallen haben“, so Head-Coach Kyle Shanahan. „Am Ende aber waren wir uns alle einig.“ Bereits vor einem Monat sagte General Manager John Lynch: „Wenn du auf dieser Position den richtigen Mann gefunden hast, dann ist das großartig für dein Franchise.“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.