Besonders während der Free Agency, werden Spieler immer wieder daran erinnert, dass die NFL ein hartes Business ist. Laut Mike Garafolo wurde Kyle Van Noy, der bei den Miami Dolphins spielte, nämlich überraschenderweise entlassen. Der zweimalige Super Bowl-Champion war von dieser Entscheidung keinesfalls begeistert, weshalb er sich bereits einige Stunden später zu Wort meldete. Nachfolgend zeigen wir dir sein Statement zu der plötzlichen Entlassung.

Dies sagt Kyle Van Noy zu seiner überraschenden Entlassung

“Ich bin wegen ihrer Entscheidung überrascht und enttäuscht”, sagte Van Noy im Interview mit Garafolo. “Als Captain habe ich alles für das Team gegeben. Ich habe während der vergangenen Saison trotz einer schweren Hüftverletzung gespielt, wobei ich nach einem Spiel sogar im Krankenhaus übernachten musste. Ich wurde von den Dolphins verpflichtet, um ein Anführer zu sein, und ich weiß, dass meine Teamkollegen zu mir aufschauten und mich respektierten. Ich freue mich darauf, bei meinem nächsten Team etwas bewirken zu können.”

Kyle Van Noy Miami Dolphins
IMAGO / ZUMA Wire

Weshalb haben ihn die Miami Dolphins entlassen?

Die Miami Dolphins können dank dieser Entlassung 9.775 Millionen USD an Cap Space einsparen, wobei sie bereits vorher ganze 28.08 Millionen USD an Cap Space besaßen. Das Salary Cap, welches im Jahr 2021 180 Millionen USD betragen soll, könnte sich nun doch noch erhöhen, wobei die Dolphins anscheinend kein Risiko eingehen wollen. Erstaunlicherweise wurde Van Noy nicht nach einer Überarbeitung des Vertrages gefragt, weshalb das Team seine Entlassung wohl schon länger einplante. Van Noys Vertrag, der eine Gesamtlaufzeit von vier Jahren besaß, hatte nämlich einen Wert von 51 Millionen USD, wobei ganze 30 Millionen USD garantiert waren. Die Entlassung ist also absolut überraschend, da dem Team eine Überarbeitung durchaus zugutegekommen wäre.

Van Noy liefert trotz Verletzung starke Leistungen ab

Van Noys Wiedervereinigung mit Brian Flores ist somit nun, nach nur einem Jahr, beendet. Der Outside Linebacker hat nun allerdings die Chance, ein neues Team zu finden, wobei es sicherlich einige Interessenten für ihn geben wird. Van Noy konnte während der vergangenen Saison zwar nur in 13 Spielen auflaufen, aber er verbuchte hierbei souveräne Statistiken. Er verzeichnete nämlich 69 Tackles, sechs Sacks und sechs Pass Deflections. Seine Arbeitslosigkeit während dieser Offseason kommt zwar absolut unerwartet, aber man kann sehr wohl davon ausgehen, dass diese, angesichts seiner Leistungen, nicht lange andauern wird.

Wer neben unseren NFL-News auch brandneue Informationen zum anstehenden NFL Draft 2021 finden möchte, wird auf Football.de selbstverständlich ebenfalls fündig. Hier zeigen wir dir unter anderem, wie die derzeitige Order der Draft Picks aussieht, damit du für den anstehenden Draft bestmöglich gewappnet bist.