Skip to main content

Mike Wallace unterschreibt Ein-Jahres-Vertrag bei den Eagles

Der ehemalige Wide Receiver der Baltimore Ravens, Mike Wallace, hat einen Ein-Jahres-Vertrag bei den Philadelphia Eagles unterzeichnet, wie der Klub am Donnerstag bestätigte. Der Vertrag mit Wallace hat demnach einen Wert von bis zu 4 Millionen Dollar, wie eine Quelle gegenüber dem ESPN-Reporter Adam Schefter verlautbaren ließ. Wallace, 31 Jahre jung, war einer der wichtigsten Receiver der Ravens in der vergangenen Saison, obwohl seine Zahlen eigentlich etwas anderes aussagen. Er erhielt 52 Pässe für 748 Yards, womit er das Team anführt.

Foto: Mike Wallace/Imago/Icon SMI

Wallace ist von sich überzeugt

Wallace wird den ehemaligen Eagles Receiver Torrey Smith ersetzen, der Anfang März zu den Caroline Panthers für den Cornerback Daryl Worley getradet wurde. Der Receiver bildet dort ein Team mit dem Star Quarterback Carson Wentz. Immer noch von seinen Fähigkeiten und seiner Geschwindigkeit überzeugt, veröffentlichte Wallace, dass er den Ball noch immer sehr häufig bekommen kann – und das nach einer Saison, in der er zum fünften Mal hintereinander auf einen Wert von unter 1000 Yards gekommen ist. Wallace machte ein paar spektakuläre Fänge mit Baltimore, aber er ließ auch eine Hand voll liegen, inklusive einige bei den Niederlagen am Ende der Saison, besonders gegen die Cincinnati Bengals, was den Ravens am Ende einen Playoff Platz kostete.

2011 im Pro Bowl

2009 war Wallace der Drittunden-Pick der Pittsburgh Steelers, spielte für die Miami Dolphins, die Minnesota Vikings und für die Ravens während der vergangenen fünf Jahre. Er hatte 538 Receptions für 8072 Yards sowie 57 Touchdown Catches in sieben Spielzeiten und war in der Pro Bowl Auswahl mit den Steelers im Jahr 2011.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere