NBA: LA Clippers – Dallas Mavericks Wett Tipp & Prognose 30.08.2020

Die erste NBA Playoff-Serie zwischen den LA Clippers und den Dallas Mavericks ist mehr als nur spannungsreich. Als Zuschauer wird man in dieser Serie nämlich immer wieder von verblüffenden Einzelleistungen verblüfft, die zum Teil einfach nur unfassbar sind. Auch in Spiel 6 darf man sich wieder auf ein spannendes Spiel einstellen. Mit einer überaus dominanten Leistung in Spiel 5 gingen die LA Clippers in dieser Serie mit 3:2 in Führung. Die Dallas Mavericks müssen Spiel 6 gewinnen, wenn die Serie um ein weiteres Spiel erweitert werden soll.

Top NBA Wettanbieter

1
125% bis zu 125€ Bonuscode SPORT125
94%
Bewertung
Bonus Holen! Bonus Holen! Sportempire Test
2
100% bis zu 200€ Bonus
94%
Bewertung
Bonus Holen! Bonus Holen! Zulabet Test
3
100% bis zu 200€ Bonus
94%
Bewertung
Bonus Holen! Bonus Holen! Comeon Test

LA Clippers überzeugen auf ganzer Linie

Mit einem deutlichen 154:111-Sieg am Dienstag gingen die LA Clippers in dieser Serie mit 3:2 in Führung. Jetzt brauchen sie nur noch einen weiteren Sieg, um die zweite Runde der Playoffs zu erreichen. Sie haben die Dallas Mavericks in Spiel 5 mit dominanten Leistungen aller ihrer Spieler zerschlagen.

Paul George war nach seinem Tief in den ersten fünf Partien nicht aufzuhalten. Er erzielte 35 Punkte in nur 25 Minuten und ging mit 12 Treffern bei 18 Versuchen vom Platz. Kawhi Leonard kam am Ende auf sagenumwobene 32 Punkte, während die Bankspieler mit effizienten Treffern dazu beitrugen, dass die Clippers siegreich davongehen konnten. Die LA Clippers verwandelten 63,1 % ihrer Wurfversuche und erreichten in Spiel 5 ein souveräne Drei-Punkte-Quote von 62,9 %.

Da alle ihre Spieler eine großartige Show ablieferten, werden die LA Clippers in Spiel 6 wie schon in Spiel 5 versuchen, die Dinge schnell zu beenden, um die zweite Runde der NBA-Playoffs zu erreichen.

Comeback: Paul George findet zu alter Form zurück

Paul George tauchte in Spiel 5 mit einer monströsen 35-Punkte-Performance auf, nachdem er in den drei vorangegangenen Spielen sozusagen komplett untergegangen ist. Er scheint seine Schulterprobleme rechtzeitig unter Kontrolle bekommen zu haben. Zudem war George auch in der Defensive dominant und trug maßgeblich dazu bei, die Offensive der Dallas Mavericks in Spiel 5 zu stoppen.

Sein Match-Up gegen Luka Doncic in Spiel 6 könnte durchaus unterhaltsam werden.

Mögliche LA Clippers Aufstellung

Landry Shamet, Paul George, Kawhi Leonard, Marcus Morris Sr., Ivica Zubac

Los Angeles vs. Portland Trail Blazers
Los Angeles
Bild: imago images / ZUMA Wire

Erdrückende Niederlage für Dallas Mavericks

Die Dallas Mavericks mussten in Spiel 5 eine vernichtende Niederlage gegen die LA Clippers einstecken. Ohne Kristaps Porzingis, der ein verletztes Knie hat, verloren die Dallas Mavericks bereits im ersten Viertel den Anschluss, als die Clippers mit 20 Punkten in Führung gingen.

Luka Doncic hatte die ganze Nacht über mit einer Knöchelverletzung zu kämpfen, vor allem nachdem Marcus Morris ihm im dritten Viertel angeblich darauf getreten war, bereitete ihm seine Verletzung besonders Probleme. Er hatte gerade einmal 22 Punkte, was für seine Verhältnisse durchaus schwach ist. Dennoch war er gegen die Los Angeles Clippers der führende Scorer bei den Dallas Mavericks. Ohne Top-Leistungen ihrer beiden Superstars waren die Dallas Mavericks in der Partie gegen die LA Clippers hilflos, weshalb sie letztelendes auch mit 43 Punkten unterschied verloren haben.

Es wird sicherlich eine Herausforderung für die Dallas Mavericks sein, sich von dieser Niederlage zu erholen, weshalb sie in Spiel 6 überaus große mentale Stärke zeigen müssen. Sie müssen zudem auch sicherstellen, dass sie nicht noch mehr technische Fouls begehen, bevor es noch zu einer Suspendierung kommt.

Luca Doncic als letzter Hoffnungsträger für die Dallas Mavericks

Da Kristaps Porzingis für den Rest der Saison ausfällt, wird die Last der Führung der Dallas Mavericks auf Luka Doncics Schultern liegen.

Der 21-Jährige hat alle NBA-Fans mit den unfassbaren Leistungen seiner ersten Playoff-Serie beeindruckt und hofft, seine unmenschliche Leistung aus Spiel 4 wiederholen zu können, um die Dallas Mavericks in dieser Playoff-Serie am Leben zu erhalten.

Luka Doncic wird gegen seine Knöchelverletzung ankämpfen müssen, wenn er die Dallas Mavericks vor einem frühen Aus in der ersten Runde der Playoffs bewahren will.

Mögliche Dallas Mavericks Aufstellung

Tim Hardaway Jr., Dorian Finney-Smith, Maxi Kleber, Trey Burke, Luka Doncic

Dallas Mavericks vs. Los Angeles Clippers Prognose und Vorschau

Die LA Clippers sind im sechsten Spiel gegen die Dallas Mavericks die kristallklaren Favoriten. Mit Kawhi Leonard und Paul George in Bestform sind die LA Clippers an beiden Enden des Spielfelds mehr als nur dominant. Zudem ist ihre Bank derzeit bei weitem die beste Bank der gesamten Liga.

Die Mavericks werden ihren Superstar Kristaps Porzingis auch im nächsten Spiel vermissen. Da Luka nun von Paul George und Kawhi Leonard verteidigt werden kann, müssen die Mavericks in Spiel 6 auf Maxi Kleber und Seth Curry setzen. Diese müssen Doncic bestmöglich unterstützen, wenn die Mavericks auch nur eine Chance gegen die formstarken LA Clippers haben wollen.

LA Clippers – Dallas Mavericks Wett Tipp

Die LA Clippers besiegen die Dallas Mavericks und ziehen somit in die zweite Runde der diesjährigen NBA-Playoffs ein. Zudem kann man wegen der Offensivpower beider Mannschaften mit einigen Punkten rechnen, die während dieser Partie erzielt werden. Für eine Wette sind mindestens 235 Punkte empfehlenswert. Die besten Quoten für diesen Tipp gibt es beim Sportwetten Anbieter Betano. Neben den sehr guten Quoten gibt es auch den Betano Bonus, dies ist ein 100% Bonus bis zu 100 Euro.