NFL und NFLPA einigen sich auf Reiseprotokoll für die kommende Saison

Die NFL und die NFLPA (Spielergewerkschaft der National Football League) müssen bekannterweise noch einige Probleme beseitigen, bevor die Trainingscamps starten können. In einem wichtigen Bereich haben sie nun eine Lösung gefunden, die für beide Seiten akzeptabel ist.

Preseason im Jahr 2020 steht noch immer in den Sternen

Die NFL und die NFL Players Association haben eine Vereinbarung über die Reise-Protokolle der Teams getroffen. Diese Protokolle sollen im Jahr 2020 für nicht nur für die Preseason, sondern auch für die Trainingscamps angewendet werden. Das Dokument impliziert stark, dass es eine Preseason geben wird. Es wird jedoch nicht ausdrücklich darauf hingewiesen, dass während der Preseason Spiele stattfinden werden. Laut einigen Quellen wird dies derzeit noch diskutiert. Falls sich in dieser Situation etwas tut, wird dieser Beitrag schnellstmöglich aktualisiert.

Die Abschnitte des detaillierten Protokolls fokussieren sich hier auf die Regeln für das Reisen mit Flugzeug und Bus, Nutzung von persönlicher Schutzausrüstung, Desinfektion von Hotelzimmern, Fluggesellschaften, Bussen, Ausrüstung und Gepäck, Regeln für Hotelangestellte und Busfahrer, Food-Service-Standards und physische Abstandsanforderungen. Die Protokolle erlauben auch disziplinäre Maßnahmen, falls Vereinsmitarbeiter und Spieler diese wissentlich missachten.

NFLPA
imago images / ZUMA Wire

Anzahl der reisenden Vereinsmitglieder stark begrenzt

Des Weiteren schreibt das neue Protokoll vor, dass alle Mitarbeiter und Spieler, die mit dem Team reisen, mit genügend Schutzmasken ausgerüstet werden müssen. Zudem wurde die Anzahl der Vereinsmitglieder, die mitreisen dürfen, stark begrenzt. Es dürfen nun nämlich nur noch 110 Mitglieder anwesend sein, die keine Spieler des Teams sind. Auch Buffets wurden für die Spieler vor Ort komplett verboten.

Dieses achtseitige Dokument zeigt uns, wie unüblich die kommende Saison sein wird. Zumal die Reisen nur ein sehr kleiner Aspekt der gesamten Saison sind. Sobald weitere Einigungen bekannt werden, können wir erst den richtigen Einfluss sehen, den COVID-19 auf die kommende NFL Saison im Jahr 2020 haben wird.

Weitere aktuelle News zu dieser Thematik findest du natürlich ebenfalls auf football.de.