Olympia Wetten und Wettanbieter

Zu den sogenannten Olympia Wetten gehören sowohl die olympischen Sommerspiele als auch die olympischen Winterspiele, die beide jeweils alle vier Jahre stattfinden. Die in diesem Jahr in Tokio ausgetragenen Sommerspiele waren eigentlich bereits für 2020 geplant, haben sich aber aufgrund des Pandemiegeschehens verschoben. Sie umfassen 33 Disziplinen, zu denen unter anderem Fußball, Beachvolleyball, Gewichtheben, Schwimmen und auch Karate zählen. Durch die große Vielfalt ist bei Olympia für jeden Sport-Fan die passende Disziplin dabei.

Auch bei den Wettanbietern ist die Olympiade hoch im Kurs, denn das Interesse der Menschen an dem in diesem Jahr vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 stattfindenden Wettbewerb ist groß, und entsprechend viele User möchten Olympia Wetten platzieren. Dementsprechend überzeugend sind die Quoten für Olympia Wetten, denn die einzelnen Olympia Wettanbieter versuchen, sich gegenseitig mit hohen potenziellen Gewinnen zu überbieten. Wir haben im folgenden ausführlichen Ratgeber alles zusammengetragen, was Sie zum Thema Olympia Wetten wissen sollten. In der nun folgenden Liste finden Sie Anbieter aus unserem Wettanbieter Test, welche für Olympia Wetten am besten geeignet sind.

Olympia Wettanbieter

5,0 rating
100% bis zu 120€

Bonus Holen!

4,8 rating
100% bis zu 150€

Bonus Holen!

4,5 rating
200% bis zu 100€ Bonus

Bonus Holen!

4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Holen!

18+ | Es gelten die AGB und Zeitlimits.
4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€ auf die ersten zwei Einzahlungen.

Bonus Holen!

Nur für Neukunden/innen. Mind. Einzahlung je Bonus: 10€. Umsatzbedingungen gelten für Boni. 18+ Weitere Konditionen gelten

Olympia Wetten im Überblick

Die Olympiade geht auf historische Wettkämpfe zurück, die in der griechischen Stadt Olympia ausgetragen wurden. In der modernen Form, die wir heute kennen, gibt es die Olympischen Spiele seit 1896. Sportler aus vielen verschiedenen Nationen kommen bei der Olympiade zusammen, um sich miteinander zu messen und um die begehrten Medaillen zu kämpfen. Da das sportliche Großereignis nur alle 4 Jahre stattfindet, fiebern viele Sportfans den Spielen schon lange im Voraus entgegen und möchten die verschiedenen Wettbewerbe dann nicht nur ansehen, sondern die ohnehin vorhandene Spannung mit Sportwetten zusätzlich erhöhen.

Durch die große Vielfalt an Sportarten haben die Olympischen Spiele für jeden Wettkunden etwas zu bieten. Durch das große internationale Interesse an den Spielen sind auch die Wettquoten entsprechend gut. Schließlich ist bereits lange vor dem eigentlichen Beginn des Wettbewerbs klar, dass sehr viele User auf Olympische Spiele wetten werden. Dementsprechend interessiert sind die Olympia Wettanbieter daran, diese Tipper für sich zu gewinnen. Dazu ist es natürlich wichtig, gute Quoten zu bieten, und auch die angebotenen Boni fallen während der Olympiade häufig besonders üppig aus.

Bei den Wettarten ist die Auswahl ebenfalls groß. Schließlich wollen nicht alle Sportfans immer nur auf den Sieger oder die einzelnen Platzierungen tippen, sondern wünschen sich auch verschiedene Formen der Handicap-Wette, möchten einzelne Sportler mittels Head-to-Head-Wette miteinander vergleichen oder sind auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten. Oft besteht sogar die Option, sich seine ganz individuelle Wette zu erstellen und einen genau auf die eigenen Bedürfnisse angepassten Tipp abzugeben. Kombi- und Systemwetten bieten die Bookies im Rahmen der Olympiade natürlich ebenfalls an.

Unabhängig davon, ob Sie die auch außerhalb der Olympischen Spiele bei den Olympia Wettanbietern populären Sportarten wie zum Beispiel Fußball, Handball oder Tennis bevorzugen, oder ob Sie eher Wetten auf Karate, modernen Fünfkampf, Segeln oder Sportklettern reizen: Die Olympischen Spiele und die zugehörigen Sportwetten der Online Buchmacher haben in allen Bereichen eine Menge zu bieten. Sehr gute Olympia Wettanbieter sind unter anderem 20Bet oder auch Betano.

Olympia Wetten

Olympia Highlights 2021

  • Die Olympiade findet vom 23. Juli bis zum 8. August 2021 in Tokio statt.
  • Zuschauer sind in den Sportstätten aufgrund der Pandemie nicht zugelassen.
  • Es treten über 11.000 Sportler aus 206 Ländern an.
  • Die Wettkämpfe werden unter anderem von ARD, ZDF und Eurosport übertragen.
  • Gute Chancen auf Medaillen haben die deutschen Sportler unter anderem beim Kanufahren, Beachvolleyball, Rudern und beim Reiten.
  • Russland wurde wegen Doping-Vergehen für zwei Jahre von der Teilnahme an internationalen Wettbewerben und damit auch von dieser Olympiade ausgeschlossen.
  • Noch bevor die Spiele offiziell eröffnet werden, starten bereits die ersten Gruppenspiele im Fußball. Deutschland trifft hier gleich zu Beginn auf Titelverteidiger Brasilien.
  • Auch die deutschen Handballer sind bei Olympia wieder mit dabei. Das Fußball-Team der Frauen hat dagegen die Qualifikation dieses Mal leider verpasst.
  • Klarer Favorit für Olympia Wetten auf den Medaillenspiegel sind auch in diesem Jahr wieder die USA. Deutschland belegte hier bei Olympia 2016 nach Großbritannien, China und Russland den fünften Platz.

Olympische Sommerspiele – Wetten & Wettoptionen

Die Olympischen Spiele zeichnen sich nicht nur durch die sportlichen Höchstleistungen aus, sondern auch durch eine Vielfalt, die wir in dieser Form von anderen Sportevents nicht kennen. Insgesamt sind 33 Sportarten bei Olympia 2021 vertreten. Dazu gehören natürlich echte „Klassiker“, wie zum Beispiel Fußball, Handball, Schwimmen oder Gewichtheben, aber auch weitere Sportarten wie Karate, Baseball, Kanusport und Taekwondo gehören zu den Spielen dazu, so dass hier wirklich für jeden Geschmack etwas geboten wird. Da sich viele der Sportarten noch einmal in mehrere Disziplinen unterteilen lassen, findet während der offiziell 17 Tage dauernden Olympiade ein umfangreiches Programm statt. So gibt es zum Beispiel allein bei der Leichtathletik mehr als 20 einzelne Wettbewerbe, die umfangreich mit Vor- und Hauptrunde ausgetragen werden. Als Zuschauer können Sie bei ARD, ZDF, Eurosport oder auch bei diversen Online-Streams viel erleben und dazu natürlich auch verschiedene Sportwetten mit guten Quoten bei den von uns empfohlenen Olympia Wettanbietern platzieren.

Schon bei vielen anderen Sportereignissen gibt es bei vielen Wettanbietern eine recht große Auswahl an Wettarten, so dass die User nicht nur auf den Sieger eines Wettkampfes oder einer Runde tippen können, sondern zusätzlich auch Wetten auf weitere Details platzieren können. Bei der Olympiade ist diese Vielfalt noch einmal deutlich größer, denn durch das große Interesse des Publikums lohnt es sich für die Olympia Wettanbieter, auch speziellere Wettformen in das eigene Programm aufzunehmen, mit denen die Tipper dann zum Beispiel auf genaue Zeiten oder Spielergebnisse wetten oder die Leistungen einzelner Sportler direkt miteinander vergleichen können. Sowohl bei den Prematch-Wetten als auch im Live-Bereich ist das Wettangebot für Olympia besonders groß, was es ambitionierten Sportfans ermöglicht, auch komplexere Wettstrategien umzusetzen. Einige der bei den Olympischen Spielen vertretenen Sportarten und die wichtigsten zugehörigen Wettmöglichkeiten möchten wir Ihnen nun ein wenig detaillierter vorstellen.

Gewichtheben Olympia Wetten

Die Wettbewerbe im Gewichtheben werden als olympischer Zweikampf ausgetragen. Jeder Sportler hat dabei jeweils drei Versuche im Reißen und Stoßen, von denen die besten zwei gewertet werden. Der erfolgreichste deutsche Gewichtheber war Matthias Steiner, der im Jahr 2008 die Goldmedaille im Superschwergewicht gewann. Die beliebteste Sportwette beim Gewicht heben ist natürlich der Tipp auf den Gewinner der Goldmedaillen. Zusätzlich ist es bei einigen Olympia Wettanbietern auch möglich, auf Silber und Bronze zu wetten.

Boxen Olympia Wetten

Boxen gehört zu den Sportarten, die bei Olympia eine lange Tradition haben. Der erste olympische Boxwettkampf fand bereits im Jahr 1904 statt. Die Herren treten bei den Olympischen Spielen 2021 in acht Gewichtsklassen gegeneinander an, bei den Frauen wird lediglich in fünf Gewichtsklassen gekämpft. Drei deutsche Sportler haben sich für den Wettbewerb qualifiziert und können sich dabei durchaus auch Hoffnung auf eine Medaille machen:

  • Hamsad Shadalov
  • Ammar Riad Abduljabbar
  • Nadine Apetz

Selbstverständlich können die Fans auch beim Boxen darauf tippen, welche Sportler eine Medaille gewinnen. Zusätzlich sind aber auch verschiedene weitere Wetten bei den einzelnen Kämpfen möglich, und auch Live-Wetten werden für diese Sportart angeboten.

Boxen Wetten Olympia
IMAGO / Xinhua

Basketball Olympia Sportwetten

Basketball gehört bereits seit 1936 zu den olympischen Disziplinen. Deutschland gehört bei diesem Sport allerdings nicht zu den Favoriten, denn das beste Ergebnis der deutschen Basketball-Mannschaft war bislang ein siebter Platz im Jahr 1992. Vielleicht ist dieses Jahr ja etwas mehr drin. Die meisten Goldmedaillen im Basketball gingen sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen an die USA.

Insbesondere die Wettanbieter, die sich etwas intensiver mit den typisch amerikanischen Sportarten beschäftigen, bieten auch für die olympischen Basketballspiele eine gute Auswahl an Basketball Wetten an. Neben der klassischen Siegwette gibt es hier verschiedene Handicap- und Über-/Unter-Wetten und viele weitere Wettformen. Auch auf die Zahl der Rebounds können Sie tippen.

Fechten Olympia Wetten

Fechten ist bei der Olympiade von Beginn an dabei. In verschiedenen Klassen werden die Kämpfe mit Florett, Säbel oder Degen ausgetragen. Deutschland nimmt sowohl beim Florett als auch beim Säbel-Fechten mit je einer Herrenmannschaft teil. Als einzige Dame hat sich in diesem Jahr Leonie Ebert mit dem Florett qualifiziert. Auch beim Fechten spielen die Siegwette beim einzelnen Wettkampf und natürlich die Wette auf den Gesamtsieger die wichtigste Rolle. Zusätzlich sind aber bei einigen Wettanbietern weitere Wettformen zu finden, die zum Beispiel Tipps auf die Zahl der Treffer beinhalten.

Golf Olympia Wetten

Golf wurde erst im Jahr 2016 olympisch und darf sich trotzdem bereits jetzt zu den Publikumslieblingen zählen. Gespielt wird im „Stroke Play“ Modus. Hierbei werden alle während des Spiels benötigen Schläge zum Gesamtergebnis zusammengezählt. Als Titelfavoriten gelten die asiatischen und amerikanischen Golfer, komplett chancenlos sind die deutschen Teilnehmer Hurly Long und Maximilian Kieffer aber definitiv nicht. Bei Olympia Wettanbietern mit einem umfangreichen Angebot an Olympia Golf Wetten auf das Golfturnier können die Kunden nicht nur auf den Sieger und die weiteren Plätze tippen, sondern haben darüber hinaus auch die Möglichkeit, Wetten auf die genaue Zahl der Schläge und andere Details zu platzieren.

Moderner Fünfkampf Olympia Wetten

Der moderne Fünfkampf ist bereits seit 1912 eine olympische Disziplin und besteht aus den folgenden Sportarten:

  • Schwimmen
  • Laufen
  • Fechten
  • Schießen
  • (Spring-)Reiten

Seit der Olympiade im Jahr 2010 werden die Disziplinen „Laufen“ und „Schießen“ im sogenannten „Laser Run“ zusammengefasst, bei dem abwechselnd gelaufen und geschossen wird. Alle Disziplinen am selben Tag ausgetragen, so dass nur wenig Zeit zur Erholung bleibt. Die beiden deutschen Athleten Fabian Liebig und Annika Scheu zählen zu den diesjährigen Favoriten. Wegen der fünf verschiedenen Disziplinen bieten sich in dieser Sportart entsprechend vielfältige Wettmöglichkeiten.

Segeln Olympia Wetten

Eine Sommerolympiade ohne das Segeln gab es nur bei den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit im Jahr 1896. Vier Jahre später wurde dieser Sport dann fester Bestandteil der Veranstaltung. Die einzelnen Bootsklassen haben sich aber, nicht zuletzt aufgrund des technischen Fortschritts, mittlerweile deutlich geändert. Für die insgesamt 10 olympischen Segelwettbewerbe können neben Siegwetten auch Einlaufwetten und bei einigen Olympia Wettanbietern noch weitere Sportwetten platziert werden.

Surfen Olympia Sportwetten

Surfen ist dieses Jahr das erste Mal bei der Olympiade dabei. Jeweils 20 Frauen und Männer kämpfen um die Medaillen. Der Wettbewerb findet am Tsurigasaki Beach statt und wird ausschließlich auf den Shortboard ausgetragen. Weitere Surf-Disziplinen gibt es derzeit bei Olympia nicht. Für den ersten Surf-Wettbewerb bei den Olympischen Spielen hat sich auch ein Deutscher qualifiziert: der auf Costa Rica lebende Leon Glatzer. Wetten können beim Surfen sowohl auf die Medaillengewinner als auch auf die Sieger der einzelnen Runden, der sogenannten „Heats“, abgegeben werden.

Reitsport Olympia Wetten

Die deutschen Reiter gehören auch in diesem Jahr wieder zu den Medaillenfavoriten bei den Olympischen Spielen. Dies gilt für alle drei Disziplinen, denn Reiten ist als Dressur, Springreiten und Vielseitigkeit olympisch. Dementsprechend viele Wetten ergeben sich, was für viele Reitsport-Fans insbesondere deshalb ein echtes Highlight ist, weil Pferdewetten außerhalb der Olympiade bei den Olympia Wettanbietern meist nur im Bereich des Rennsports angeboten werden. Hier sind nun endlich die anderen drei genannten Disziplinen gebührend vertreten.

Leichtathletik Olympia Wetten

Leichtathletik ist eine der umfangreichsten olympischen Sportarten und mit entsprechend vielen Wettmöglichkeiten natürlich auch bei den Olympia Wettanbietern vertreten. In insgesamt 24 verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen treten die Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt gegeneinander an. Bei der Mehrzahl davon handelt es sich um Laufdisziplinen mit verschiedenen Streckenlängen, aber auch Weit-und  Hochsprung sowie Wurfdisziplinen sind in verschiedenen Formen vertreten. Zu den Medaillen-Kandidaten aus Deutschland zählen der Speerwerfer Johannes Vetter, die Weitspringerin Malaika Mihambo, die neben ihrer Schwerpunktdisziplin auch im Sprint an den Start geht, und der Zehnkämpfer Niklas Kaul.

Schießen Olympia Sportwetten

Für die Schießwettbewerbe bei Olympia 2021 wurde in Tokio eigens eine spezielle Schießsportanlage auf einem militärischen Gelände errichtet. Chancen auf eine Medaille hat unter anderem auch der deutsche Sportler Christian Reitz mit der Schnellfeuerpistole. Olympia Wettanbieter mit einer reichhaltigen Wettauswahl bieten in der Regel auch Sportwetten auf das olympische Schießen an. Livewetten sind hier allerdings bei den meisten Bookies nicht üblich, die Prematch-Tipps können dafür aber bis kurz vor dem Start abgegeben werden.

Tennis Olympia Wetten

Die Tenniswettkämpfe finden im Ariake Tennis Park statt und umfassen die folgenden fünf Disziplinen:

  • Dameneinzel
  • Damendoppel
  • Herreneinzel
  • Herrendoppel
  • Mixed

Favorit auf den Titel bei den Herren ist der Weltranglistenerste Novak Djokovic. Je nach Olympia Wettanbieter liegen die Wettquoten für einen Goldmedaillengewinne des Serben zwischen 1.6 und 2.8. Tenniswetten werden auch außerhalb von Olympia bei den meisten Online Buchmachern angeboten, und selbstverständlich sind auch im Rahmen der Olympischen Spiele alle gängigen Wettarten verfügbar.

Tischtennis Olympia Wetten

Tischtennis ist seit 1988 Teil der Olympischen Spiele. Das gemischte Doppel kommt in diesem Jahr neu hinzu und sorgt für weitere Abwechslung bei den Wettbewerben. Das Team um den deutschen Tischtennis-Star Timo Boll hat definitiv sowohl in den Einzelwertungen als auch im Mannschaftswettkampf Chancen auf Medaillen, Top-Favorit ist allerdings das chinesische Team. Ähnlich wie auch beim Tennis zählen neben den Siegwetten vor allem Über-/Unter-Wetten und Handicap-Wetten zu den beliebtesten Wettarten beim Tischtennis.

Schwimmen Olympia Wetten

Auch das Schwimmen ist eine sehr umfangreiche Olympiadisziplin. Es umfasst in diesem Jahr insgesamt 37 Wettbewerbe. Die deutschen Teilnehmer gehören leider nicht zu den Favoriten der Schwimmwettbewerbe. Lediglich Florian Wellbrock, der sowohl im Schwimmbecken als auch beim Freiwasserschwimmen dabei ist, darf sich Hoffnungen auf eine Medaille machen. Wetten auf die Schwimmwettbewerbe sind bei zahlreichen Buchmachern möglich und können nicht nur als Siegwette abgebeben werden. Auch Über-/Unter-Wetten sowie Head-to-Head-Wetten sind bei mehreren Anbietern verfügbar.

Triathlon Olympia Sportwetten

Seit 2000 gehört auch der Triathlon zum festen Programm bei Olympia und wird mit folgenden Distanzen ausgetragen:

  • 1,5 km Schwimmen
  • 40 km Radfahren
  • 10 km Laufen

Da mehrere Sportarten im Gesamtwettkampf enthalten sind, bietet der Triathlon für die Zuschauer viel Spannung und auch die ein oder andere spezielle Wettmöglichkeit. So können die Tipper zum Beispiel wetten, wer nach dem Schwimmen beziehungsweise Radfahren führt und ob dieser Athlet dann am Ende auch Gesamtsieger wird oder beim Laufen doch noch einem anderen Sportler den Vortritt lassen muss. Für Deutschland nehmen 2021 Anabel Knoll, Laura Lindemann, Justus Nieschlag und Jonas Schomburg am olympischen Triathlon teil.

Ringen Olympia Wetten

Die olympischen Wettbewerbe im Ringen finden vom 1. bis zum 7. August in Chiba teil, das ein Stück weit östlich von Tokio liegt. Während bei den Herren sowohl Ringwettkämpfe im griechisch-römischen Stil als auch im Freistil ausgetragen werden, wird für die Damen ausschließlich das Freistil-Ringen angeboten. Für Deutschland nehmen fünf Männer und zwei Frauen an der Olympiade teil. Die größte Medaillenhoffnung ist dabei Frank Stäbler, der in der Gewichtsklasse bis 67 Kilo im griechisch-römischen Stil antritt.

Fußball Olympia Wetten

Fußball ist bereits seit 1908 ein fester Bestandteil der Olympiade. Während es sich beim olympischen Fußballturnier der Männer um ein U23-Turnier handelt, gibt es bei den Frauen keine Altersbeschränkungen. Obwohl Deutschland bei der Europameisterschaft zuletzt keine guten Leistungen gezeigt hat, gehört das Olympiateam neben Argentinien, den Niederlanden und Belgien zu den Favoriten. Das Frauenteam hat sich dagegen diesmal nicht qualifizieren können. Genau wie auch bei anderen nationalen und internationalen Fußballspielen bieten die Olympia Wettanbieter auch bei Olympia Fussball Wetten in vielfältiger Form an. So sind hier zum Beispiel Doppelte Chance Wetten, Handicap-Wetten und Torschützenwetten verfügbar. Die üblichen Sieg- und Ergebniswetten werden natürlich ebenfalls angeboten.

20bet Fußball Wetten

Neue Sportarten bei Olympia 2021

Die Olympischen Spiele verändern sich jedes Jahr ein wenig, und immer wieder kommen auch neue Sportarten hinzu. Durch die vom IOC-Präsidenten Thomas Bach ins Leben gerufene Agenda 2020 können die Gastgeberländer weitere Disziplinen für die Aufnahme ins olympische Programm vorschlagen. Japan hat von dieser Neuregelung reichlich Gebrauch gemacht und dafür gesorgt, dass es in diesem Jahr einige Neuerungen gibt, die auch für die Zuschauer eine große Bereicherung sein dürften. Die folgenden Disziplinen sind neu:

  • Karate
  • Sportklettern
  • Skateboarden
  • Surfen
  • Soft- und Baseball
  • 3×3 Basketball

Beim Skateboarden ruhen die Medaillenhoffnungen auf der jüngsten deutschen Teilnehmerin dieser Olympiade. Die grade einmal 14-jährige Lilly Stoephasius nimmt in der Disziplin „Park“ teil und konnte sich trotz ihres jungen Alters bereits einige internationale Erfolge sichern.

Basketball ist zwar bereits seit Längerem eine olympische Disziplin, in der 3×3-Variante war das Spiel hier aber bislang nicht vertreten. Diese Spielform stammt quasi „von der Straße“ und hat es nun auch in den internationalen Wettbewerb geschafft. Baseball ist nicht zum ersten Mal Teil des olympischen Wettbewerbs, diese Sportart war bereits im Jahr 2008 in Peking vertreten und ist nun erneut mit dabei.

Das Klettern wird im eigens für die Olympiade entwickelten Wettkampfformat „Olympic Combined“ ausgetragen, wobei es sich um einen Dreikampf aus Lead, Boulder und Speedklettern handelt. Die neuen Wettkämpfe zeigen, dass das Olympische Komitee sich nicht nur auf Traditionen beruft, sondern auch die Interessen der jüngeren Sportler und Sportlerinnen ernst nimmt und die bei dieser Generation beliebte Sportarten in das Programm integriert.

Olympische Winterspiele Wetten

Auch wenn nun erst einmal die Sommerspiele anstehen, möchten wir an dieser Stelle anmerken, dass die ebenfalls in einem vierjährigen Rhythmus ausgetragenen Winterspiele einen ähnlichen Reiz und ebenfalls viele Möglichkeiten für Olympia Wetten bieten. Die Winterolympiade findet jeweils zwei Jahre vor beziehungsweise nach der Sommerolympiade statt und wird das nächste Mal im Jahr 2022 in Peking ausgetragen. Die Winterspiele gibt es seit 1924, und genau wie bei den Sommerspielen werden auch hier die Disziplinen regelmäßig aktualisiert. Insgesamt sind momentan bei den Olympischen Winterspielen 7 Hauptsportarten vertreten, die sich teilweise wieder in mehrere Unterdisziplinen aufteilen lassen.

Auch wenn es sich bei allen Disziplinen um Wintersportarten handelt, bietet auch dieser Teil der Olympiade eine Menge Abwechslung, denn schließlich sind zum Beispiel beim Bobsport ganz andere sportliche Fähigkeiten gefragt, als beim Biathlon oder beim Skispringen. Auch hier sind bei den Olympia Wettanbietern oft Sportwetten möglich, die außerhalb von Olympia so nicht angeboten werden. Die Winterolympiade ist also eine gute Gelegenheit, intensiv zu wetten und dabei einige Strategien umzusetzen, die in der restlichen Zeit nicht realisierbar sind.

Deutschland zählt traditionell zu den erfolgreichsten Nationen bei den Olympischen Winterspielen und führt den ewigen Medaillenspiegel mit 150 Goldmedaillen, 145 Silbermedaillen und 113 Bronzemedaillen an.

Obwohl es bis zu den nächsten Winterspielen im Jahr 2022 noch eine Weile dauert, steht auch der Austragungsort für die darauf folgenden Winterspiele im Jahr 2026 bereits fest: Diese Spiele werden vom 6. Februar bis zum 22. Februar des Jahres in Italien stattfinden. Mailand und Cortina d’Ampezzo bieten gute Voraussetzungen und haben sich bei der Bewerbung gegen Schweden durchsetzen können.

Winter- und Sommerspiele stellen auf der einen Seite einen guten Kontrast zueinander dar, haben aber auch viele Gemeinsamkeiten und sorgen dafür, dass Sportfans nicht zu lange auf die nächste Olympiade warten müssen, sondern alle 2 Jahre ein Ereignis dieser Art und Größe erleben können.

Olympische Winterspiele – Sportarten & Wettoptionen

Mit den Olympischen Winterspielen bringen viele Menschen zuerst den Gedanken an Schnee und Eis in Verbindung, was auch durchaus seine Berechtigung hat. Schließlich sind hier Sportarten wie Skilaufen und Biathlon, aber auch der Bob- und Rodelsport sowie Curling vertreten. Eislauf und Eishockey sind ebenfalls eine feste Größe für die Fans, die gezielt auf Olympische Spiele wetten möchten, und ab dem Jahr 2026 wird auch noch das unter dem Namen „Skimountaineering“ Bergsteigen auf Skiern hinzugefügt. Genau wie bei den Sommerspielen 2021 in Japan hat hier nämlich auch Italien von seinem Recht Gebrauch gemacht, neue Sportarten für die Aufnahme ins olympische Programm vorzuschlagen. Skimountaineering ist ein in Italien recht beliebter Wintersport und wird durch die Integration in den olympischen Wettbewerb nun vermutlich auch international deutlich mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Durch das große Interesse der Sportfans an der Olympiade rücken die Wettkämpfe auch in den Fokus der Olympia Wettanbieter, die sich mit guten Quoten für die Olympischen Winterspiele zu übertreffen versuchen. Dadurch gibt es im Rahmen von Olympia Wetten auf Sportarten, die regulär eigentlich nicht angeboten werden. Auch bei den ohnehin im Programm enthaltenen Disziplinen steigern viele Buchmacher das Wettangebot, so dass zusätzliche Wettarten vorhanden sind. Welche Arten von Wetten die Olympia Wettanbieter anbieten, hängt natürlich auch von der jeweiligen Sportart ab. So können zum Beispiel beim Biathlon Spezialwetten auf die Anzahl der Schießfehler platziert werden, während es beim Bobfahren oder Rodeln oft um den direkten Head-to-Head-Vergleich geht. Die klassische Wette auf den Goldmedaillengewinner sowie die weiteren Platzierungen ist natürlich bei allen olympischen Sportarten vorhanden. Einige Details zu den einzelnen Wintersportarten und den mit ihnen verbundenen Wettoptionen möchten wir nun genauer erläutern.

Biathlon Olympia Wetten

Die Olympischen Biathlonwettkämpfe werden 2022 im Nordischen Ski- und Biathlonzentrum in Kuyangshu ausgetragen. Sie sind in 11 Wettbewerbe unterteilt, bei denen insgesamt je 105 Männer und Frauen an den Start gehen. Biathlon Wetten sind auch deswegen so spannend, weil sich die Positionen der Teilnehmer während des Rennens schnell ändern können. Muss der führende Läufer in eine oder gar mehrere Strafrunden, während der Verfolger fehlerfrei schießt, so ändert sich die Lage deutlich. Dies kann auch im Rahmen von Livewetten reizvoll sein. Insbesondere Tipper, die den Wettbewerb selber am Bildschirm verfolgen, können hier sehen, ob der Sportler beispielsweise besonders nervös ist und dies in ihre Entscheidung miteinbeziehen.

Bobsport Olympia Wetten

Bis auf die Spiele im Jahr 1960, bei denen keine geeignete Bobbahn vorhanden war, gehört der Bobsport seit Beginn der Olympischen Winterspiele fest zum Programm. Deutschland ist im ewigen Medaillenspielgel mit 19 Goldmedaillen, 14 Silbermedaillen und 11 Bronzemedaillen die erfolgreichste Nation im Bobsport bei den Olympischen Spielen und dürfte voraussichtlich auch 2022 wieder zu den Favoriten zählen. Bei Bobwetten bieten sich natürlich vor allem Tipps auf den Gesamtsieger und auf den Sieger der einzelnen Rennen an, aber auch Head-to-Head-Wetten haben hier ihren Reiz.

Curling Olympia Sportwetten

Das auch als Eisstockschießen bezeichnete Curling findet 2022 im National Aquatics Center in Peking statt. Es gibt ein Männerturnier, ein Frauenturnier und zum zweiten Mal auch ein Mixed-Turnier. Curling ist ein sowohl motorisch als auch taktisch anspruchsvoller Sport und wird nach relativ komplexen Regeln gespielt. Insbesondere bei den Außenseiterwetten gibt es beim Curling oftmals gute Quoten. Es ist allerdings recht unwahrscheinlich, dass ein Außenseiter tatsächlich die Goldmedaille holt. Daher ist es taktisch sinnvoller, auf den Sieger einzelner Runden zu setzen. Hier kann es durchaus zu dem einen oder anderen Erfolg der Underdogs kommen, was den Tippern hohe Gewinne einbringen kann.

Eishockey Olympia Wetten

Eishockey zählt auch abseits von Olympia zu den bei Online Buchmachern populären Sportarten. Daher ist hier für ein großes Wettangebot mit guten Quoten und vielen verschiedenen Wettarten gesorgt. Die USA wird hier bereits als klarer Favorit betrachtet, denn schließlich zählt Eishockey hier zu den besonders beliebten Sportarten, und das amerikanische Team kann auf eine beachtliche Liste internationaler Erfolge zurückblicken. Erstmals seit 2014 sind auch die Spieler der NHL wieder bei Olympia mit dabei. Dies war bei den letzten Winterolympiaden leider nicht möglich, da sich der Ligabetrieb und die Olympischen Wettbewerbe zeitlich überschnitten.

Eislauf Olympia Wetten

Der Eislauf wird bei der Olympiade in Peking in drei Hauptdisziplinen ausgetragen:

  • Eiskunstlauf
  • Eisschnelllauf
  • Shorttrack

Da außerhalb der Olympiade nur selten Wetten auf Eislauf-Sportarten angeboten werden, freuen sich die Fans dieses Sports natürlich ganz besonders, dass sie nun endlich wieder beim Olympia Wettanbieter wetten können. Beliebt sind unter anderem die Langzeitwette auf den Gesamtsieg des Turniers, Wetten auf die Sieger der einzelnen Wettbewerbe und die sogenannten Head-to-Head-Wetten, bei denen gezielt zwei einzelne Sportler miteinander vergleichen werden.

Rennrodeln Olympia Sportwetten

Seit 1964 gehört das Rodeln zum olympischen Winterprogramm. Gerodelt wird auf dem Ein- oder Doppelsitzer, und auch eine Teamstaffelt gehört zur Olympiade dazu. Beim Rodeln können die Wettkunden natürlich auf den Sieger und die weiteren Platzierungen setzen, aber es gibt auch bei Olympia Wetten auf die einzelnen Läufe und darauf, wer auf den verschiedenen Abschnitten der Rodelbahn die beste Zeit erzielt.

Der deutsche Rodelsportler Felix Loch hat bereits drei Goldmedaillen bei Olympia gewonnen und ist sechsfacher Weltmeister im Herreneinzel. Loch ist voraussichtlich auch in Peking wieder am Start und dürfte dort zu den großen Favoriten zählen.

Skisport Olympia Wetten

Unter dem Oberbegriff „Skisport“ werden bei Olympia 2022 insgesamt 7 Disziplinen zusammengefasst:

  • Freestyle-Skiing
  • Ski Alpin
  • Ski Nordisch
  • Nordische Kombination
  • Skilanglauf
  • Skispringen
  • Snowboard

Die einzelnen Wettbewerbe stellen vollkommen unterschiedliche Anforderungen an die teilnehmenden Sportler und sorgen auch beim Wettprogramm für eine entsprechenden Vielfalt. Egal ob Sie lieber die kühnen Tricks der Freestyler bewundern oder beim Abfahrtslauf mitfiebern möchten: Hier ist für jeden Geschmack die richtige Ski-Sportart zu finden. Auch das Skispringen verspricht, spannend zu werden. Zu den Favoriten zählt hier der Norweger Halvor Egner Granerud, aber auch Deutschland hat mit Karl Geiger und Markus Eisenbichler gute Springer zu bieten.

Welche Wettmöglichkeiten gibt es bei den Olympischen Winterspielen?

Ähnlich wie die Sommerspiele, stoßen auch die Olympischen Winterspiele auf ein reges Interesse bei den Wettkunden. Im Bezug auf die einzelnen Sportarten werden von zahlreichen Usern Tipps darauf platziert, wer am Ende die Goldmedaille mit nach Hause nehmen darf. Auch auf den Medaillenspiegel wird intensiv gewettet. Hierbei geht es darum, welche Nation bei den Spielen am erfolgreichsten ist. Diese Langzeitwette wird erst ausgewertet, wenn alle Wettbewerbe beendet sind. Wer schnellere Erfolge sehen möchte, kann auch auf einzelne Läufe beziehungsweise Runden setzen oder sich für Livewetten entscheiden, die allerdings nicht bei allen Olympia Wettanbietern für alle Sportarten angeboten werden.

Insbesondere bei den besonders populären Disziplinen, wie zum Beispiel dem Abfahrtslauf oder dem Eishockey, gibt es auch viele Wettmöglichkeiten. So sind zum Beispiel für Eishockey-Spiele bei den meisten Wettanbietern auch Livewetten verfügbar. Diese bieten den Vorteil, dass die Wettkunden sich spontan auf die aktuelle Spielsituation einstellen und diese in ihre Entscheidung bei der Tippabgabe miteinbeziehen können.

Welche Wettarten verfügbar sind, hängt natürlich stark von der gewählten Sportart ab. So gibt es in den meisten Individualdisziplinen, aber auch bei einigen Mannschaftswettkämpfe, die Möglichkeit, einzelne Sportler im Rahmen einer Head-to-Head-Wette im Bezug auf bestimmte Leistungen miteinander zu vergleichen. So können Sie beispielsweise darauf tippen, dass ein Skispringer weiter springt, als ein anderer, oder Sie wetten darauf, welcher von zwei Eishockeyspielern mehr Tore erzielt. Beim Eishockey haben Sie außerdem die Option, auf Halbzeitergebnisse, Torschüsse und weitere Details zu setzen oder eine sogenannte Handicap-Wette zu platzieren.

Eine genaue Übersicht aller angebotenen Sportwetten auf olympische Winterdisziplinen finden Sie bei Ihrem Olympia Wettanbieter. Wenn Sie auf der Suche nach einem Bookie sind, der eine ganz bestimmte Sport- oder Wettart anbietet, helfen unsere Testberichte und gegebenenfalls eine Anfrage beim Kundenservice der infrage kommenden Wettanbieter.

Erfolgreiche Nationen bei den Olympischen Winterspielen

Deutschland ist eine Wintersport-Nation! Wir konnten bislang bei den Olympischen Spielen sogar mehr Siege verbuchen als Länder mit einer deutlich höheren Bevölkerung. Mit 140 Goldmedaillen, 136 Silbermedaillen und 108 Bronzemedaillen führen wir den ewigen Medaillenspiegel klar an. Erfolgreichste Sportlerin ist dabei die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein, die in ihrer Karriere insgesamt 9 olympische Medaillen gewann.

Den zweiten Platz der erfolgreichen Nationen der Winterolympiade belegt Russland mit 132 Goldmedaillen, 95 Silbermedaillen und 100 Bronzemedaillen. Die Russen waren vor allem in den Langlaufdisziplinen erfolgreich, sind derzeit aber wegen eines Dopingskandals von internationalen Wettkämpfen ausgeschlossen und werden auch 2022 in Peking nicht dabei sein.

Platz 3 in der Liste hat sich Norwegen mit 120 mal Gold, 115 mal Silber und 103 mal Bronze verdient. Der Biathlet Ole Einar Bjørndalen übertrifft mit seiner Medaillensammlung sogar Claudia Pechstein und ist mit insgesamt 13 Plätzen auf dem Treppchen der erfolgreichste olympische Wintersportler überhaupt. Auf Platz 4 folgen die USA, die unter anderem im Eisschnelllauf und in den Abfahrtsdisziplinen große Erfolge feiern konnten. Kanada, Österreich und Schweden kommen dann auf den folgenden Plätzen und gelten ebenfalls als große Wintersport-Nationen, die auch 2022 wieder starke Athleten zu den Olympischen Winterspielen schicken werden.

Was sind beliebte Olympia Sportwetten?

Wenn wir über Olympia Wetten sprechen, dürfen natürlich die Langzeitwetten nicht fehlen. Hier bewegt die Wettkunden vor allem die Frage, welche Nation die meisten Medaillen insgesamt oder die meisten Goldmedaillen gewinnt. Klarer Favorit ist dabei die USA, weshalb hier auch nur Quoten von durchschnittlich 1.09 verfügbar sind. Deutlich mehr Geld können die Tipper gewinnen, wenn sie sich für China entscheiden und am Ende tatsächlich richtig liegen: Je nach Olympia Wettanbieter springt hier das 6 bis 8fache des ursprünglichen Einsatzes heraus.

Auch bei den einzelnen Wettbewerben sind die Langzeitwetten sowie Siegwetten auf einzelne Spielrunden am beliebtesten. Die Fans bestimmter Sportarten tippen hier gerne bereits vor dem Start der Olympiade auf den Gesamtsieger ihrer Disziplin. Da viele Sportler gleich in mehreren Disziplinen starten, ist auch die Wette auf den Athleten, der dieses Jahr die meisten Medaillen gewinnt, relativ beliebt.

Zwar ist Fußball bei der Olympiade nur eine von vielen Sportarten, da Fußballwetten aber auch ohne Olympia bei den Kunden der Buchmacher äußerst beliebt sind, ist dies auch während der Spiele nicht anders. So richten sich hier die Blicke vor allem auf die junge deutsche U23-Mannschaft, die nicht nur bei Olympia für Erfolg sorgen, sondern Deutschland auch aus der Fußball-Krise führen soll. Wie die User die neu hinzugekommenen Sportarten wie Karate, Sportklettern oder Skateboard annehmen, muss sich erst noch zeigen, viele Olympia Wettanbieter haben aber auch für diese Sportarten eine gute Auswahl in ihr Wettangebot integriert.

Weitere Olympia Wetten im Überblick

Die klassischen Wetten auf die Sieger sowie Langzeitwetten auf den Medaillenspiegel sind zwar nach wie vor die beliebtesten Olympia Wetten, trotzdem lohnt es sich definitiv, auch einmal einen ausführlichen Blick auf den Rest des Wettangebots zu werfen. Die Auswahl hängt natürlich vom einzelnen Olympia Wettanbieter ab, da aber generell sehr viele User auf Olympische Spiele Wetten platzieren möchten und dabei Wert auf ein ansprechendes und umfangreiches Angebot legen, bekommen Sie als Kunde in der Regel einiges geboten.

Zu den häufig verfügbaren Wetten zählen sowohl im Mannschaftssport als auch bei den Individualwettkämpfen die Über-/Unter-Wetten. Hierbei kann es zum Beispiel darum gehen, ob ein Handball-Team mehr oder weniger als eine bestimmte Anzahl Tore erzielt oder ob ein Schütze mehr oder weniger als eine bestimmten Teil seiner Versuche nicht ins Ziel bringt.

Auch die Handicap-Wetten sind für viele Sportarten der Olympischen Spiele gut geeignet und ermöglichen spannende Wetten, auch wenn die beteiligten Teams über eine sehr unterschiedliche Spielstärke verfügen sollten. So können Sie zum Beispiel bei einem Vorrundenspiel des olympischen Fußballturniers darauf setzen, dass ein Team das Spiel auch dann noch gewinnt, wenn der Gegner einen fiktiven Vorsprung von 1,5 Punkten erhält. Je höher das Handicap, desto höher wird natürlich auch die Quote für den Tipp auf die „gehandicapte“ Partei. Bei einem Wettanbieter mit guter Auswahl können Sie oft für dasselbe Spiel viele unterschiedliche Wettmöglichkeiten mit Handicap finden.

Oft ist es auch interessant, einzelne Sportler im Vergleich zu betrachten, auch wenn diese gar nicht wirklich gegeneinander antreten. Sogenannte Head-to-Head-Wetten ermöglichen genau das. So können Sie zum Beispiel darauf tippen, dass Spieler A während des olympischen Fußballturniers mehr Tore erzielen wird, als Spieler B. Ob die beiden Spieler Teammitglieder sind oder für unterschiedliche Länder spielen, spielt dabei keine Rolle. Zusätzlich zu den hier genannten Wettoptionen gibt es viele weitere Möglichkeiten. Einige Bookies haben ein derart großes Angebot, dass es kaum ein Ereignis während des Wettkampfes gibt, auf welches Sie nicht wetten können. Es lohnt sich daher, sich einen geeigneten Wettanbieter aus unserer Liste herauszusuchen und dort ein wenig in den angebotenen Olympia Wetten zu stöbern.

Sind Olympia Wettquoten attraktiv?

Wenn Sie Sportwetten platzieren möchten, sollten Sie bei der Suche nach einem passenden Wettanbieter immer darauf achten, dass möglichst hohe Quoten angeboten werden. Schließlich wird durch die Quoten bestimmt, wie viel Geld sie im Falle eines richtigen Tipps erhalten. Hier ist es dann natürlich sinnvoll, sich für den Olympia Wettanbieter zu entscheiden, der Ihnen die höchste Auszahlung bietet. Für Olympia Wetten sind die Quoten generell relativ gut, denn schließlich handelt es sich um einen bei den Zuschauern sehr populären Wettbewerb, auf den entsprechend viele User beim Bookie einen Tipp abgeben möchten. Daher versuchen die Wettanbieter, sich gegenseitig mit Bestquoten zu übertreffen, was für die Kunden natürlich ein großer Vorteil ist, da sie so deutlich mehr Geld gewinnen können.

Auch wenn sich allgemein durchaus sagen lässt, dass die Wettquoten bei den Olympischen Spielen sehr gut ausfallen, gibt es allerdings Unterschiede zwischen den einzelnen Sportarten. Generell gilt die Aussage: Je populärer ein Wettkampf ist, desto besser fällt auch die Quote aus. Daraus ergibt sich, dass insbesondere bei finalen Läufen und Spielen besonders hohe Wettquoten zu erwarten sind. Hier können die Quoten bei guten Buchmachern durchaus auch einmal bei 96% oder noch mehr liegen, während in den Vorrunden eher 94-95% üblich sind. Wer bereit ist, sich bei mehreren Wettanbietern zu registrieren, kann sich bei jedem Tipp immer für den Olympia Wettanbieter mit der besten Quote entscheiden. Es gibt zum Beispiel Bookies, die sich auf die typisch amerikanischen Sportarten spezialisiert haben und daher unter anderem beim Eishockey und voraussichtlich auch für die Skateboard-Wettbewerbe besonders gute Quoten anbieten. Die Fußball-Quoten können dafür bei einem anderen Olympia Wettanbieter deutlich besser ausfallen.

Gibt es Olympia Livewetten?

Viele Wettkunden sind überzeugt: Live machen Sportwetten einfach noch einmal deutlich mehr Spaß. In der Tat ist es angenehm, eine Wette nicht lange im Vorfeld planen zu müssen, sondern den Tipp ganz einfach spontan abgeben zu können. Dadurch sind Sie nicht nur flexibler, sondern Sie können auch zusätzliche Informationen für Ihre Wettentscheidung nutzen, die Ihnen vorher noch nicht zur Verfügung standen. So sehen Sie zum Beispiel, in welcher Form sich die Spieler eines Handball-Teams befinden, wenn das Spiel bereits eine Weile läuft. Auch jedes erzielte Tor hat natürlich einen Einfluss auf die Gewinnchancen der beteiligten Mannschaften. Dementsprechend verändern sich bei den Livewetten auch die vom Olympia Wettanbieter angegebenen Quoten laufend. Fällt zum Beispiel die Wettquote für einen Außenseiter im Prematch-Bereich noch ziemlich hoch aus, so sinkt sie deutlich, wenn dieser Außenseiter überraschend in Führung geht.

Livewetten sind vor allem bei den Ballsportarten wie Fußball und Handball häufig zu finden. Aber auch für die anderen olympischen Disziplinen werden bei einigen Buchmachern Livewetten angeboten. So sind zum Beispiel auch beim Karate, in den Langstreckendisziplinen oder beim Modernen Fünf Kampf Livewetten möglich. Für Sprintwettbewerbe werden solche Wettmöglichkeiten dagegen aufgrund der kurzen Dauer der Läufe nicht angeboten.

Üblicherweise sind bei guten Wettanbietern die Quoten im Live-Bereich zwar ein wenig niedriger als bei den Prematch-Wetten, der Unterschied ist aber gering, weshalb bei dem Olympia-Livewetten ebenfalls mit guten Quoten zu rechnen ist. Dies ist für die User, die regelmäßig einen Tipp auf laufende Wettkämpfe abgeben möchten, wichtig, denn im Gegensatz zu Prematch-Wetten ist vor einem Live-Tipp normalerweise kein ausführlicher Quotenvergleich möglich, da die Entscheidungen hier schnell getroffen werden müssen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich für Livewetten einen Bookie auszusuchen, der in diesem Bereich generell ein hohes Quoten Niveau bietet. So ist dafür gesorgt, dass die Auszahlungen für die gewonnenen wetten möglichst hoch ausfallen.

Auch wenn Livewetten einen deutlichen Informationsvorteil und die Möglichkeit zum spontanen Tippen bieten, sind sie nicht in jedem Fall die beste Wahl. Insbesondere bei Favoritenwetten oder Tipps, vor denen Sie sich ausführlich über die teilnehmenden Sportler informieren möchten, kann eine Prematch-Wette sinnvoller sein.

3 effektive Olympia Wett-Tipps & Strategien für alle Sportfans

Durch die 33 angebotenen Sportarten, die wiederum größtenteils in mehrere Disziplinen unterteilt sind, bieten Olympia Wetten eine riesige Vielfalt. Auch wenn es Spaß macht und während der Olympiade für viele Sportfans einfach dazugehört, auf die unterschiedlichsten Begegnungen zu setzen, sollten Sie immer bedenken, dass es nur mit einem umfangreichen Wissen über die betreffende Sportart möglich ist, Gewinnchancen realistisch einzuschätzen und so Value Bets zuverlässig zu identifizieren. Indem Sie sich im Vorfeld ausführlich so den teilnehmenden Sportlern, ihren bisherigen Leistungen und der aktuellen Form informieren, erkennen Sie, welche Wetten profitabel sind und wo sich ein Tipp eher nicht lohnt.

Statistiken im korrekten zeitlichen Zusammenhang deuten

Ein beliebter Wert bei den Olympischen Spielen sind die „ewigen Medaillenspiegel“. Diese listen auf, welche Länder bislang insgesamt oder in einer bestimmten Disziplin die meisten (Gold-) Medaillen gewonnen haben. Wenn Sie überlegen, auf wen Sie bei einer Sportwette tippen sollen, ist dieser ewige Medaillenspiegel aber nur sehr bedingt hilfreich. Schließlich hat es auf die heuten Leistungen kaum mehr eine Auswirkung, wenn eine Nation vor 40 oder 50 Jahren besonders erfolgreich bei der Olympiade war. Selbst die Leistungen der vergangenen Olympischen Spiele haben oft nur wenig Aussagekraft, da in vielen Fällen ganz andere Sportler am aktuellen Wettkampf teilnehmen. Sinnvoller ist es daher meistens, sich die Weltranglisten und die großen internationalen Wettkämpfe anzusehen, die in der jüngeren Vergangenheit stattgefunden haben.

Olympia Wetten zum richtigen Zeitpunkt platzieren

Nicht nur bei Livewetten können sich die Quoten ändern. Auch im Prematch-Bereich ist es üblich, dass die Wettanbieter die potentielle Auszahlung im Gewinnfall noch ein wenig anpassen, wenn der Spielstart näher rückt. Insbesondere, wenn Sie auf einen Favoriten wetten möchten, kann es sinnvoll sein, den Tipp rechtzeitig abzugeben, denn wenn nach und nach immer mehr User den gleichen Tipp abgeben, so kann es sein, dass der Bookie seine Quote verringert und stattdessen die Quote für die Außenseiter erhöht, um unabhängig vom Ausgang des Wettkampfes einer Partie eine Auszahlung zu erhalten.

Bei Langzeitwetten auf Außenseiter ist es ebenfalls nicht immer gut, zu lange zu warten, denn wenn die Außenseiter erst einmal die ein oder andere Vorausscheidung überstanden haben und vielleicht zusätzlich noch ein Favorit überraschend aus dem Turnier ausgeschieden ist, fallen die Quoten hier deutlich geringer aus.

Wissenswertes zu den Olympischen Spielen

Die Olympischen Spiele haben ihren Ursprung in der Antike. Die Siegerlisten der ursprünglichen antiken Olympiaden reichen bis ins Jahr 776 vor Christus zurück. Die Wettkämpfe waren damals äußerst brutal, und es gehörte dazu, dass immer wieder auch Teilnehmer ihren schweren Verletzungen erlagen. Dies gehört heute der Vergangenheit an, denn bei der Neuauflage der Olympischen Spiele im Jahr 1896 gab es weder Kämpfe auf Leben und Tod, noch brutale Wagenrennen oder ähnlich gefährliche Sportarten. Die Olympiade ist heute eine reine Sportveranstaltung und unterscheidet sich deutlich von dem auch religiös geprägten Ereignis der Antike.

Anlässlich der Ausgrabungen der alten Sport- und Tempelanlagen von Olympia regte der französische Baron Pierre de Coubertin an, die Herrlichkeit der Spiele und den olympischen Gedanken wiederzubeleben, und die ersten Olympischen Spiele im Jahr 1896 wurden direkt ein voller Erfolg. Seitdem wird die Sommerolympiade alle vier Jahre wiederholt, 1924 kamen dann die Winterspiele, die ebenfalls alle vier Jahre abgehalten werden, hinzu. Heute sorgt das Internationale Olympische Komitee (IOC) dafür, dass der olympische Gedanke weiterlebt und die Spiele in seinem Sinne ausgetragen werden. Das IOC ist auch zuständig für die Vergabe der Spiele, die immer wieder in anderen Ländern ausgerichtet werden. Symbol der Olympischen Spiele sind die 5 ineinander verschlungenen Ringe, welche die fünf Erdteile symbolisieren sollen. Die Eröffnungsfeier beinhaltet auch heute noch viele traditionelle Elemente, wie zum Beispiel das Hissen der olympischen Flagge und das Entzünden des olympischen Feuers.

FAQ

Bleiben neu ins olympische Programm aufgenommene Sportarten dauerhaft Teil der Olympiade?

Welche Sportarten zu Olympia gehören, entscheidet das Internationale Olympische Komitee (IOC). Gastgeberländer können zwar zusätzliche Disziplinen vorschlagen, haben aber nicht den Anspruch, dass diese dauerhaft olympisch bleiben. So wird Karate vorerst nur bei den Olympischen Spielen des Jahres 2021 vertreten sein, bei der nächsten Sommerolympiade im Jahr 2024 wird es dann voraussichtlich keinen Karate-Wettbewerb mehr geben. Andere Sportarten, wie zum Beispiel das Skateboarden, sind dagegen auch für die folgende Olympiade eingeplant.

Warum treten einige Nationalmannschaften nicht in Top-Besetzung an?

Nicht in allen Sportarten und nicht bei allen Nationen haben die Olympischen Spiele einen so hohen Stellenwert, dass sie als absolute Priorität betrachtet werden. So haben beispielsweise in den vergangenen Jahren keine Spieler der amerikanischen NHL am olympischen Eishockey-Turnier teilgenommen, weil sich dieses mit dem Spielbetrieb ihrer Liga überschnitt. Die Teilnahme an den Sommerspielen 2021 wurde unter anderem von mehreren Golfprofis aufgrund von Bedenken wegen der andauernden Pandemie abgesagt. Manchmal passt die Olympiade auch nicht in den Vorbereitungskalender für andere wichtige Wettkämpfe wie zum Beispiel die in vielen Sportarten als bedeutender angesehenen Weltmeisterschaften. Generell ist es aber trotzdem der Traum der meisten Sportler, bei den Olympiade dabei zu sein und am besten am Ende auch noch ganz oben auf dem Treppchen zu stehen.

Sind Manipulationen bei Olympia Wetten möglich?

Schon längst geht es auch bei der Olympiade nicht mehr ausschließlich um die Ehre, sondern es ist auch viel Geld im Spiel. Um zu verhindern, dass eine Wettmanipulation Olympia überschatten kann, gibt es aber verschiedene Mechanismen. So sind beispielsweise die maximalen Einsätze für einzelne Wetten begrenzt, was eine Bestechung von Schiedsrichtern ohne Sportlern unprofitabel machen würde. Außerdem wird auf Unregelmäßigkeiten geachtet, was es Betrügern schwer machen dürfte, unentdeckt zu bleiben.

Warum wird die diesjährige Olympiade als „Olympia 2020“ bezeichnet?

Ursprünglich hätten die Olympischen Sommerspiele in Tokio bereits im vergangenen Jahr stattfinden sollen. Dies war aber wegen der Pandemie nicht möglich, weshalb die Verantwortlichen die Spiele auf dieses Jahr verschoben haben. Da aber die Werbung bereits angelaufen war und auch Merchandise-Artikel bereits produziert wurden, blieb man beim Namen „Olympia 2020“. So wurde nicht nur bei der Olympiade vorgegangen, sondern beispielsweise auch bei der Fußball-Europameisterschaft, die ebenfalls unter dem Titel „EM 2020“ ausgespielt wurde, obwohl sie eigentlich im Jahr 2021 stattfand.

Gibt es bei Olympia ein Mindestalter?

Eine generelle Altersgrenze gibt es bei den Olympischen Spielen nicht. Über eventuelle Einschränkungen entscheiden die entsprechenden Sportverbände. So gilt beispielsweise für Turner ein Mindestalter von 16 Jahren. Bei anderen Disziplinen sind auch deutlich jüngere Teilnehmer zu finden. So ist beispielsweise die deutsche Skateboard-Hoffnung Lilly Stoephasius erst 14 Jahre alt. Jüngste Olympiateilnehmerin in diesem Jahr ist die zwölfjährige syrische Tischtennisspielerin Hend Zaza.

Kann ich für Olympiade Wetten einen Bonus erhalten?

Die meisten modernen Wettanbieter schenken Neukunden einen Willkommensbonus, wenn diese ihre erste Einzahlung tätigen. Auch für die Bestandskunden gibt es von Zeit zu Zeit immer wieder tolle Aktionen. Die Olympiade ist für viele Buchmacher ein willkommener Anlass, um weitere Promotionen anzubieten. Wenn Sie bereits bei einem Bookie registriert sind, lohnt es sich daher, im Sportwetten Bonus Bereich der Website dieses Anbieters nach einem speziellen Olympia-Bonus zu suchen. Bei der Suche nach einem neuen Wettanbieter sollten Sie sich in den meisten Fällen zunächst einmal den Willkommensbonus sichern. Auch hier ist es aber sinnvoll, frühzeitig nachzusehen, ob im Anschluss weitere Boni verfügbar sind.

Bei welchem Buchmacher finde ich die besten Olympia Wetten?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, denn die Olympiade bietet eine große Auswahl verschiedener Sportarten, und sowohl Wettkunden als auch Buchmacher setzen hier unterschiedliche Schwerpunkte. Bei der Suche nach einem passenden Wettanbieter ist es wichtig, ausschließlich seriöse Buchmacher in die engere Wahl mit einzubeziehen. Dann gilt es, sich das Wettangebot dieser Anbieter anzusehen und zu überprüfen, ob die gewünschten Sportwetten enthalten sind. Auch ein Quotenvergleich ist sinnvoll, denn schließlich möchten Sie ja bei einer gewonnenen Wette so viel Geld wie möglich von Ihrem Bookie erhalten.

Fazit

Die Olympiade zählt zu den wichtigsten internationalen sportlichen Wettkämpfen und stellt für viele Sportler den Höhepunkt ihrer Karriere dar. Alle zwei Jahre finden im Wechsel Sommer- und Winterspiele statt. Die in diesem Jahr stattfindenden Sommerspiele in Tokio werden auch als „Olympia 2020“ bezeichnet, da sich die Austragung wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verzögert hat. Dafür freuen wir uns jetzt umso mehr auf die spannenden Wettkämpfe in 33 Sportarten.

Olympia macht als Zuschauer noch mehr Spaß, wenn man dabei auch selber etwas gewinnen kann. Dies ist bei allen großen Buchmachern möglich, denn für das beim Publikum sehr beliebte Sportereignis werden viele verschiedene Sportwetten angeboten, die sich bequem und unkompliziert online platzieren lassen. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine ganz bestimmte Sportart begeistern oder einfach von der Vielfalt fasziniert sind, die dieses internationale sportliche Großereignis zu bieten hat: Bei uns finden Sie die besten Buchmacher für Ihre Olympia Wetten. Probieren Sie es jetzt aus!