Die Atlanta Hawks konnten sich überraschenderweise im ersten Spiel gegen die Philadelphia 76ers durchsetzen. Diese Serie könnte also doch durchaus spannend werden. Mit einem weiteren Sieg könnten die Hawks die 76ers sogar noch weiter in die Ecke drängen. Spiel 3 und Spiel 4 finden nämlich in Atlanta statt. Das anstehende Spiel wird, wie die vergangene Partie, in Philadelphia ausgetragen. Trotz der Niederlage im vergangenen Spiel werden die Philadelphia 76ers von den Buchmachern als Favoriten gehandelt. Wer wird sich im zweiten Spiel dieser Serie durchsetzen?

In diesem Artikel findest du neben einer ausführlichen Spielvorschau zusätzlich auch noch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp für deine Basketball Wetten.

Atlanta Hawks können sich überraschend durchsetzen

Die Atlanta Hawks haben im ersten Spiel dieser Serie ein klares Zeichen gesetzt. Die Hawks schlugen die erstplatzierten 76ers nämlich mit einem Score von 128:124. Bemerkenswert ist hierbei, dass die Hawks das gesamte Spiel über in Führung lagen. Ein Großteil der Punkte, die die 76ers erzielten, kam nämlich erst kurz vor Schluss zustande. Die Hawks verwandelten im vergangenen Spiel insgesamt 20 von 37 Dreipunktewürfen. Sie erzwangen zudem starke 19 Turnover.

Atlanta Hawks vs. Philadelphia 76ers
IMAGO / ZUMA Wire
  • Trae Young verbuchte in der vergangenen Partie 35 Punkte und 10 Assists. Nur sehr wenige Spieler konnten während den Playoffs so starke Leistungen abliefern wie Trae Young. 
  • John Collins und Bogdan Bogdanovich erzielten jeweils 21 Punkte. 
  • Kevin Huerter kam auf 15 Punkte. 
  • Clint Capela steuerte 11 Punkte und 10 Rebounds bei.

Philadelphia 76ers können das Spiel beinahe drehen

Vor dem Start der ersten Partie war noch nicht klar, ob Joel Embiid spielen kann, da er sich in der Serie gegen die Washington Wizards eine Knieverletzung zugezogen hat. Embiid konnte im vergangenen Spiel eingesetzt werden und er spielte fantastisch. Die 76ers mussten allerdings dennoch eine Niederlage hinnehmen. Dass die Niederlage zu Hause zustande kam, ist selbstverständlich besorgniserregend. Interessanterweise hatten die 76ers eine starke Trefferquote von 55% – sie mussten sich trotzdem geschlagen geben. Dies lag vor allem an der Anzahl der verwandelten Dreier.

  • Joel Embiid verzeichnete 39 Punkte und 9 Rebounds. 
  • Tobias Harris kam auf 20 Punkte und 10 Rebounds.
  • Ben Simmons verbuchte 17 Punkte, 10 Assists und 4 Steals. 
  • Seth Curry erzielte 21 Punkte. 
  • Die Philadelphia 76ers lagen zur Halbzeit mit 20 Punkten zurück. Dass sie die Atlanta Hawks fast einholen konnten, ist also ziemlich bemerkenswert. 
  • Die 76ers können im anstehenden Spiel auf einen vollkommen gesunden Kader zurückgreifen.

Philadelphia 76ers vs. Atlanta Hawks Prediction & Wett Tipp

Obwohl die Philadelphia 76ers im vergangenen Spiel verloren haben, gehen wir davon aus, dass sie sich in der anstehenden Partie durchsetzen werden. Dass sie das erste Spiel verloren haben, lag nämlich vor allem daran, dass sie sehr früh weit in Rückstand geraten sind. Die Atlanta Hawks wurden in der zweiten Hälfte sozusagen an die Wand gespielt. Dies wird sich auch im anstehenden Spiel fortsetzen. Dass die 76ers erneut schwache Leistungen abliefern, ist unserer Meinung nach schlicht und ergreifend unwahrscheinlich.

Unser Wett Tipp lautet deshalb: Sieg Philadelphia 76ers (mit einem Handicap von -2.5 Punkten).