Skip to main content

Pittsburgh Steelers gegen Los Angeles Chargers Wett Tipp und Prognose

Die Pittsburgh Steelers treffen in einem für beide Teams überaus wichtigen AFC-Duell auf die Los Angeles Chargers. Vor allem die Pittsburgh Steelers konnten letzte Woche nicht abliefern, weshalb dieses Spiel umso wichtig ist.

# Anbieter PayPal Bonus Bewertung
1 Unibet
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Super schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Angebot an Football Wetten

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

2 888Sport
  • 200% Bonus bis zu 100€
  • Sehr gutes Angebot an Football Wetten
  • Schnelle Auszahlungen

200%bis 100€

95 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

3 Bet3000
  • 100% Bonus bis zu 150€
  • 20% Casback
  • Sehr gute Wettquoten

100%bis 150€ + 20% Cashback

95 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

Pittsburgh Steelers Offense muss unnötige Turnover vermeiden

In den letzten Spielen, haben die Pittsburgh Steelers einige vermeidbare Turnover zugelassen. Dies hat sie dieses Jahr schon einige Spiele gekostet, unter anderem das Spiel gegen die Denver Broncos in der vergangenen Woche. Fumbles und Interceptions in der Red Zone sind hierbei das wohl größte Problem. Diese Turnover liegen vor allem an fehlender Disziplin, es ist aber klar, dass sich Mike Tomlin mit diesem Problem auseinandergesetzt hat, weshalb nicht viele Turnover von der Pittsburgh Steelers Offensive zu erwarten sind.

Die Steelers Defense hat aber ein ganz anderes Problem. Ihre Unfähigkeit Turnover zu kreieren macht der Offense die Spiele nicht einfacher. Dies ist laut Tomlin ein Punkt, an dem im Training intensiv gearbeitet wurde.

Der Pittsburgh Steelers Quarterback Ben Roethlisberger.

imago/Icon SMI

Laufspiel der Los Angeles Chargers ist immens wichtig

Da es klar ist, dass Melvin Gordon im Spiel gegen die Pittsburgh Steelers auflaufen kann, müssen sich die Los Angeles Chargers nun auf Austin Ekeler verlassen. Ekeler ist zwar im Laufspiel nur solide und nicht stark, dafür ist er aber einer der besten Receiving Backs in der Liga. Dies hilft vor allem Philipp Rivers, da er nun ein weiters Ziel hat, das er im Notfall anwerfen kann. Also könnte auch eine mittelmäßige Laufleistung von Ekeler genügen, um die Pittsburgh Steelers Offensive zu übertrumpfen. Dabei spielt dann aber auch die Los Angeles Chargers Defensive eine große Rolle, da die Pittsburgh Steelers Offensive vielleicht die beste in der AFC ist.

Der Los Angeles Chargers Runningback Austin Ekeler.

imago/ZUMA Press

Unser Tipp:

Die Pittsburgh Steelers gewinnen mit 34 zu 27 gegen die Los Angeles Chargers. Der Grund dafür ist die viel zu starke Pittsburgh Steelers Offense, mit der die Offensive der Los Angeles Chargers einfach nicht mithalten kann.

Falls du dich also dazu entschieden hast, auf einen Sieg der Pittsburgh Steelers zu Wetten, dann solltest du dies bei dem Sportwettenanbieter Bet3000 tun, bei dem Wettanbieter Bet3000 liegt die Pittsburgh Steelers Siegquote momentan nämlich bei 1.60. Wenn du jetzt auch noch mit einer Kombiwette auf mehr als 26 erzielte Punkte durch die Pittsburgh Steelers im Spiel gegen die Los Angeles Chargers tippst, wird diese Quote auf 2.80 erhöht.

Du kannst dir bei Bet3000 auch einen 100% Sportwetten Bonus auf die ersten 150 Euro die du einzahlst sichern. Bet3000 bietet aber auch bis zu 20 Prozent Cashback an. Mehr zu diesem Wettanbieter erfährst du in unserem Bet3000 Erfahrungsbericht.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere

*
*