Pittsburgh Steelers: Saisonaus für Bud Dupree steht fest

Die Pittsburgh Steelers haben den Outside Linebacker Bud Dupree nun offiziell auf die Injured Reserve-Liste gesetzt. Dies teilte das Team gestern Abend mit. Dupree wird den Rest der Regular Season verpassen, nachdem er sich beim Spiel gegen die Baltimore Ravens am Mittwoch sein vorderes Kreuzband gerissen hat.

Pittsburgh Steelers befördern Rookie-Safety Antoine Brooks

Als entsprechende Maßnahme haben die Pittsburgh Steelers den Safety Antoine Brooks von ihrem Practise Squad zu ihrem aktiven Kader befördert. Die Steelers verpflichteten Brooks in der sechsten Runde des diesjährigen NFL Drafts. Er spielte in dieser Woche bereits zwei Spiele, wobei er fünf Special Teams-Snape gegen die Dallas Cowboys und 28 Defensive-Snape gegen die Cincinnati Bengals verzeichnen konnte.

Der Pittsburgh Steelers Outside Linebacker Bud Dupree.
imago images / Icon SMI

Ersatz für Bud Dupree steht bereits fest

Der Pittsburgh Steelers Head Coach Mike Tomlin sagte am Donnerstag in einem Interview, dass das Team den Rookie Linebacker Alex Highsmith als Ersatz für Dupree einsetzen wird.

Ähnliche Beiträge