Playzilla

Wer die Sportwetten Seite des Buchmachers Playzilla das erste Mal aufruft, der wird erstaunt sein. Denn bereits auf den ersten Blick wird deutlich, dass sich der Bookie als moderner Anbieter für Sportwetten versteht. Neben der liebevollen Gestaltung sticht zunächst vor allem der lukrative Willkommensbonus von bis zu 100 Euro ins Auge. Dass der erste Eindruck von Playzilla dermaßen gut ist, überrascht bei weiterem Hinsehen jedoch nur bedingt. Hinter dem Sportwetten Anbieter steht das Unternehmen Rabidi N.V., welches über jahrelange Erfahrungen im Bereich der Sportwetten verfügt und mehrere Buchmacher erfolgreich betreibt. Umso größer war unser Interesse am Angebot des Sportwetten Anbieters. Aus diesem Grund haben wir es uns nicht nehmen lassen, den neuen Buchmacher ausführlichen zu testen. Im nachfolgenden Erfahrungsbericht haben wir alle wichtigen Informationen rund um den Playzilla Bonus, das Wettangebot und alle weiteren relevanten Details für Dich zusammengefasst.

Playzilla Bonus
100% Bonus bis zu 100€
4.8/5

Wetten

Playzilla Sportwetten Bonus

Playzilla Bonus für Neukunden

Wer sich neu bei Playzilla registriert, der kann auf einen sehr interessanten Wettbonus zurückgreifen. Der Buchmacher orientiert sich beim Volumen seines Bonusangebots an den üblichen 100 Euro. Dies bedeutet für Dich, dass Du auf Deine erste Einzahlung einen Playzilla Bonus in Höhe von 100 Prozent erhältst, der Dir im Höchstfall 100 Euro als Bonuskapital gewährt. Erfreulich ist aus unserer Sicht zunächst, dass der Bonus leicht zu aktivieren ist und Du dafür weder den Kundendienst kontaktieren noch einen Bonus Code eingeben musst.

Um den Playzilla Bonus zu erhalten, musst Du Dich zunächst beim Buchmacher registrieren und eine erste Einzahlung vornehmen. Wichtig ist an dieser Stelle, dass Du mindestens zehn Euro einzahlen musst. Nun gilt es, den eingezahlten Betrag mindestens einmal vollständig auf eine Wette Deiner Wahl zu platzieren. Für den Playzilla Bonus qualifizieren sich dabei nur Wetten, die eine Quote von 1,80 oder höher aufweisen. Nachdem die Wette ausgewertet wurde, erhältst Du denselben Betrag als Bonusguthaben, den Du eingezahlt hast. Unseren Erfahrungen nach ist dieses Vorgehen zwar etwas unüblich, insgesamt aber sehr kundenfreundlich gestaltet, da Du den Playzilla Bonus selbst nicht aktiv anfordern musst. Du solltest allerdings sicherstellen, dass Deine erste Wette die geforderte Quote von 1,80 aufweist. Ist dies nicht der Fall und die Wette geht verloren, ist nicht nur der Einsatz weg, sondern auch die Möglichkeit den Playzilla Bonus für Neukunden wahrzunehmen.

Wie sind die Bedingungen für den Playzilla Bonus?

Buchmacher setzen heutzutage auf vielfältige Bedingungen, die an ihre Boni geknüpft sind. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass Spieler ausschließlich ein Konto erstellen, um den Bonus zu kassieren. Auch Rabidi N.V. orientiert sich bei seinem Buchmacher an etwaigen Erfahrungen und gibt für den Playzilla Bonus unterschiedliche Bedingungen vor. Erst wenn diese allesamt erfüllt sind, kannst Du mögliche Gewinne daraus auszahlen oder auf Wetten ohne bestimmte Konditionen setzen.

Vorweg können wir bereits zusammenfassen, dass Playzilla äußerst faire Bedingungen gestaltet hat. Unsere Erfahrungen mit unterschiedlichsten Buchmachern zeigen, dass dies nicht selbstverständlich ist. So kommt es hin und wieder vor, dass die Rahmenbedingungen rund um einen Bonus kaum machbar sind. Playzilla handhabt dies gänzlich anders und gewährt Dir zunächst satte 30 Tage, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Damit hebt sich der Buchmacher bereits von der breiten Masse ab, da Du hierfür bei anderen Bookies oftmals nur sieben Tage bis zwei Wochen Zeit hast.

Hinzu kommt ein weiterer Aspekt, der sich sehr positiv auf die Wahrscheinlichkeit auswirkt, dass Du vom Playzilla Bonus profitieren kannst. Spieler aus Deutschland sowie Österreich müssen den ursprünglichen Einzahlungsbetrag sowie den Bonusbetrag lediglich dreimal durch Sportwetten umsetzen, um ihn von den Bedingungen zu lösen. Bei anderen Buchmachern ist in vielen Fällen ein deutlicher höherer Wert zu finden. Somit zeigt sich Playzilla auch in diesem Punkt als sehr fairer Buchmacher. Einzig die geforderten Quoten für sich qualifizierende Wetten sind etwas höher angesetzt. So qualifizieren sich nur Wetten für die Umsatzbedingungen des Playzilla Bonus, wenn sie im Falle von Einzelwetten mindestens eine Quote von 2,00 sowie bei Kombiwetten pro Tipp eine Quote von 1,50 aufweisen. Insgesamt ergibt sich dennoch ein sehr gutes Bild vom Playzilla Bonus sowie den daran geknüpften Bedingungen. Unseren Erfahrungen nach gibt es nur sehr wenige Wettanbieter, die an dieser Stelle noch fairer agieren.

Welche Boni gibt es bei Playzilla für Stammkunden?

Viele Spieler registrieren sich zunächst bei Buchmachern, um mithilfe des Willkommensbonus zunächst erste Erfahrungen sammeln und zusätzliches Budget generieren zu können. Will der Buchmacher seine Kunden auch langfristig bei sich halten, ist ein stattliches Bonusangebot für Stammkunden unumgänglich. Regelmäßige sowie lukrative Boni sind daher ein beliebtes Mittel, um den dauerhaften Unterhaltungswert sicherzustellen. Auch Playzilla weiß um diesem Umstand und hält überraschend viele Boni abseits des Playzilla Bonus für Dich bereit. Wir zeigen Dir, von welchen Angeboten Du dabei profitieren kannst.

Playzilla Sportwetten Bonus Aktionen

Neben dem Playzilla Bonus für Neukunden ist zunächst der wöchentliche Bonus zu erwähnen, den Du einmal pro Woche in Anspruch nehmen kannst. Aus unserer Sicht ist es sehr erfreulich, dass sich Playzilla hier großzügig zeigt und das Volumen im Vergleich zum Playzilla Bonus für Neukunden deutlich anhebt. Mit dem wöchentlichen Reload Bonus kannst Du 50 Prozent bis zu einem Höchstbetrag von 500 Euro freischalten. Solltest Du den Bonus nutzen wollen, so musst Du hierfür lediglich den Kundendienst per E-Mail oder Live Chat kontaktieren und den Bonus anfordern. Anschließend tätigst Du eine Einzahlung über die von Dir gewünschte Summe. Das Bonusguthaben wird in dem Moment auf Dein Konto überwiesen, in dem Du den Einzahlungsbetrag vollständig mit einer Quote von 1,50 oder höher einsetzt. Aufgrund vielfältiger Erfahrungen im Bereich der Sportwetten können wir an dieser Stelle ein positives Fazit für den wöchentlichen Playzilla Bonus ziehen.

Der nächste Bonus bei Playzilla ist der sogenannte Akku-Boost, der für alle Freunde von Kombiwetten interessant sein dürfte. Sofern Du mindestens drei Spiele mit einer Mindestquote von 1,80 kombinierst und die Wette erfolgreich ist, schenkt Dir Playzilla satte zehn Prozent auf die ursprüngliche Gewinnsumme. Aufgrund der sich dafür qualifizierenden Quoten wäre ein Gewinn somit ein stattlicher Bonus für Dein Guthaben.

Auch in puncto Cash Backs ist der Buchmacher sehr gut aufgestellt. Dabei handelt es sich um spezielle Boni, mit deren Hilfe Du Teile aus Verlusten zurückerstattet bekommst. Bei Playzilla gibt es gleich zwei davon. Während der eine Cash Back Bonus für reale Sportwetten gilt, kannst Du den anderen für den virtuellen Sport nutzen, welchen wir später für Dich etwas genauer erklären. Beide Boni gewähren eine Rückzahlung von zehn Prozent des Einsatzes bis zu einem maximalen Betrag von 500 Euro.

Zu guter Letzt offeriert Playzilla zudem einen Jackpot-Bonus, wie er unseren Erfahrungen nach für Sportwetten nur ganz selten zu finden ist. Beim sogenannten Sport Jackpot wählt der Buchmacher regelmäßig unterschiedliche Sportevents aus. Deine Aufgabe ist es nun, den Ausgang aller Events genau vorherzusagen. Es reicht also nicht aus, nur den potentiellen Sieger zu wählen. Vielmehr müssen die Ergebnisse konkret vorhergesagt werden. Zugegeben, diese Aufgabe zu meistern ist durchaus schwierig. Dafür erwarten Dich 15.000 Euro, sollte es Dir gelingen. Wir weisen zudem darauf hin, dass Du für den Jackpot keinerlei Einzahlung oder Ähnliches leisten musst, um Dich spezifisch zu qualifizieren. Sobald Du einmalig eine Einzahlung getätigt hast, kannst Du daran teilnehmen. Sollte es am Ende der Auswertung mehrere Spieler geben, die alle Ergebnisse korrekt vorhergesagt haben, so wird der Jackpot aufgeteilt.

Playzilla verzichtet leider auf ein VIP-Modell, dass Dich für das regelmäßige Platzieren von Sportwetten belohnt. Aus unserer Sicht wiegt dies jedoch nicht besonders schwer, da das Angebot an Bonusaktionen für Stammkunden äußerst umfangreich ist und unseren Erfahrungen zufolge deutlich über dem Durchschnitt liegt. Auch die Vielfalt der Bonusangebote überzeugt uns auf ganzer Linie.

Das Wettangebot von Playzilla

Sobald die Startseite des Buchmachers aufgerufen wird, erscheint eine sehr übersichtliche Anordnung aktueller Wetten sowie aller Sportarten, die Playzilla für Dich bereithält. Am oberen Bildrand kannst Du per Schnellmenü zu den beliebtesten Sportarten navigieren. Am linken Bildrand werden zudem die populärsten Fußballligen kurz und knapp zusammengefasst. Darüber hinaus findest Du unter diesen Ligen eine Auflistung aller Sportarten, die sich im Portfolio befinden. Insgesamt haben wir bei unserem Test etwa 30 Sportarten gefunden, wobei sogar einige Exoten darunter zu finden sind. Zwar ist die Breite nicht überdurchschnittlich, doch deckt Playzilla zweifelsfrei alle wichtigen Sportarten zunächst einmal ab. Bei genauerer Betrachtung der Startseite haben wir zudem ein Feature gefunden, das unseren Erfahrungen nach nur selten zu finden ist. So gibt es ein Suchfenster, in welchem Du direkt nach Ligen, Mannschaften oder Sportlern suchen kannst und somit binnen weniger Sekunden zu Deinen favorisierten Events gelangst.

Schaut man sich die Auswahl der Sportarten genauer an, so wird schnell klar, dass Playzilla sehr viele Wetten im Angebot hat. Neben einer jeden Sportart wird Dir angezeigt, wie viele Wetten es zum aktuellen Zeitpunkt gibt. Unseren Erfahrungen nach liegt der Bookie auch hier auf einem sehr guten Kurz, denn neben dem Fußball gibt es viele weitere Sportarten, die mit einer ordentlichen Anzahl an Wetten aufwarten. Erst einmal wird aber schnell deutlich, dass der Fußball bei Playzilla oberste Priorität hat. Mehrere Tausend Wetten gibt es hier täglich zu finden, was einen sehr löblichen Wert darstellt und auch MMA Sportwetten sind vorhanden. Doch auch im Tennis, American Football oder den E-Sports sind die Wettmärkte mit bis zu 400 Wetten zur gleichen Zeit auffällig gut ausgestattet. Unabhängig von der Tageszeit wirst Du bei Playzilla daher stets fündig.

In der Breite weiß der Buchmacher durchaus zu überzeugen. Doch wie sieht es mit der Tiefe der Wettmärkte aus? Schließlich enden viele Angebote meist spätestens in der dritten Fußballliga. Bei Playzilla ist dies nicht der Fall. Hier kannst Du selbst auf die Regionalliga Wetten abgeben. Für uns ist das ein klarer Pluspunkt, da nur die wenigsten Buchmacher in diese Regionen vorstoßen können. Auch im Tennis sowie weiteren Sportarten werden keinesfalls nur große Events und Ligen angeboten. Wer gerne auf kleinere Ligen oder Events setzt, wird bei diesem Bookie in jedem Fall fündig und kann sich über ein außerordentliches Angebot freuen.

Wie gut sind die Wettquoten von Playzilla?

Ein breites Angebot an Sportwetten ist eine sehr gute Basis für einen Buchmacher. Wertigkeit bekommt dieser Umstand allerdings nur, wenn auch die Quoten fair gestaltet sind. Wie gut die Quoten eines Wettanbieters sind, lässt sich anhand des sogenannten Quotenschlüssels ermitteln. Dieser gibt an, wie viel Geld theoretisch prozentual an die Spieler ausgeschüttet wird und wie groß die Gewinnmarge für den Buchmacher ist. Unseren Erfahrungen nach liegen die Quoten bei weniger bekannten oder neuen Bookies oftmals unter dem Durchschnitt. Umso gespannter haben wir uns mit dem Quotenniveau von Playzilla auseinandergesetzt.

Unser erster Blick richtet sich zunächst auf den Fußball. Dieser ist für die meisten Buchmacher der große Magnet, um Spieler anzuziehen. Schließlich handelt es sich hierbei um den Sport Nummer eins. Sind die Quoten beim Fußball schwach, bleiben nur wenige Spieler bei einem solchen Bookie. Bei Playzilla besteht diese Gefahr nicht. Wir haben einige Wetten aus der Bundesliga analysiert und sind dabei durchgehend auf Quoten zwischen 94 und 96 Prozent gestoßen. Viel besser geht es kaum. Kleine Abstriche müssen jedoch diejenigen in Kauf nehmen, die vornehmlich auf die unteren Ligen setzen. Hier liegt das Quotenniveau meist bei etwas über 90 Prozent. Verglichen mit den hohen Spielklassen zeigt sich somit zwar ein deutlicher Unterschied, allerdings handhaben das fast alle Buchmacher so.

Ein ähnliches Bild zeichnet sich auch bei den übrigen Sportarten. Für größere Events offeriert der Buchmacher in der Regel Quoten zwischen 93 und 95 Prozent. Damit muss sich Playzilla keinesfalls vor den großen Namen in der Branche verstecken. Wie auch beim Fußball sinkt das Niveau mit der Qualität der jeweiligen Wettbewerbe. In Summe bleibt für uns aber ein sehr positives Fazit, da der Wettanbieter insbesondere bei populären Events starke Quoten vorweisen kann und wir an keiner Stelle auf unfaire Quoten gestoßen sind. Solltest Du Wert auf gute Quoten legen, findest Du hier zahlreiche Wetten, die Deinen Ansprüchen genügen werden.

Playzilla Live Wetten

Live Wetten stellen für viele Wettfreunde eine willkommene Abwechslung dar. Sie bieten Dir die Möglichkeit, auf bereits laufende Events zu setzen und auf Ereignisse binnen Sekunden zu reagieren. Playzilla gehört ebenfalls zu den Buchmachern, die dieses Feature im Portfolio führen. Bei der Betrachtung der Live Wetten haben wir einige Erfahrungen sammeln können, die uns mitunter erstaunt haben.

Das Wettangebot im Bereich der Live Wetten umfasst zunächst gut die Hälfte aller Sportarten, die der Bookie im regulären Angebot hat. Damit liegt Playzilla zwar recht ordentlich, jedoch könnte die Breite des Angebots etwas besser aufgestellt sind. Unter dem Strich sind aber alle beliebten und populären Sportarten verfügbar. Unseren Erfahrungen nach ist es besonders erfreulich, dass sich der Bookie in puncto Live Wetten nicht auf den Fußball fokussiert. Neben dem Fußball findest Du zahlreiche Wetten aus dem Tennis, Eishockey oder den E-Sports.

Wer gerne auf Live NFL Wetten setzt, der benötigt hierfür nicht nur einige Erfahrungen. Vor allem Statistiken spielen eine sehr große Rolle. Werden diese nicht vom Buchmacher zur Verfügung gestellt, müssen Wettfreunde extern oftmals lange graben, um aussagekräftige Zahlen zu einem Event zu finden. Bei Playzilla kommst Du hingegen in den Genuss umfangreicher Statistiken, wie wir sie nur selten bei anderen Buchmachern gesehen haben. Als bestes Beispiel lässt sich hierbei Tennis anführen. Sobald Du auf die Statistiken zu einem Spiel klickst, erwarten Dich derart umfangreiche sowie aussagekräftige Zahlen, dass das Platzieren von Wetten rein anhand der Werte zum Kinderspiel wird. Es gibt Bilanzen zum Kopf-an-Kopf-Vergleich, Platzierungen in der Weltrangliste und gar prozentuale Siegquoten auf den unterschiedlichen Belegen. Unseren Erfahrungen nach kann man sich nicht mehr wünschen. Playzilla bekommt hierfür einen ganz großen Pluspunkt von uns.

Virtueller Sport als Besonderheit von Playzilla

Der virtuelle Sport bei Buchmachern ist keinesfalls gleichzusetzen mit den E-Sports. Vielmehr handelt es sich dabei um simulierte Sportspiele, auf die Du Wetten abschließen kannst. Bei Playzilla gibt es neben der virtuellen Premier League auch Welt- und Europameisterschaften und zudem weitere Sportarten wie Tennis, Basketball, Baseball sowie Hunde- und Pferderennen. Besonders interessant sind die virtuellen Spiele aus einem bestimmten Grund: Die Simulation wird in Highlights zusammengefasst und in hochwertige 3D-Grafik wiedergegeben. Somit kommst Du bei Playzilla selbst dann in den Genuss von Sportwetten, wenn das Wettangebot in den realen Sportarten aufgrund der Uhrzeit eher überschaubar ist. Unseren Erfahrungen nach wird der virtuelle Sport derzeit immer beliebter, wobei nur wenige Buchmacher ihn bislang in ihr Angebot aufgenommen haben. Für uns ist das also ein klarer Pluspunkt für Playzilla, da das eh abwechslungsreiche Angebot an Sportwetten somit weiter aufgewertet wird.

Welche Zahlungsmethoden akzeptiert Playzilla?

Für einen möglichst unkomplizierten Zahlungsverkehr sollten Buchmacher vielfältige Zahlungsmethoden für ihre Kunden bereithalten. Bei Playzilla hast Du mit Blick auf die Einzahlungen einige Optionen zur Auswahl. So kannst Du folgende Dienstleister für Deine Einzahlungen nutzen, um beispielsweise den Playzilla Bonus freizuschalten:

ZahlungsmethodeEin und Auszahlungen möglich?
KreditkarteJa
KlarnaNein – Auszahlungen per Überweisung
CashtoCodeNein – Auszahlungen per Überweisung
BitcoinJa
EthereumJa
LitecoinJa
RippleJa
eZeeWalletJa
MiFinityJa
Online ÜberweisungJa
Zahlungsmöglichkeiten bei Playzilla

Betrachten wir die angebotenen Optionen, so wird schnell deutlich, dass die Auswahl vor allem durch vier Kryptowährungen recht großzügig erscheint und einige der beliebtesten Zahlungsmethoden abdeckt. Für Auszahlungen kommen allerdings nur die Kryptowährungen sowie die Banküberweisung infrage. Wer bereits bei einigen Buchmachern aktiv war, der wird somit die eine oder andere Zahlungsmethode vermissen. Große Einschränkungen gibt es aber dennoch nicht, da die meist genutzten Optionen, bis auf Paysafecard Sportwetten vorhanden sind.

Hinsicht der Limits zeigt sich der Buchmacher von einer guten Seite. Bei den Einzahlungen liegen diese je nach Zahlungsmethode zwischen 800 und 5.000 Euro pro Transaktion. Bei den Auszahlungen finden sich hingegen überwiegend Limits von 5.000 Euro pro Transaktion, was innerhalb der Branche zumindest ein ordentlicher Wert ist. Erfreulich ist aus unserer Sicht zudem, dass der Bookie sämtliche anfallende Gebühren selbst trägt und diese nicht auf seine Kunden abwälzt. Zwar handhaben das mittlerweile die meisten Buchmacher so, doch ist dies vor allem bei neueren Anbieter seltener der Fall.

Grundlegend ist Playzilla bezüglich der Zahlungsmethoden ganz ordentlich aufgestellt. Insbesondere die Kryptowährungen werden als Zahlungsoption bei Buchmachern derzeit immer beliebter und sind daher erwähnenswert. Auf der anderen Seite fehlen aber auch einige Methoden wie beispielsweise die Paysafecard oder verschiedene E-Wallets. An diesem Punkt darf der Bookie sein Angebot künftig noch etwas ausbauen, um Ein- und Auszahlungen flexibler zu gestalten.

Playzilla Sportwetten Zahlungen

Wie lange dauern Auszahlungen bei Playzilla?

Die Dauer von Auszahlung variiert unseren Erfahrungen nach von Buchmacher zu Buchmacher deutlich. In einige Fällen erbitten sich die Bookies gar bis zu 48 Stunden, ehe sie eine Auszahlung bearbeiten. Gerade bei stattlichen Gewinnen ist es somit sehr ärgerlich, wenn Du lange auf die Auszahlung warten musst. Playzilla hingegen möchte den Zahlungsverkehr möglichst schnell abwickeln und gibt an, dass angeforderte Auszahlungen umgehend bearbeitet werden. Dabei macht der Wettanbieter keinen Unterschied zwischen den Zahlungsmethoden. Unseren Erfahrungen zufolge liegt der Bookie damit in der absoluten Spitzenklasse was die Bearbeitungsdauer betrifft.

Es muss jedoch angemerkt werden, dass sich die erste Auszahlung immer etwas in die Länge ziehen kann. Der Grund hierfür liegt in den strikten Regularien, die seitens der Glücksspielbehörden vorgeschrieben sind. So müssen Buchmacher zunächst Deine Identität überprüfen und bestätigen, bevor sie Deine erste Auszahlung genehmigen können. Auf diese Weise stellt Playzilla sicher, dass Du wirklich der Besitzer des Kundenkontos bist und zudem auch am Glücksspiel teilnehmen darfst.

Für die Verifikation benötigt der Buchmacher zwei unterschiedliche Dokumente von Dir. Diese kannst Du bequem per E-Mail übermitteln. Im ersten Schritt ist eine Kopie eines offiziellen Ausweisdokumentes erforderlich. Hierfür kannst Du sowohl auf Deinen Personalausweis, den Reisepass oder Deinen Führerschein zurückgreifen. Um auch Deinen aktuellen Wohnort zu verifizieren, musst Du ein zweites Dokument an den Kundendienst übermitteln. Der Buchmacher akzeptiert hierbei sämtliche Abrechnungen wie beispielsweise eine Miet- oder Stromkostenabrechnung. Auch die Kopie eines Kontoauszugs wird problemlos akzeptiert. Hat der Buchmacher die Daten mit denen in Deinem Benutzerkonto verglichen und Dich verifiziert, wird die erste Auszahlung in die Wege geleitet. Für jede weitere Auszahlung mit der gewählten Zahlungsmethode entfällt eine weitere Verifikation. Solltest Du diesen Prozess abkürzen wollen, so kannst Du die Verifizierung auch auf eigenen Wunsch durchführen und musst nicht bis zu Deiner ersten Auszahlung warten. Kontaktiere hierfür einfach den Kundendienst von Playzilla und bitten den Mitarbeiter darum, Deine Angaben zu kontrollieren. Der Kundendienst wird Dir nun mitteilen, welche Dokumente Du übermitteln sollst.

Welche Vor- und Nachteile gibt es bei Playzilla?

Wie bei jedem Buchmacher finden sich auch bei Playzilla sowohl Vor- als auch Nachteile, wobei die Vorteile eindeutig überwiegen. Sofern Du auf der Suche nach einem festen Buchmacher für Deine Sportwetten bist, profitierst Du bei Playzilla neben dem Playzilla Bonus von zahlreichen regelmäßigen Bonusaktionen. Vor allem der wöchentliche Reload-Bonus von bis zu 500 Euro ist äußerst lukrativ.

Den größten Vorteil sehen wir anhand der gemachten Erfahrungen aber zweifelsfrei für jene Spieler, die sich für ein möglichst vielfältiges Wetterlebnis interessieren und gerne neue Features ausprobieren möchten. Der virtuelle Sport ist eine gekonnte Abwechslung zu herkömmlichen Angeboten. Ferner überzeugt uns die wirklich starke Unterstützung bei den Live Wetten in Form von zahlreichen und stichhaltigen Statistiken. Uns ist kein Buchmacher bekannt, der in diesem Punkt mehr zu bieten hat als Playzilla. Darüber hinaus ist festzuhalten, dass sich der Bookie nicht auf den Fußball beschränkt, sondern auch in anderen Sportarten weitläufige Wettangebote aufweisen kann. Wer gerne auch abseits des Fußballs auf die Suche nach interessanten Wetten ist, wird hier rund um die Uhr fündig.

Nachteile sehen wir grundsätzlich nur bezüglich der Zahlungsmethoden. Hier bedarf es einiger Nachbesserungen. Schließlich fehlen bislang sowohl einige E-Wallets als auch die Möglichkeit, per Paysafecard einzuzahlen. Bei vielen anderen Buchmachern sind diese Standard, sodass umtriebige Spieler hier unter Umständen eine neue Zahlungsmethode nutzen müssen. Gänzlich negativ ist die Zahlungsoptionen dennoch nicht zu bewerten. So orientiert sich Playzilla an der Digitalisierung und akzeptiert einige Kryptowährungen als Zahlungsmethoden.

FAQ zum Wettanbieter Playzilla?

Besitzt der Playzilla eine gültige Lizenz?

Playzilla agiert unter einer gültigen Lizenz aus Curacao. Diese unterliegt ähnlich strengen Auflagen, wie sie auch von europäischen Lizenzen bekannt sind. So muss der Betreiber zahlreiche Bedingungen erfüllen, einen Kundendienst stellen und nachweisen, dass sämtliche eingezahlten Beträge auf sicheren Konten hinterlegt werden.

Benötigt man eine App für mobile Geräte?

Eine spezifische App benötigst Du nicht, um die Angebote von Playzilla zu nutzen. Die für die mobilen Endgeräte optimierte Browserversion geht unseren Erfahrungen nach leicht von der Hand und weist keine Schwachstellen auf. Ob das Platzieren von Wetten oder das Aktivieren des Playzilla Bonus – auch vom Smartphone oder dem Tablet aus kannst Du wie gewohnt agieren.

Wie erreiche ich den Kundendienst?

Um den Kundendienst zu kontaktieren, hast Du mehrere Optionen zur Auswahl. Zwischen 10:00 und 20:00 Uhr ist die internationale Hotline mit kompetenten Mitarbeitern besetzt. Abseits dessen kannst Du Dich auch per E-Mail oder via Live Chat an den deutschsprachigen Kundendienst wenden. Wir haben im Umgang mit dem Kundendienst gute Erfahrungen machen dürfen und festgestellt, dass dieser sich zeitnah um sämtliche Anliegen kümmert.

Fazit – Playzilla geht neue Wege

Unsere Erfahrungen mit Playzilla sind bis auf eine kleine Ausnahme sehr gut. Der Buchmacher offeriert sowohl ein interessantes Angebot an Sportwetten als auch zahlreiche lukrative Bonusaktionen zu fairen Konditionen. Dabei scheut sich der Bookie auch nicht, neue Wege zu beschreiten und führt als einer der wenigen Wettanbieter den virtuellen Sport im Portfolio. Highlight sind aber zweifelsfrei die umfangreichen Statistiken, die Du für viele Live Wetten nutzen kannst. Obwohl Playzilla noch recht neu ist, zeigen sich an dieser Stelle die langjährigen Erfahrungen von Rabidi N.V.

Auch wenn der Wettanbieter nicht in allen Bereichen mit den großen Namen der Branche Schritt halten kann, gibt es offensichtliche Schwächen nur im Bereich der Zahlungsmethoden. Lässt man diese außen vor, so gibt es bei Playzilla keinerlei Grund zu Beanstandungen. Insbesondere die Tiefe des Wettmarktes sowie die gleichbleibende Breite bei den beliebten Sportarten sorgt dafür, dass Playzilla zu den Buchmachern gehört, die zu jeder Tageszeit eine Vielzahl an Wetten anbieten können. Unter dem Strich können wir Dir den Wettanbieter daher nur empfehlen und Dir raten, Dich selbst von diesem innovativen und spannendem Bookie zu überzeugen.

Playzilla Details

Zahlungsmöglichkeiten
Lizenz
100% Bonus bis zu 100€

Wetten

5.0
Bonus
5.0
Wettangebot
4.0
Wettquoten
5.0
Live Wetten
4.8 Gesamtbewertung
Playzilla
100% Bonus bis zu 100€

Wetten