Am 27. Spieltag der Bundesliga Saison 2020/2021 wird es besonders spannend. Der RB Leipzig empfängt den Rekordmeister FC Bayern München in der Red Bull Arena. Anstoß ist am Samstag, 3.4.2021, um 18:30 Uhr und es geht für die Gastgeber um wichtige Punkte und um die Chance, im weiteren Verlauf der Saison noch am derzeit führenden FC Bayern München vorbeizuziehen. Ein Sieg ist nicht gänzlich auszuschließen, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass der Top Torschütze der Bayern, Robert Lewandowski, aus Verletzungsgründen nicht zur Verfügung steht. Allerdings waren die letzten Formen der Leipziger Bullen nicht ganz so grandios. Im Gegensatz zu der von den Gästen, die seit sechs Spielen ungeschlagen sind.

Sportwetten Bonus Angebote
5,0 rating
100% bis zu 100€ Bonus
5,0 rating
100% Bonus bis zu 100€
5,0 rating
100% bis zu 150€ Bonus

Oftmals kann man beim Fußball beobachten, dass Mannschaften mit der Stärke ihres Gegners wachsen. Dass müssen die Leipziger, wenn sie die wichtigen drei Punkte nicht entführen lassen wollen. Gesetzt dem Fall, dass sie die Bayern bezwingen, sind sie nur noch einen einzigen Punkt von der Tabellenspitze entfern. Aber auch das Top Team von Hansi Flick wird alles daran setzen, das Spiel für sich zu entscheiden und die Führung auf Rang 1 weiter auszubauen.

RB Leipzig
IMAGO / Christian Schroedter

RB Leipzig – FC Bayern München, Wett Tipp, Wetten und Quoten

Eher selten zu sehen ist, dass die Quoten auf den Sieg beider Mannschaften in einem Bundesliga Spiel so nah beieinander liegen. Das ist eben nur dann der Fall, wenn sie vorab ähnlich stark eingeschätzt werden, wie bei dieser Partie RB Leipzig – FC Bayern München. Aktuell bekommst du für einen Erfolg der Leipziger die Quote 2,87 bei Betway. Setzt du dein Geld auf die Jungs des FC Bayern München, sind es im Erfolgsfall 2,44. Diese Quote haben wir bei Unibet gefunden.

Trifft die Einschätzung ein, dass es sich um zwei Bundesliga Mannschaften auf Augenhöhe handelt, könnte es auf ein Unentschieden hinauslaufen. So endeten die letzten drei Aufeinandertreffen. Es gibt zwar nicht viel mehr für ein solches Resultat, aber immerhin die Quote von 3,80 bei Unibet. Interessanter wäre in dem Fall der Tipp auf die Führung der Leipziger zur Halbzeit, mit dem Endergebnis Unentschieden. Aktuell steht dafür die lohnende Quote von 12,50, ebenfalls im Programm von Bundesliga Wettanbieter Unibet.

Bei Spielen wie diesem solltest du dich genauer bei den Wettmärkten umschauen. Es gibt diverse Wettoptionen, die vielleicht anfangs etwas komplizierter scheinen, am Ende aber einen attraktiveren Gewinn versprechen. Besonders wenn du zwar weniger setzt, dafür aber eine größere Auswahl an Wetten platzierst. Ein guter Tipp ist zum Beispiel die Wahl bei den Toren. Eine Wette darauf, dass die Bayern Über 2,5 Treffer erzielen, bringt beispielsweise die Quote von 3,95 bei BildBet. Sollten die Knipser vom RB Leipzig einen guten Tag haben und Über 2,5 Tore schießen, wirst du sogar mit der Quote 4,80 belohnt.

Im Kampf der Titanen der Bundesliga ist theoretisch alles möglich. Das spiegelt sich auch in den Quoten wider. Im Normalfall würden wir den Einsatz auf Sieg der Bayern empfehlen. Das Rekordteam ist allerdings durch die Ausfälle wichtiger Stammspieler vielleicht nicht ganz so stark einzuschätzen wie normal. Das Team des RB Leipzig genießt nicht nur den Heimvorteil, sondern hat in der bisherigen Saison bereits gezeigt, dass sie zur Spitze der Bundesliga gehören. Und Rang 1 ist das unweigerliche Ziel von Trainer Jürgen Nagelsmann und seinen Spielern, dafür ist ein Sieg Pflicht. Wir dürfen sicherlich ein spannendes Duell erwarten. Die Chancen, dass beide Teams mindestens ein Tor schießen werden, stehen gut. Was bei einem Tipp auf diese Wettoption die Quote 1,45 bei Bet3000, Neo.bet oder Betway bringen würde.

RB Leipzig Statistik und aktuelle Form

Bei den letzten drei Begegnungen der Leipziger unter der Regie von Trainer Julian Nagelsmann, lief es nicht ganz so wie erwartet. Wobei sie bis auf die Niederlagen gegen den FC Liverpool, im Zuge der Champions Legaue, eine konstant starke Form zur Hand hatten. Gegen Eintracht Frankfurt lief es dann denkbar zäh, was auch das 1:1 Unentschieden am Ende der Partie andeutet. Auch der darauffolgende Sieg gegen Arminia Bielefeld war nicht so überzeugend, wie vorab von den Leipzigern erwartet wurde. Mit einem knappen 1:0 schafften sie es am Ende noch, die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Dieses Mal genießt RB wieder den Heimvorteil. Auch wenn die motivierenden Fans im Stadion fehlen, ist es immer ein Pluspunkt, auf dem bestens gewohnten Rasen zu spielen.

Wer fehlt bei RB Leipzig?

Besonders bitter dürfte für Trainer Julian Nagelsmann die Tatsache sein, dass sein langjähriger Akteur Kevin Kampl nicht im Spiel gegen die Bayern unterstützen kann. Der Mittelfeldspieler, der auch als Bälleverteiler der Leipziger Bullen bekannt ist, wurde aufgrund von fünf Gelben Karten gesperrt. Ob die Defensive durch Angelino gestärkt wird, kann erst kurzfristig entschieden werden. Seit etwas mehr als einem Monat musste er aufgrund einer Muskelverletzung pausieren, steht aber unmittelbar vor seinem Comeback. Konrad Laimer und Dominik Szoboszlai kehren langsam ins Training zurück, werden aber noch eine Weile benötigen, um wieder für einen Einsatz bereit zu sein.

Die letzten Ergebnisse von RB Leipzig:

  • 3.3.: RB Leipzig – VfL Wolfsburg 2:0 (Bundesliga)
  • 6.3.: SC Freiburg – RB Leipzig 0:3 (Bundesliga)
  • 10.3.: Liverpool – RB Leipzig 2:0 (Champions League)
  • 14.3.: RB Leipzig – Eintracht Frankfurt 1:1 (Bundesliga)
  • 19.3.: Arminia Bielefeld – RB Leipzig 0:1 (Bundesliga)

FC Bayern München: Statistik und aktuelle Form

Was soll man groß zur Form der Mannschaft des FC Bayern München sagen. Seit sechs Spielen ungeschlagen und bereits früh die Führung in der Tabellenspitze übernommen, kickt sich das Team von Trainer Hansi Flick von einem Erfolg zum nächsten. Aber es gab auch schon Überraschungen, mit denen man im Vorfeld nie gerechnet hätte. Beispielsweise bei der Pleite gegen die Eintracht Frankfurt oder auch beim Unentschieden gegen Arminia Bielefeld. Interessant zu sehen ist es, dass diese beiden Teams auch die waren, bei denen der jetzige Gegner RB Leipzig jüngst seine Problemchen hatte. Das macht das Aufeinandertreffen umso spannender. Wobei es einiges an Rotationen in der Aufstellung der Bayern geben dürfte. Top Torschütze Robert Lewandoski muss ersetzt werden, da er sich verletzt hat. Und auch in der Defensive könnte es wackeln. Und dies nicht nur, weil viele Bayern-Spieler drei Länderspiele (und eine Reise nach Bukarest und zurück) binnen sieben Tagen in den Knochen haben. Trotz allem werden die Bayern mit sehr guten Chancen die Reise nach Leipzig antreten. De facto kann Hansi Flick auf Ersatz mit hoher Qualität zurückgreifen und wer weiß, vielleicht tut ein bisschen frischer Wind im Team der FC Bayern auch gut.

Wer fehlt beim FC Bayern München?

Die Liste der fehlenden Spieler des FC Bayern München in der Partie gegen RB Leipzig ist lang. Sowohl der ständige Torschütze Robert Lewandowski, der sich beim Spiel von Polen gegen Andorra eine Bänderdehnung im Knie zuzog, als auch die beiden Abwehrspieler Jerome Boateng und Alphonso Davies stehen nicht zur Verfügung. Boateng hatte die fünfte Gelbe Karte gesehen, Davies wurde vom DFB nach einem Platzverweis beim Spiel gegen Stuttgart mit Rot bestraft und ist damit für die nächsten zwei Spieltage gesperrt. Weiterhin fehlen auch Douglas Costa und Corentin Tolisso, sowie Ersatztorhüter Ron-Thorben Hoffmann und Tanguy Nianzou.

Die letzten Ergebnisse von FC Bayern München

  • 27.2.: FC Bayern München – 1. FC Köln 5:1 (Bundesliga)
  • 6.3.: FC Bayern München – Borussia Dortmund 4:2 (Bundesliga)
  • 12.3.: SV Werder Bremen – FC Bayern München 1:3 (Bundesliga)
  • 17.3.: FC Bayern München – Lazio Rom 2:1 (Champions League)
  • 20.3.: FC Bayern München – VfB Stuttgart 4:0 (Bundesliga)

RB Leipzig – FC Bayern München H2H Vergleich

Schauen wir auf den direkten Vergleich zwischen den Kontrahenten RB Leipzig und FC Bayern München, sieht es für die Bayern besser aus. Insgesamt konnten sie sechs der 11 Partien für sich entscheiden, einmal siegten die Leipziger und weitere vier Spiele endeten Unentschieden. Im Torverhältnis stehen die Bayern deutlich besser da, mit fast doppelt so vielen Treffern wie die Gastgeber. Das Hinspiel endete übrigens mit 3:3. Es war das dritte Remis in Folge. Den einzigen Leipziger Sieg gab es im März 2018.

  • 11 Spiele
  • 1 Siege RB  Leipzig
  • 4 Unentschieden
  • 6 Siege FC Bayern München
  • Torverhältnis 11:20

Keyfacts

  • Leipzig kann bei Heimspielen auf eine sehr gut Bilanz blicken.
  • Der FC Bayern ist seit sechs Spielen ungeschlagen und in Topform.
  • Die letzten drei Aufeinandertreffen endeten mit einem Unentschieden