San Francisco 49ers CB Richard Sherman verletzt

Die 49er werden eine Zeit lang ohne Cornerback Richard Sherman auskommen müssen. Mike Garafolo von NFL Media berichtet, dass Sherman am Mittwoch auf Injured Reserve gesetzt wird.

San Francisco 49ers verlieren Sherman während Niederlage

Sherman spielte bei der Niederlage gegen die Arizona Cardinals 78 von 82 Snaps und während der Partie gab es keine Anzeichen einer Verletzung. Garafolo berichtet, dass es sich um eine Beinverletzung handelt, geht aber nicht näher auf die genaue Art des Problems ein.

Richard Sherman
Richard Sherman
Bild: imago images / Icon SMI

Richard Sherman war bereits während Trainingslagern angeschlagen

Sherman jagte den 49ers während einer Trainingseinheit in den Camps einen riesigen Schrecken ein, als er seinen Unterschenkel nach einer Trainingseinheit verletzte. Er verließ das Feld für eine kurze Untersuchung, bevor er wieder auf das Feld zurückkehrte.

Sobald er auf der Liste steht, wird Sherman für mindestens drei Wochen ausfallen. Diese Zeitspanne umfasst Auswärtsspiele gegen die Jets und Giants sowie ein Heimspiel gegen die Philadelphia Eagles.

UPDATE: Ian Rapoport von NFL Media berichtet, dass es sich um eine Wadenzerrung handelt und dass Sherman in einigen Wochen zurückkehren kann.