San Francisco 49ers Tight End Garrett Celek beender Karriere

Der San Francisco 49ers Night End Garrett Celek sagte während der Super Bowl-Woche, dass er derzeit seinen Rücktritt in Erwägung ziehe. Seine endgültige Entscheidung kam sogar weniger als eine Woche später. Sogar nur wenige Tage, nachdem sein Team, die San Francisco 49ers, im Super Bowl gegen die Kansas City Chiefs verloren haben. Der 31-jährige hat am Freitag offiziell seinen Rücktritt angekündigt. Dies liegt wohl größtenteils an seiner von Verletzungen geplagten Vergangenheit, die seinem Körper sicherlich großen Schaden zugefügt hat.

Garrett Celek
San Francisco 49ers Tight End Garrett Celek
Bild: imago images / Icon SMI

Garrett Celek ist froh über seine Zeit bei den San Francisco 49ers

„Ich kann den San Francisco 49ers nicht genug dafür danken, dass sie mir die Möglichkeit gegeben haben, meine Träume zu verfolgen und dass sie es mir ermöglicht haben all diese tollen Beziehungen zu knüpfen, vor allem die mit den Tight Ends“, schrieb der Garrett Celek über soziale Medien.

“Danke, dass ihr mir endlose Geschichten und Erinnerungen geliefert habt. Niner Faithful, ich danke euch, dass ihr mich in den vergangenen acht Spielzeiten bejubelt habt. Ich liebe euch alle. Die Celektime ist am Ende.“

Am 12. Dezember endete Garrett Celeks Saison mit einer Rückenverletzung, wegen der er auf die Injured Reserve Liste verschoben wurde. Er musste bereits im Juni letzten Jahres operiert werden, um einen Bandscheibenvorfall zu reparieren, weshalb er die Saison ebenfalls auf der Injured Reserve List gestartet hat.

Celek hat nach seiner Rückkehr von der IR in insgesamt fünf Spielen gespielt, sich aber erneut am Rücken verletzt. Er sagte NBCSportsBayArea.com, dass er keine weiteren Operation an seinem Rücken benötige.

Celek wurde von den San Francisco 49ers hauptsächlich als Run Blocker genutzt, weshalb der Tight End seine Karriere mit 82 Catches, 1.104 Receiving Yards und 12 Touchdowns in 91 Spielen beendet.

Wenn du Informationen zu der neuen American Football Liga, der XFL, finden möchtest, kannst du dies ebenfalls auf Football.de tun. Hier befassen wir uns des Weiteren mit den neuen XFL Wetten der deutschen Wettanbieter.