Seattle Seahawks verpflichten DT Damon Harrison

Die Seattle Seahawks haben nach etlichen Verletzungen endlich einen Star für ihr Defensive Line verpflichten können. Dieser muss sich aber zuerst wieder an die NFL-Action gewöhnen, da er seit über einem halben Jahr inaktiv war.

Seattle Seahawks verpflichten Damon Harrison als Practice Squad-Spieler

Laut Adam Schefter von ESPN haben die Seattle Seahawks nämlich den Defensive Tackle Damon „Snacks“ Harrison verpflichtet. Vor erst aber nur als Practice Squad-Spieler.

Das gibt ihm etwas Zeit, wieder in Spielform zu kommen, da er seit seiner Entlassung durch die Detroit Lions im Februar nicht mehr aktiv war.

Der neue Seattle Seahawks Defensive Tackle Damon Harrison.
imago images / ZUMA Press

Vorzeitiger Ruhestand war für Harrison durchaus eine Option

Er sprach eigentlich von einem vorzeitigen Ruhestand, wurde aber offensichtlich umgestimmt und gehört nun zu einer Mannschaft, die in dieser Saison mit vielen Verletzungen ihrer Front Seven zu kämpfen hat.

Wenn du weitere aktuelle News über die NFL und ihre Teams finden möchtest, kannst du dies ebenfalls auf Football.de tun, da Du hier täglich neue Artikel zur NFL und allem was dazu gehört findest.