Trainingscamps der Oakland Raiders für Fans unzugänglich

Wer die Oakland Raiders bei ihrem Trainingscamp sehen möchte, muss dies bei Hard Knocks tun. Die meisten NFL Teams erlauben es ihren Fans, die Trainingscamps zu besuchen. Aber die Raiders, welche nächstes Jahr nach Las Vegas ziehen, halten ihre Trainingscamps geheim, um Zuschauer für Hard Knocks zu generieren.

HBO Abonnement fürs Zuschauen nötig

Das Trainingscamp Schedule der Raiders läuft vom 27. Juli bis zum 19. August. Nur Leute, die ein Saisonticket oder eine besondere Einladung bekommen haben erhalten Zutritt zum Trainingsgelände.

Der Raiders-Veteran Bruce Irvin.
imago/Icon SMI

Wer also sehen will, was die Oakland Raiders und Jon Gruden während den Trainingscamps treiben, muss dies bei Hard Knocks tun. Dafür wird aber leider ein HBO Abonnement benötigt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Bewerte diesen Artikel