UFC Wetten: Jose Aldo vs. Pedro Munhoz Wett Tipp und Quoten

Neben dem Hauptkampf zwischen Derrick Lewis und Cyril Gane, treffen bei UFC 265 unter anderem auch Jose Aldo und Pedro Munhoz aufeinander. Als UFC-Fan kann man sich also über einige sehr interessante Kämpfe freuen. Während Pedro Munhoz „nur“ auf dem neunten Platz der Bantamgewichtsrangliste steht, belegt Jose Aldo derzeit den fünften Platz. Falls sich Aldo im anstehenden Kampf durchsetzen kann, ermöglicht er sich dadurch vielleicht einen zukünftigen Titelkampf. In dem nachfolgenden Beitrag finden Sie eine ausführliche Kampfvorschau und einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp, für Ihre MMA Wetten auf den Kampf zwischen Jose Aldo und Pedro Munhoz.

UFC Wettanbieter
5,0 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

5,0 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,8 rating
Bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 122€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
120% bis zu 300€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,5 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,5 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

UFC Wetten: Jose Aldo vs. Pedro Munhoz Quoten

UFC WettanbieterQuote AldoQuote UnentschiedenQuote MunhozBonus
22Bet1,82462122€
BurningBet1,83262,02300€
20Bet1,79261,98100€
Aldo – Munhoz UFC Sportwetten Quoten Stand 07.08.2021 17:00 Uhr

Jose Aldo vs. Pedro Munhoz Kampfvorschau

Jose Aldo (29-7) hat während seiner langen MMA-Karriere insgesamt siebzehn UFC-Kämpfe bestritten. Bemerkenswert ist hierbei, dass zwölf dieser Kämpfe Titelkämpfe waren. Zudem sollte man wertschätzen, dass Aldo auch noch mit 34 Jahren mit den besten Kämpfern der UFC mithalten kann. In der Federgewichtsklasse wurde Aldo bisher nur von drei Kämpfern besiegt: Conor McGregor, Max Holloway und der derzeitige Champion Alexander Volkanowski.

Jose Aldo
IMAGO / Fotoarena

Nach der Niederlage gegen Volkanowski, die im Jahr 2019 zustande kam, wechselte Aldo in die Bantamgewichtsklasse. Dies war ziemlich überraschend, da sich Aldo wegen diesem Wechsel extrem abmagerte. Sein erster Kampf in der neuen Gewichtsklasse endete überraschend mit einer Niederlage. Im Kampf gegen Marlon Moraes sah Aldo nämlich ziemlich überzeugend aus. Dies sah anscheinend auch die UFC so. Trotz der Niederlage durfte Aldo nämlich mit Petr Yan um den Bantamgewichtstitel kämpfen. Yan setzte sich gegen Aldo in der fünften Runde durch (TKO). Nachdem viele Fans davon ausgingen, dass Aldos Karriere nun vorüber sei, setzte sich der erfahrene Kämpfer gegen Marlon Vera durch (Decision). 

In seinem achtzehnten UFC-Kampf trifft Aldo nun auf Pedro Munhoz, der seine vergangenen beiden Kämpfe verloren hat. Nachdem sich Munhoz gegen Bryan Caraway und Cody Garbrandt durchsetzen konnte, musste er sich gegen den amtierenden Champion Aljamain Sterling und Frankie Edgar geschlagen geben. Insgesamt lässt sich sagen, dass Munhoz während seiner Karriere in Kämpfen mit Top-Stars immer wieder Probleme hatte. Sein letzter Kampf, der im Februar gegen Jimmie Rivera stattgefunden hat, endete mit einem Sieg (einstimmige Entscheidung). Pedro Munhoz steht derzeit bei einer Profibilanz von 19-5-(1).

Jose Aldo vs. Pedro Munhoz Prediction

Beide Kämpfer sind absolute Jiu-Jitsu-Spezialisten. Sie besitzen in diesem Kampfsport nämlich beide einen schwarzen Gürtel. Wir gehen daher von einem unfassbar harten Kickbox-Kampf aus. Aldo und Munhoz überzeugen unter anderem mit ihren unglaublich harten Kicks. Obwohl Aldo in diesem Bereich die Nase vorn haben sollte, schränkten ihn einige schwere Hüftverletzungen in den vergangenen Jahren ein. Wir gehen deshalb davon aus, dass Aldo erneut hauptsächlich auf seine Fäuste setzen wird – man sollte trotzdem mit einigen starken Kicks rechnen.

Aldo hat wegen seinem recht hohen Alter einiges an Schlagkraft verloren. In Bezug auf die Geschwindigkeit, Technik, Verteidigung und Erfahrung hat Aldo dennoch die Nase vorn. Aldo hat zudem einen recht großen Reichweitenvorteil. Seine Bewegungen und Reaktionsgeschwindigkeit sehen noch immer so aus wie vor vielen Jahren. Dies ist ziemlich überraschend, da Aldo in den vergangenen Jahren einige Schläge einstecken musste. Interessanterweise ist Petr Yan der einzige Kämpfer, der Aldo im Faustkampf übertrumpfen konnte.

Wenn Munhoz diesen Kampf gewinnen möchte, muss er vor allem auf Jabs, Calf Kicks und Leberschläge setzen. So kann er Aldos Ausdauer effektiv vernichten und zudem einiges an Schaden anrichten. Munhoz kann Aldo definitiv müde machen. In Bezug auf seine Ausdauer ist Jose Aldo allerdings immer noch ein absolutes Monster. Munhoz muss also einige sehr harte Wirkungstreffer austeilen, um Aldo die Luft aus den Segeln zu nehmen. Nur so könnte er sich per Punktentscheidung durchsetzen.

UFC Wetten: Jose Aldo vs. Pedro Munhoz Wett Tipp

Aldo hat unserer Meinung nach in allen wichtigen Bereichen die Nase vorn. Er wird im Kampf gegen Munhoz deshalb wohl keine allzu großen Probleme bekommen. Ein Knockout gegen Munhoz ist allerdings absolut unwahrscheinlich. Munhoz kann Wirkungstreffer nämlich problemlos weckstecken. Unser Wett Tipp für Ihre UFC Wetten lautet daher: Sieg Jose Aldo (via Decision) bei 22Bet.

Yannik