Mit UFC 258 steht endlich wieder ein weiteres großes UFC-Event vor der Tür. Hierbei kann man sich heute Nacht auf einige vielversprechende Kämpfe freuen. Kelvin Gastelum und Ian Heinisch treffen in einem dieser tollen Kämpfe aufeinander. In dem folgenden Beitrag finden Sie eine ausführliche Vorschau und Prognose zu dem äußerst vielversprechenden Kampf. Wer sich zudem für UFC Wetten interessiert, wird hier ebenfalls fündig. Am Ende des Beitrags finden Sie nämlich zusätzlich auch noch die besten Quoten und vielversprechende Wett Tipps für Ihre UFC Wetten.

UFC Wetten: Kelvin Gastelum – Ian Heinisch Vorschau

Kelvin Gastelum (15-6(1)) hat sieben Jahre lang einen souveränen Kampf nach dem anderen abgeliefert. Deshalb durfte er im Jahr 2019 auch um den Interim Championship der Mittelgewichtsklasse kämpfen. Hierbei traf er auf Israel Adesanya, gegen den er in einem der besten Mittelgewichtskämpfe aller Zeiten verlor. Er verlor den Kampf zwar einstimmig, aber man muss ehrlicherweise anmerken, dass er Adesanya große Konkurrenz machte. Seine Kämpfe wurden danach aber nicht leichter, da er gegen Darren Till (split Decision) und Jack Hermansson (Submission) verlor. Er kommt also mit einer Niederlagenserie von drei Kämpfen in diesen Wettbewerb. Gastelum hat nun eine UFC-Bilanz von 11-6, was angesichts der Kaliber seiner Gegner absolut bemerkenswert ist.

Kelvin Gastelum UFC
IMAGO / ZUMA Wire

Ian Heinisch (14-3) hat nun, im größten Kampf seiner Karriere, die Möglichkeit Gastelum noch weiter zuzusetzen. Er gewann zwar seine ersten drei UFC-Kämpfe, aber mit dem immer besser werdenden Wettbewerb hatte er durchaus seine Schwierigkeiten. Hier verlor er nämlich zwei einstimmige Entscheidungen gegen Derek Brunson und Omari Akhmedov. Im Juni konnte er jedoch ein absolut spektakuläres Comeback feiern, da er Gerald Meerschaert bereits in der ersten Runde ausknockte.

Kelvin Gastelum – Ian Heinisch Prognose und UFC Wett Tipp

Gastelum mag zwar dankbar sein, dass er nicht gegen einen weiteren Top-Kämpfer antreten muss, aber wenn er Heinisch auf die leichte Schulter nimmt, erwartet ihn eine böse Überraschung. Beide Kämpfer sind starke Ringer, aber man sollte davon ausgehen, dass der Großteil des Kampfes im Stehen stattfinden wird.

Wie üblich ist Gastelum ein Stück kleiner als sein Gegner, wobei er hier aber davon profitiert, dass Heinisch in Bezug auf die Körpergröße und seine Reichweite nur wenige Zentimeter Vorsprung hat. Normalerweise hat er hier viel größere Nachteile. Seine überragende Geschwindigkeit und Technik ermöglichen es ihm aber trotzdem, souveräne Treffer zu landen. Besonders im Kampf gegen Adesanya, den er nur knapp verlor, war dies sehr deutlich zu sehen.

Wenn Heinisch diesen Kampf wirklich gewinnen möchte, muss er mit etwas Glück auf einen kritischen Fehler von Gastelum hoffen. Insgesamt dürfte Gastelums UFC-Erfahrung und Schlagkraft nämlich durchaus eine Nummer zu groß für den noch relativ unerfahrenen Kämpfer sein. Wir gehen also davon aus, dass Gastelum diesen Kampf für sich entscheiden wird. Nachfolgend finden Sie unseren Wett Tipp für Ihre UFC Wetten auf diesem Kampf.

Unser Wett Tipp für Ihre UFC Wetten lautet: Sieg Kelvin Gastelum (durch TKO/KO).

Beste UFC 258 Wettquoten auf diesen Kampf

Da die Wettanbieter Gastelum ebenfalls als klaren Favoriten in dieser Partie sehen, sind die Quoten auf einen Sieg des erfahrenen Kämpfers keineswegs lohnenswert. Deswegen greifen wir an dieser Stelle zu Spezialwetten. Das beste Angebot an Spezialwetten, in Bezug auf die UFC, finden sie hier bei 22Bet. Wer unseren Wett Tipp für UFC Wetten umsetzen möchte, sollte dies also unbedingt bei 22Bet tun. Trotzdem zeigen wir Ihnen nachfolgend noch, bei welchem Anbieter sie die derzeit besten Siegquoten für UFC Wetten auf diesen Kampf finden können.

WettanbieterQuoten GastelumQuoten Heinisch
22Bet1.4082.82
Rabona1.442.85