UFC Wetten: Valentina Shevchenko vs. Lauren Murphy Wett Tipp

Endlich ist es wieder so weit. UFC 266 steht vor der Tür und bringt einige überaus spannende Kämpfe mit sich. Im Co-Main-Event trifft die aktuelle Flyweight- Titelhalterin Valentina Shevchenko auf die erfahrene Lauren Murphy. Shevchenko gehört definitiv zu den besten Titelträgerinnen der UFC-Geschichte. Insgesamt hat sie ihren Titel nun nämlich fünf Mal erfolgreich verteidigt. Besonders im Kampf gegen Jessica Andrade zeigte Shevchenko, dass sie absolut geschickt ist. Ihre dominante Performance gegen Andrade endete schließlich mit einem bemerkenswerten TKO.

UFC Wettanbieter

5,0 rating
100% Bonus bis zu 200€

Bonus Sichern

5,0 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,8 rating
100% bis zu 200€ Bonus

Bonus Sichern

4,8 rating
100% Bonus bis zu 100€

Bonus Sichern

4,8 rating
Bis zu 100€ Bonus

Bonus Sichern

Nachdem sich Shevchenko bei UFC 231 gegen Joanna Jedrejiczyk durchgesetzt hat, erhielt sie den Fliegengewichtstitel, der zu diesem Zeitpunkt vakant war. Seitdem sie sich den Titel erkämpft hat, konnte Shevchenko immer wieder glänzen. In der UFC wurde Shevchenko interessanterweise bislang nur von Amanda Nunes besiegt. Alle anderen Kämpferinnen hatten gegen Shevchenko immer wieder das Nachsehen. Dass Shevchenko immer wieder überragende Leistungen abliefern kann, liegt unter anderem daran, dass sie einen sehr ausgewogenen und souveränen Kampfstil besitzt.

Valentina Shevchenko
IMAGO / ZUMA Wire

Als nächstes muss Shevchenko gegen Lauren Murphy antreten. Murphy setzte sich in ihrem vergangenen Kampf gegen Joanne Calderwood durch (Split-Decision) und erhielt deshalb eine Chance auf den Titel. Bemerkenswert ist hierbei, dass Murphy von Wettanbietern und Experten als klarer Außenseiter angesehen wurde. Insgesamt hat Murphy nun fünf Kämpfe in Folge gewonnen. Dass sie nun im Titelkampf antreten darf, ist demnach keinesfalls verwunderlich.

Auch Lauren Murphy kann einen Kampf problemlos auf jede Art und Weise gewinnen. Ihr überragendes Grappling sticht allerdings besonders hervor. Dies ist natürlich nicht verwunderlich, da sie eine ehemalige Brazilian Jiu-Jitsu-Weltmeisterin ist. Shevchenko muss allerdings auch auf Muphys Schläge achten. Im Faustkampf hat sich die ehemalige Invicta-FC-Titelträgerin nämlich stark verbessert. Mit ihren starken Ellenbogenschlägen, die sie im Clinch verwendet, kann Murphy einen Kampf in kürzester Zeit beenden. In dem nachfolgenden Artikel finden Sie neben einer ausführlichen Preview zusätzlich auch noch einen vollkommen kostenlosen Wett Tipp für Ihre UFC Wetten.

Valentina Shevchenko vs. Lauren Murphy Preview

Während dem Event UFC 266 werden insgesamt zwei Titelkämpfe stattfinden. Betrachtet man beide Kämpfe, kann man problemlos sagen, dass Shevchenko die größte Favoritin des Abends ist. Schließlich waren ihre vergangenen Titelverteidigungen absolut makellos. Wir gehen davon aus, dass Shevchenko in Zukunft zu den dominantesten Titelverteidigerinnen der UFC gehören wird.

Interessanterweise ist das anstehende Match der erste UFC-Titelkampf von Lauren Murphy. Während ihre MMA-Karriere hat sie allerdings um diverse Titel gekämpft. Dies liegt unter anderem daran, dass Murphy absolut widerstandsfähig ist. Sie kann schließlich Wirkungstreffer und harte Ground-and-Punds problemlos einstecken. Wenn sie sich gegen Shevchenko durchsetzen will, muss sie in den ersten Runden geduldig sein und auf Kontermöglichkeiten warten. Wenn Shevchenko einmal ihren Rhythmus gefunden hat, könnte es nämlich überaus schwierig für Murphy werden. Wir gehen davon aus, dass Shevchenko den Kampf sogar teilweise auf den Boden verlagern wird. Da dies für sie eher unüblich ist, könnte sie ihre Gegnerin so überraschen und besiegen.

UFC Wetten: Valentina Shevchenko vs. Lauren Murphy Wett Tipp

Im Standkampf ist Shevchenko definitiv am dominantesten. Shevchenko landet in einer Minute durchschnittlich drei Mal so viele Schläge wie ihre Gegnerinnen. Murphy steckt in derselben Zeit im Schnitt fünf Wirkungstreffer ein. Es ist also überaus wichtig, dass Murphy in den ersten Runden geduldig bleibt und auf Kontermöglichkeiten wartet. Sie darf allerdings nicht zu passiv sein. Wenn Shevchenko die Kontrolle erlangt, könnte der Kampf recht früh enden. Mit ihren harten Konter-Kombinationen beenden Shevchenko Kämpfe nämlich in Kürze.

Wenn der Kampf auf den Boden verlagert wird, wird er definitiv etwas unberechenbarer. Allerdings hat sich Shevchenko in den vergangenen Jahren, insbesondere in Bezug auf den Bodenkampf, sehr stark verbessert. Dies wurde vor allem in ihrem vergangenen Kampf gegen Andrade deutlich. Valentina Shevchenko ist unserer Meinung nach nicht nur im Stand, sondern auch auf dem Boden um Längen besser als Lauren Murphy. Zudem beendet Shevchenko ihre Kämpfe in der Regel vor der Punktentscheidung. Unser Wett Tipp lautet daher: Sieg Valentina Shevchenko (TKO).

Yannik