Der Wettanbieter Unibet hat zur EM 2021 einen neuen Sportwetten Bonus im Angebot. Beim Unibet EM 2021 Wettbonus handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, welcher nur für Neukunden verfügbar ist. Der Unibet EM Wettbonus beträgt 400% bis zu 80 Euro. In Zahlen bedeutet dies, bei einer Einzahlung in höhe von 10 Euro bekommt ihr 40 Euro also Bonus obendrauf. Mit einer Einzahlung von 20 Euro sind es dann schon 80 Euro Bonus und ihr könnt mit insgesamt 100 Euro Wetten. Dieser Sportwetten Bonus eignet sich demnach gerade für Sportwetten Anfänger, da bei einer geringen Einzahlung ein hoher Wettbonus vergeben wird.

Unibet EM 2021 Bonus
5,0 rating
400% bis zu 80€ EM 2021 Bonus

Die Bonusbedingungen für den Unibet EM 2021 Bonus

Die Bonusbedingungen sind einfach gehalten, der wichtigste Punkt ist wie oben bereits erwähnt, dieses Angebot ist Neukunden vorbehalten. Weiterhin müssen auch bei diesem EM 2021 Bonus die Umsatzbedingungen vor der Gewinnauszahlung erfüllt werden. Die Umsatzbedingungen sehen wie folgt aus:

  • Es müssen 800 Euro in Sportwetten umgesetzt werden
  • Die Mindestquote beträgt 1.40
  • Kombiwetten welche Pre-Match Wetten und live Wetten erhalten tragen nicht zur Erfüllung der Bonusbedingungen bei
  • Es gibt keinen Höchsteinsatz
  • Der Bonus ist 30 Tage gültig

Wie ihr seht, sind die Bedingungen bei dieser Sportwetten Bonus Aktion zur EM 2021 absolut fair. Die Mindestquote ist mit 1,40 sehr niedrig angesetzt und auch der Fakt, dass nur der Bonus 10-mal in Sportwetten umgesetzt werden muss ist als absolut Fair anzusehen. Andere Wettanbieter haben zwar oft nur einen 5-fachen Einsatz, hier müssen dann aber der Bonus und auch die Einzahlung umgesetzt werden. Ein weiterer Pluspunkt bei der Aktion von Unibet ist, dass ihr auch mit einer kleinen Einzahlung eure Bankroll für die EM 2021 deutlich aufstocken könnt.

Unibet EM 2021 Bonus

Unibet EM 2021 Bonus – 10 Euro Gratiswette für Live-Wetten

Neben dem oben genannten Einzahlungsbonus finden Sie bei Unibet eine weitere tolle Bonusaktion für Ihre EM 2021 Wetten. Sie können sich bei Unibet nämlich wöchentlich eine 10 Euro Gratis-Livewette sichern. In dem nachfolgenden Abschnitt erklären wir Ihnen, wie Sie sich den Bonus sichern können und wie die Umsatzbedingungen für diesen EM Bonus aussehen.

Die Gratis-Livewette steht jedem Kunden von Unibet zur Verfügung. Diese Bonusaktion kann also nicht nur von Neukunden, sondern auch von Stammkunden genutzt werden. Wenn Sie sich die Gratiswette sichern möchten, müssen Sie lediglich eine 10 Euro Pre Match Wette mit dem Bet Builder abschließen.

Die sogenannte Bet Builder-Wette muss mindestens zwei Tipps enthalten. Die Mindestquote beträgt hierbei 1,30. Achtung: Bei dieser Bonusaktion werden nur Echtgeld-Wetten berücksichtigt. Gratis Wetten, Cash Out Wetten, Profit Boosts oder Wetten, die in Bezug auf eine andere Bonusaktion abgeschlossen wurden, werden für den EM 2021 Bonus nicht berücksichtigt.

Wie sehen die Umsatzbedingungen für die Gratiswette aus?

Sobald eine sich qualifizierende Wette abgeschlossen wurde, erhalten Sie ihre 10 Euro Gratiswette. Diese muss innerhalb von sieben Tagen eingelöst werden. Weitere Umsatzbedingungen sind nicht vorhanden. Der Unibet EM 2021 Bonus ist also absolut vielversprechend. Nur Gewinne, die den Wert der Freiwette überschreiten, werden in Form von Echtgeld ausgezahlt.

Dieser Unibet EM 2021 Bonus darf nur von Kunden eingelöst werden, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Wettfreunde aus Österreich und Schweiz können diese Bonusaktion also leider nicht verwenden.

Unibet Aktionen für Stammkunden zur EM 2021

Spezielle Aktionen von Unibet für Stammkunden zur EM 2021 sind uns aktuell nicht bekannt. Es gibt jedoch Bonus Aktionen, welche das gesamte Jahr über im Angebot sind. Dies sind zum Beispiel die Unibet Power Hours, hier gibt es zu bestimmten Uhrzeiten deutlich verbesserte Quoten. Zusätzlich gibt es auch noch den Unibet Boost für Kombiwetten. Diese Aktionen sind auch während der EM 2021 verfügbar und können selbstverständlich auch von Stammkunden genutzt werden. Ob es noch weitere Aktionen geben wird, ist uns stand heute nicht bekannt.