Eigentlich wollten wir uns mit Wett Tipps Holstein Kiel vs. Hannover 96 in einem Artikel beschäftigen, aber die Kieler befinden sich in der Quarantäne und können nicht spielen. Zum Glück ist für diesen Mittwoch ein weiteres Nachholspiel in der zweiten Liga angesetzt, so dass wir uns stattdessen um Wett Tipps VfL Osnabrück vs. SSV Jahn Regensburg kümmern können. Die Ausgangsposition ist hier eine andere als im ursprünglich geplanten.

Osnabrück unter einem großen Druck

Fünf Punkte trennen die beiden Teams in der Tabelle. Beide spielen gegen den Abstieg, wobei die Osnabrücker eine Spur mehr gefährdet sind. Und das meinen wir nicht nur mit Bezug auf die Punkte, sondern auch was die letzten Leistungen betrifft. Die Regensburger hatten das Problem einer Quarantäne, sie müssen also Spiele nachholen, eine Pause im Training überbrücken und allgemein wieder in die Spur finden. Das ist recht ordentlich gelungen, wie zum Beispiel die knappe Niederlage mit 0:1 gegen Werder Bremen im DFB-Pokal vor einer Woche gezeigt hat. Dagegen hat der VfL Osnabrück erst am letzten Wochenende im eigenen Stadion deutlich mit 0:4 gegen Eintracht Braunschweig verloren. Und dabei gespielt wie ein Absteiger. Es war die zehnte Niederlage im Heimspiel in Folge. So etwas hat es in der Geschichte der zweiten Liga erst einmal gegeben, im Jahr 2002. Eine weitere Niederlage würde also bedeuten, dass ein unheimlicher Rekord aufgestellt wird.

VfL Osnabrück
VfL Osnabrück IMAGO / pmk

VfL Osnabrück – SSV Jahn Regensburg Wetten und Quoten

Eine Über 3,5 Tore Wette könnte in diesem Spiel eine interessante Option sein. Für beide geht es um etwas und Osnabrück hat erst am letzten Wochenende vier Tore kassiert. Die Regensburger neigen zwar selbst nicht zu vielen Toren und auch nicht dazu, viele zu kassieren. Aber ein wichtiger Faktor dieses Thema betreffend soll an dieser Stelle bereits hervorgehoben werden: Drei Spiele in Folge gab es vier oder mehr Tore bei dieser Begegnung. Für diesen vielleicht etwas mutigen Tipp zahlt 22Bet die Quote 4,0.

Der VfL Osnabrück kann natürlich gewinnen und eine Reaktion zeigen auf die Niederlage gegen Eintracht Braunschweig. Das würde bei Bet3000 die Quote 3,1 bringen. Die Mannschaft hat in dieser Saison einige ordentliche Vorstellungen gegeben und zum Beispiel noch am 3. April beim besser eingestuften Karlsruhe SC mit 1:0 gewonnen.

Wenn beide Mannschaften gegen den Abstieg spielen, ist ein Unentschieden im direkten Duell nicht unwahrscheinlich. Das würde ebenfalls bei Bildbet die beste Quote und damit 3,10 bringen. In den beiden letzten Spielen in der Liga haben die Regensburger Unentschieden gespielt.

Der SSV Jahn Regensburg spielt im Vergleich die bessere Saison. Und nach der erzwungenen Pause ist es durchaus denkbar, dass die Mannschaft wieder in Schwung kommt. Nimmt man das Spiel im DFB-Pokal gegen Werder Bremen als Basis, sollte gegen das natürlich schwächere VfL Osnabrück gesiegt werden. Als Bundesliga Wettanbieter gefällt in Sachen Wettquote Neo.bet, denn diese liegt mit 2,5 besser als bei der Konkurrenz.

VfL Osnabrück – SSV Jahn Regensburg Wett Tipp

Ein wenig geht unsere Tendenz hier zum SSV Jahn Regensburg. Die Mannschaft steht besser in der Tabelle und sie machte zuletzt den besseren Eindruck. Wir wollen eine Reaktion des VfL Osnabrück natürlich nicht ausschließen. Und wir haben nicht vergessen, dass die Mannschaft beim Karlsruher SC gesiegt hat. Aber die Niederlage von wenigen Tagen sang und klanglos gegen Eintracht Braunschweig war die Vorstellung eines Absteigers. Es wird ohne Zweifel eng bis zum Schluss. Der SSV Jahn Regensburg kann noch etwas weiter nach oben in der Tabelle kommen. Ein Unentschieden würde ebenso dabei helfen wie ein Sieg. Das spricht sehr für eine Doppelte Chance 2X, für die Unibet die Quote 1,36 zahlt.

VfL Osnabrück: Statistik und aktuelle Form

Der VfL Osnabrück steht auf Rang 16 in der Tabelle der 2. Liga seit dem letzten Wochenende. Man hat gespielt wie ein Absteiger, das war die allgemeine Einschätzung in der Nachberichterstattung. Das Team muss jetzt eine Reaktion zeigen. Man steht schon lange unten in der Tabelle, hat einmal den Trainer gewechselt. Das ist nie ein gutes Zeichen. Auf der anderen Seite konnte man überraschend am 3. April beim Karlsruhe SC mit 1:0 gewinnen. Und auch das 1:1 beim 1. FC Nürnberg am 14. April war eine überraschend gute Vorstellung. Das Niveau des aktuellen Gegners liegt etwa in der Mitte könnte man vielleicht sagen. Was bedeutet, dass ein VfL Osnabrück in Form realistische Chancen auf einen oder drei Punkte haben kann. Aber es besteht keine Garantie.

Wer fehlt beim VfL Osnabrück?

Bereits fast die ganze Saison kann Sebastian Klaas nicht spielen, denn der offensive Mittelfeldspieler hatte eine schwere Knie OP. Seit Anfang Februar fehlt Stürmer Etienne Amenyido mit muskulären Problemen. Ein anderer Stürmer, der von Werder Bremen ausgeliehene Luc Ihorst, musste sich einer OP an der Leiste unterziehen. Einen Muskelfaserriss erlitt der linke Verteidiger Ken Reichel vor genau einem Monat.

Die letzten Ergebnisse des VfL Osnabrück

  • 28.2.: SV Sandhausen – VfL Osnabrück 3:0 (2. Liga)
  • 14.3.: 1. FC Nürnberg – VfL Osnabrück 1:1 (2. Liga)
  • 21.3.: VfL Osnabrück – FC St. Pauli 1:2 (2. Liga)
  • 3.4.: Karlsruher SC – VfL Osnabrück 0:1 (2. Liga)
  • 11.4.: VfL Osnabrück – Eintracht Braunschweig 0:4 (2. Liga)

SSV Jahn Regensburg: Statistik und aktuelle Form

Da Jahn Regensburg auf Platz 14 in der Tabelle steht, geht es rein faktisch noch immer gegen den Abstieg. Der sollte nicht völlig ausgeschlossen werden. Die letzten Wochen waren schwierig, weil eine längere Quarantäne überstanden werden musste. Das wiederum führt dazu, dass die Mannschaft zwei Spiele weniger gespielt hat. Sie könnte also etwas weiter oben in der Tabelle stehen. Spielerisch ging die Entwicklung in die richtige Richtung. Nicht nur einige Resultate aus der Liga mit dem Fakt, dass bemerkenswert viele knappe Ergebnisse erzielt worden sind (wie erwähnt schießen die Regensburger vielleicht nicht viele Tore, sie kassieren aber auch nur wenige), kann hier genannt werden. Und dann ist da noch der DFB-Pokal. Man hat es in das Viertelfinale geschafft, übrigens ohne einen einzigen Sieg. Dreimal kam der Jahn im Elfmeterschießen weiter. Und schied am letzten Mittwoch gegen den SV Werder Bremen knapp mit 0:1 aus. Die Bremer waren zwar besser, aber kurz vor Schluss hätte der SSV Jahn Regensburg fast noch den Ausgleich geschafft. In Sachen Form ist, zumal zuvor die lange Pause zu überstehen war, also wenig zu kritisieren.

Wer fehlt beim SSV Jahn Regensburg?

Der einzige gemeldete Verletzte von Jahn Regensburg ist Sebastian Nachreiner. Er fehlt seit Mitte Februar mit einem Muskelfaserriss. Warten wir mal ab, ob es kurzfristige Ausfälle gibt. Die angeordnete Quarantäne vor einigen Wochen könnte zudem noch Nachwirkungen haben.

Die letzten Ergebnisse von SSV Jahn Regensburg

  • 26.2.: SSV Jahn Regensburg – SC Paderborn 07 1:0 (2. Liga)
  • 17.3.: SSV Jahn Regensburg – SpVgg Greuther Fürth 1:2 (2. Liga)
  • 21.3.: Würzburger Kickers – SSV Jahn Regensburg 1:1 (2. Liga)
  • 4.4.: SSV Jahn Regensburg – FC Erzgebirge Aue 1:1 (2. Liga)
  • 7.4.: SSV Jahn Regensburg – SV Werder Bremen 0:1 (DFB-Pokal)

VfL Osnabrück – SSV Jahn Regensburg H2H Vergleich

Mit 4:2 gewann der VfL Osnabrück das Hinspiel bei Jahn Regensburg. Davor hatte es zwei Remis und einen weiteren Sieg der Norddeutsche gegeben. Die haben ohnehin die bessere Bilanz. Der Jahn war das letzte Mal im Oktober 2016 gegen diesen Gegner erfolgreich, damals spielten beide Clubs noch in der 3. Liga. Letztmals keine Tore fielen im Mai 2015 – ebenfalls in der 3. Liga. Fünfmal in Folge gab es drei Tore und mehr, dreimal sogar vier oder mehr. Das spricht für eine Über 3,5 Tore Wette. Hier nochmal kurz die reinen Zahlen: es gab bisher 15 Spiele. Sieben gewann der VfL Osnabrück, fünf der SSV Jahn Regensburg und dreimal hieß es am Ende Unentschieden. Das Torverhältnis liegt mit 25:15 recht eindeutig auf Seiten der Norddeutschen. Wirklich etwas bedeuten muss dies jedoch nicht.

  • 7 Siege VfL Osnabrück
  • 5 Siege SSV Jahn Regensburg
  • 3 Unentschieden
  • 25:15 Torverhältnis

Drei Keyfacts

  • Die Bilanz spricht für den VfL Osnabrück
  • Der 14. der Tabelle spielt gegen den 16. – der Rückstand beträgt fünf Punkte
  • Das Hinspiel gewann der VfL Osnabrück mit 4:1