Bwin

Bwin zählt heutzutage wohl zu den bekanntesten Wettanbietern weltweit. Nicht zuletzt dank zahlreicher Partnerschaften mit den besten Fußballklubs hat sich die Bwin Interactive Entertainment AG seit ihrer Gründung im Jahr 1997 einen Namen gemacht. Dabei besticht der Wettanbieter des österreichischen Unternehmens durch eine gute Auswahl an Spielen, dem lukrativen Bwin Bonus sowie regelmäßigen Bonusangeboten für seine Stammkunden. Insgesamt stehen mehr als 90 Sportarten zur Auswahl, wodurch der Wettanbieter in der Breite nur wenig Konkurrenz fürchten muss. Im nachfolgenden Sportwetten Anbieter Test erfährst Du von uns, welche Erfahrungen wir mit dem Buchmacher gemacht haben, wie Du Deinen Bwin Bonus erhältst und was Dich sonst noch in der umfangreichen Welt des Wettanbieters erwartet. Eines vorab, Bwin ist einer der wenigen Wettanbieter mit Lizenz in Deutschland.

Bonus Holen! Bonus Holen!
BONUS

100€ als Risikofreie Wette

94%
Bewertung
Bewertung
Wettbonus
Wettangebot
Wettquoten
Live Wetten
Zahlungen
Bwin Bonus

Bwin Bonus

Als einer der Marktführer im Bereich der Sportwetten ist Bwin stets darum bemüht, seine Ausnahmestellung zu untermauern. Dies zeigt sich bereits mit Blick auf den Bwin Sportwetten Bonus, den neue Spieler auf ihre erste Einzahlung erhalten. Bei den meisten Buchmachern erhältst Du auf Deine erste Einzahlung einen Bonus über 100 Prozent bis zu einem maximalen Betrag von 100 Euro. Bei Bwin klingt der Bonus jedoch etwas anders. Selbst wenn Deine erste Wette schiefgehen sollte, ist längst nicht alles verloren.

Mit der sogenannten Joker-Wette bietet Bwin einen ganz besonderen Bonus für seine Neukunden an. Auf Deine erste Einzahlung über mindestens zehn Euro, bekommst Du vom Wettanbieter den Joker geschenkt. Diesen kannst Du nach Erhalt innerhalb von 30 Tagen nutzen, um eine beliebige Wette abzusichern. Doch wie funktioniert der Joker Bonus im Detail?

Wenn Du nach Deiner ersten Einzahlung – beispielsweise in Höhe von 50 Euro – eine Wette platzierst, kannst Du den Joker auf diese Wette anwenden. Damit gilt die Wette als abgesichert. Liegst Du mit Deinem Tipp richtig, kannst Du den gewonnenen Betrag ohne jegliche weitere Bedingungen einstreichen, bei Bedarf auszahlen lassen oder für weitere Wetten verwenden. Liegst Du mit Deinem Tipp jedoch falsch, so erhältst Du einen Betrag zurück, der maximal der Höhe Deiner ersten Einzahlung entspricht als Freiwette zurück. Diese kannst Du anschließend auf eine weitere beliebige Wette anwenden.

Der Joker Bonus mag nicht sonderlich spektakulär klingen, doch bietet er unseren Erfahrungen nach eine der wohl besten Möglichkeiten, um das Startkapital schnell zu erhöhen. Selbst wenn die erste Wette schiefgeht, schenkt Dir Bwin einen erneuten Versuch.

BONUS

100€ als Risikofreie Wette

Bonus Holen! Bonus Holen!

Bwin Bonusbedingungen

Dass sich Bwin intensiv Gedanken um seine Werbestrategien macht, wird mit Blick auf die Bonusbedingungen deutlich, denen der Bwin Bonus für Neukunden unterliegt. Um es kurz und knapp auf den Punkt zu bringen: Der Joker Bonus unterliegt keinen Umsatzbedingungen, wie Du sie vielleicht von anderen Wettanbietern gewohnt bist. Die einzige Bedingung ist letzten Endes die, dass der Joker innerhalb von 30 Tagen nach dessen Erhalt genutzt werden muss. Geschieht dies nicht, so verfällt der Bwin Bonus. Zu beachten ist jedoch, dass der Bwin Bonus nur sieben Tage ab der Registrierung bei dem Wettanbieter angefordert werden kann. Aus diesem Grund ist es ratsam, die erste Einzahlung möglichst schnell durchzuführen. Den Joker selbst musst Du anschließend nicht sofort nutzen, sondern kannst ihn auf eine Wetter Deiner Wahl anwenden. Auch hinsichtlich der Mindestquoten gibt es seitens Bwin keine Vorschriften. Selbst bei diesem Aspekt unterscheidet sich das Angebot unseren Erfahrungen nach deutlich von der Konkurrenz.

Bwin Bonusaktionen für Bestandskunden

Als langjähriger Branchenprimus kann Bwin selbstverständlich auf unterschiedlichste Erfahrungen bauen. Zu diesen gehört auch, dass Spieler heutzutage weit mehr als nur ein beständiges und abwechslungsreiches Wettangebot fordern. Immer mehr Wettanbieter setzen daher auf Bonusaktionen für ihre treuen Kunden. Auch seitens Bwin richtet man sich strikt nach dieser Entwicklung und wartet gleich mit mehreren interessanten Aktionen auf. Diese sind zwar nicht besonders spektakulär, doch lohnt es sich allemal täglich nachzusehen, ob eine entsprechende Promotion angeboten wird.

Bwin Sportwetten Bonus Aktionen

Der derzeit beliebteste Bonus für Stammkunden ist der sogenannte Price Boost. Dabei handelt es sich um eine Funktion, die täglich für unterschiedliche Wetten genutzt werden kann. Der Boost sorgt dafür, dass die Quote von bestimmten Ergebnissen leicht ansteigt. Ist Dein Tipp richtig, so gewinnst Du einen etwas höheren Betrag als ohne den Price Boost. Welche Wetten sich für diesen Bwin Bonus qualifizieren kannst Du täglich in Menüpunkt „Price Boost Welt“ einsehen.

Etwas reizvoller ist das b.Champ Feature. Dabei handelt es sich um regelmäßige Turniere, in denen Du gegen andere Spieler aus der ganzen Welt antrittst. Insgesamt kannst Du pro Turnier bis zu 50 Wetten abschließen. Je erfolgreicher Du beim Tippen bist, desto mehr Punkte bekommst Du dafür gutgeschrieben. Am Ende wird die Rangliste aller Spieler ausgewertet. Im besten Fall gewinnst Du auf diesem Weg immerhin eine Freiwette über stattliche 50 Euro. Zudem bietet dieser Turniermodus einen erheblichen Spaßfaktor inmitten des regulären Wettalltags.

Über Jahre hinweg konnten Spieler bei Bwin zudem in den Genuss des Treueprogramms mit Namen binside kommen. Dieses Modell hat der Wettanbieter mittlerweile eingestellt. Aus dem Umfeld des Wettanbieters wurde zuletzt jedoch immer wieder vermeldet, dass das Unternehmen an einem neuen Bonusprogramm für Stammkunden arbeitet, das in seinem Umfang nochmals besser sein soll, als der Vorgänger.

Sofern Bwin künftig sogar ein neues Treueprogramm aufnehmen sollte, dürften die Bonusaktionen für Bestandskunden wohl zu dem Besten gehören, das sich unter der großen Zahl an Buchmachern finden lässt. Bis dahin musst Du Dich als Spieler allerdings mit den bisherigen Angeboten zufriedengeben. Da dieser äußerst facettenreich sind und sich zudem von Zeit zu Zeit ändern, können die Bonusaktionen für Stammkunden in Summe dennoch als positiv bewertet werden. Positiv anzumerken ist zudem die Tatsache, dass fast alle Bonusaktionen für Stammkunden so gestaltet sind, dass sie keinen Bonusbedingungen unterliegen. In der Regel kannst Du daher über alle Gewinne aus etwaigen Aktionen frei verfügen, sie bei Bedarf auszahlen lassen oder für weitere Wetten nutzen.

Bwin Wettangebot

In puncto Wettmärkte lässt sich Bwin so schnell nichts vormachen. Anders lässt es sich wohl kaum erklären, dass der Buchmacher mittlerweile mehr als 90 unterschiedliche Sportarten und Events in seinem Portfolio führt. Daraus resultieren tagtäglich bis zu mehr als 100.000 unterschiedliche Wetten, womit der Buchmacher im Konzert der Großen ohne Wenn und Aber mitspielen kann.

Der Fokus des Wettangebots liegt dabei zweifelsfrei auf den Fußball Wetten. Sämtliche Profiligen des europäischen Fußballs sind genauso vertreten wie die populärsten Ligen aus aller Welt. Zudem kannst Du auf alle europäischen sowie internationalen Wettbewerbe wie Weltmeisterschaften, die Copa Libertadores oder auch die EM 2021 Wetten. Neben dem Fußball sind auch alle weiteren gängigen und beliebten Sportarten im Sortiment enthalten. Selbst wer es exotisch mag, trifft hier auf einige Besonderheiten. Dass der E-Sport ebenfalls zum Portfolio gehört, ist da fast schon selbstverständlich. Wir haben allerdings die Erfahrungen gemacht, dass auch weniger populäre Events wie Unihockey von Zeit zu Zeit mit speziellen Ereignissen im Angebot des Buchmachers auftauchen.

Bwin Bundesliga Sportwetten

Dass es bei einer solchen Menge an unterschiedlichen Wetten eines übersichtlichen Designs bedarf, versteht sich von selbst. Bwin hat sich daher dazu entschieden, die Sportarten zunächst nach Kategorien zu unterteilen, um eine grobe Übersicht zu ermöglichen. Unterstützt für die Benutzerfreundlichkeit zudem durch die Highlight Boxen. In diesen werden die aktuellsten und angesagtesten Wettbewerbe und Events angezeigt. Auf diese Weise kannst Du binnen weniger Sekunden zu den besten Wetten gelangen, ohne dass Du Dich durch die große Anzahl an Wettangeboten klicken musst.

Darüber hinaus konnten wir unterschiedliche Erfahrungen mit den Filtern machen. Diese helfen Dir bei dem Wettanbieter, die aktuellen Ereignisse, Quoten und Wettformen schnell zu sortieren. So kannst Du beispielsweise mehrere Filter nutzen, um nicht nur einen konkreten Wettbewerb hervorzuheben. Du kannst nämlich weitere Einstellungen treffen, die die gewünschte Auswahl weiter filtern. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn Du die jeweiligen Events nur mit bestimmten Wettformen angezeigt bekommen möchtest.

Um auch die Kombiwetten immer im Auge zu haben, wird der aktuelle Wettschein stets am rechten Bildrand angezeigt. Hier siehst Du, welche Quote Deine Kombiwette ergibt, welchen Betrag Du einsetzt und gegebenenfalls bereits die ersten Ergebnisse der Kombiwette. Sofern Du einen oder mehrere Tipps entfernen möchtest, musst Du lediglich auf das kleine „X“ bei betreffender Wette klicken.

Die breite Aufstellung der Wetten von Bwin ist schon erstaunlich. Nur wenige Wettanbieter sind in der Lage, mehr als 100.000 Wetten pro Tag anzubieten. Unseren Erfahrungen nach bewegen sich die meisten Buchmacher im Bereich zwischen 30.000 und 50.000 Wetten. Allein dieser Vergleich zeigt, warum der Buchmacher seit vielen Jahren einen sehr guten Ruf genießt. Wer jedoch neu bei Bwin ist, muss sich zunächst mit den Einstellungsoptionen vertraut machen, um blitzschnell zu seinen Favoriten zu gelangen. Insgesamt lässt das Wettangebot aber keine Wünsche offen.

BONUS

100€ als Risikofreie Wette

Bonus Holen! Bonus Holen!

Live Wetten

Kaum ein moderner Wettanbieter kommt heutzutage noch ohne Live Wetten aus. Bwin ist diesem Trend bereits vor vielen Jahren gefolgt. Nach und nach konnte der Bereich der Live Wetten ausgebaut werden, weshalb sich heutzutage auch hier ein sehr großer Wettmarkt nutzen lässt. Wie durch die breite Aufstellung bei den herkömmlichen Wetten bereits zu erahnen ist, ist die Auswahl an Live Wetten ebenfalls sehr großzügig gestaltet.

Der große Vorteil von Live Wetten ist der, dass das Geschehen stets vor Augen hast und im Ernstfall darauf reagieren kannst, in dem Du neue Wetten abschließt oder die Cash Out Funktion nutzt, die wir im nächsten Abschnitt genauer erklären. Um besser auf Ereignisse reagieren oder diese vielleicht sogar vorhersagen zu können, kannst Du Dich der unzähligen Statistiken bedienen, die der Wettanbieter bei seinen Live Wetten zur Verfügung stellt. So siehst Du bei einer Fußballpartie beispielsweise, ob es bereits gelbe oder rote Karten gab oder welche Mannschaft grad in welchem Drittel des Spielfelds am Ball ist. Zudem erzeugt die Möglichkeit der Live Wetten zusätzliche Spannung. So kannst Du unter anderem auch Deinen Bwin Bonus nutzen, um in ein bereits laufendes Event einzusteigen.

Bwin Live Sportwetten

Positiv ist darüber hinaus die Tatsache, dass Bwin für viele Events auch einen Live Stream anbietet. Dieser Service ist nach unseren Erfahrungen nur bei wenigen Buchmachern zu finden. Der Grund hierfür liegt in den recht hohen Kosten für die entsprechenden Lizenzen. Als einer der Marktführer mit Millionen an Spielern kann sich Bwin diesen Service jedoch ohne Weiteres leisten. Allerdings können nur Spieler auf den Live Stream für ein Event zugreifen, wenn sie das entsprechende Event auch mit Echtgeld bewettet haben.

Cashout Wetten

Eine der neueren Entwicklungen im Bereich der Sportwetten sind die sogenannten Cash Out Wetten. Dabei handelt es sich um spezielle Wetten, die Du noch vor deren regulären Ende selbst beenden kannst. Wenn Du beispielsweise Deinen Bwin Bonus für eine Live Wette mit Cash Out Funktion nutzt, kannst Du die Wette fast zu jeder Zeit abbrechen.

Die Cash Out Funktion ist besonders bei zwei Szenerien sehr hilfreich. Einerseits kann es passieren, dass Du Dich für den falschen Tipp entschieden hast und der Verlust des Einsatzes droht. Entscheidest Du Dich in dieser Situation für den Cash Out, so erhältst Du immerhin einen kleinen Teil des Einsatzes zurück. Auf der anderen Seite kann es aber natürlich auch passieren, dass Du mit Deinem Tipp auf der richtigen Spur bist. Solltest Du jedoch davon ausgehen, dass das Ergebnis nicht bis zum Ende halten wird, kannst Du die Wette ebenfalls stoppen und Dich über einen großen Teil der möglichen Gewinnsumme freuen.

Bwin Cashout Wetten

Um die Funktion des Cash Outs zu verdeutlichen, bedienen wir uns eines kurzen Beispiels. Angenommen Du hast Deinen Bwin Bonus genutzt, um eine Siegwette auf Borussia Dortmund im Champions League Spiel gegen Lazio Rom zu platzieren. In der 70. Minute spricht jedoch nicht viel dafür, dass Dortmund das Spiel tatsächlich gewinnen könnte. Im besten Fall verfolgst Du das Spiel sogar über den Live Stream und kannst Dir einen genauen Eindruck vom Spielgeschehen machen. Bist Du der festen Überzeugung, dass Dortmund das Spiel nicht für sich entscheiden kann, kannst Du die Cash Out Funktion nutzen. Da noch einige Minuten zu spielen sind und bisher noch das Remis steht, erhältst Du noch immer einen ordentlichen Anteil des von Dir getätigten Einsatzes zurück.

Es gilt jedoch darauf hinzuweisen, dass Wettanbieter jederzeit das Recht haben, die Cash Out Funktion zu deaktivieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Du Deine Wetten aufmerksam verfolgst und sehr schnell reagierst, sollte ein gewisses Ereignis eintreten, das den Ausgang der Wette beeinflussen könnte.

Ein- und Auszahlungen bei Bwin

Bevor Du überhaupt eine Wette platzieren oder den Bwin Bonus in Anspruch nehmen kannst, bedarf es zunächst einer Einzahlung. Hierfür stehen Dir die folgenden Zahlungsdienstleister zur Auswahl: Überweisung, Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte (MasterCard, VISA sowie Diners Club), Neteller, Skrill, Giropay, CashtoCode, eMoneySafe, MuchBetter, Paysafecard, Debitkarte (Maestro), und Trustly. Unseren Erfahrungen nach ist die Anzahl der Zahlungsdienstleister bei Bwin überdurchschnittlich gut. Sehr gut ist natürlich dass PayPal Sportwetten verfügbar sind. Wetten können Sie bei Bwin mittels:

Welche Option für Dich infrage kommt, ist primär davon abhängig, wie schnell das Guthaben auf Deinem Benutzerkonto erscheinen soll. Bei einer herkömmlichen Überweisung mittels Deiner Hausbank musst Du mit einer Bearbeitungsdauer von zwei bis drei Tagen rechnen. Deutlich schneller sind die anderen Zahlungsmethoden, insbesondere die E-Walltes wie PayPal, Skrill oder Neteller. Dabei gilt es allerdings zu beachten, dass sich Einzahlungen über Skrill und Neteller nicht für den Bwin Bonus qualifizieren. Solltest Du den Bwin Bonus in Anspruch nehmen wollen, empfehlen sich hierfür die übrigen Zahlunsgmethoden.

Um eine Einzahlung vorzunehmen, musst Du nur wenige Schritte erledigen. Das Einzahlungsmenü ist bei Bwin in der rechten oberen Bildecke deutlich auf gelbem Hintergrund hervorgehoben. Mit nur einem Klick gelangst Du zu den Zahlungsoptionen, die Dir zur Verfügung stehen. Nach einem weiteren Klick auf die gewünschte Zahlungsmethode erscheint ein Fenster, in welches Du den gewünschten Betrag eingeben musst. Anschließend bedarf es nur noch der Bestätigung. Hast Du Dich für eine sofortige Zahlungsmethode entschieden, wird Dir der Betrag innerhalb weniger Sekunden auf Deinem Benutzerkonto gutschrieben. Bei unseren Tests haben wir die Erfahrungen machen können, dass die Einzahlung unabhängig vom Dienstleister bei Bwin sowohl schnell als auch zuverlässig funktionieren.

BONUS

100€ als Risikofreie Wette

Bonus Holen! Bonus Holen!

Wie lange dauern Auszahlungen bei Bwin?

Ganz so schnell wie bei den Einzahlungen geht es bei den Auszahlungen leider nicht. In erster Linie liegt das daran, dass eine jede Auszahlung aufgrund der Rechtslage manuell geprüft werden muss. Zudem können Faktoren wie die Bearbeitungsdauer – beispielsweise bei Überweisungen – den Zeitraum verlängern, bis der auszuzahlende Betrag das Zielkonto erreicht. Als Auszahlungsmethoden stehen Dir nahezu alle Optionen zur Verfügung, die Du auch für eine Einzahlung nutzen kannst. Sofern Du eine Auszahlung via Paysafecard wünschst, musst Du dort zunächst ein Konto anlegen.

Sofern Du Gewinne aus einem Bwin Bonus auszahlen lassen möchtest, solltest Du zudem sicherstellen, dass diese nicht mehr an Bonusbedingungen geknüpft sind. Unseren Erfahrungen nach arbeitet Bwin zwar kaum noch mit etwaigen Bedingungen, doch können diese bei besonderen Angeboten noch immer vorkommen.

Die Auszahlung kann sich zudem in die Länge ziehen, da Wettanbieter aufgrund der europäischen Glücksspielregeln an gewisse Vorschriften gebunden sind. So dürfen Auszahlungen generell nicht durchgeführt werden, ehe nicht die Identität der Person hinter dem Benutzeraccount überprüft wurden. Allein aus diesem Grund solltest Du bei der Registrierung auf wahrheitsgemäße Angaben zu Deiner Person achten. Spätestens vor der ersten Auszahlung wird Dich der Wettanbieter dazu auffordern, Deine Identität zu verifizieren. Wird dabei festgestellt, dass Du bewusst falsche Angaben gemacht hast, ergeben unsere Erfahrungen, dass Du nicht nur Deine Gewinne verlierst, sondern Bwin darüber hinaus auch Dein Benutzerkonto sperren wird.

Um Deine Angaben zu verifizieren kannst Du entweder selbst auf den Kundendienst zugehen oder versuchen, eine erste Auszahlung zu tätigen. In beiden Fällen wirst Du dazu aufgefordert, zweierlei Dokumente in Form von Kopien per E-Mail einzureichen. Zunächst benötigst Du eine Kopie Deines Ausweises, des Reisepasses oder des Führerscheins. Weiterhin benötigt der Wettanbieter einen aktuellen Meldenachweis, der nicht älter als drei Monate sein darf. Hierfür kannst Du auf Kontoauszüge oder Stromrechnungen zurückgreifen. Bis auf die persönlichen Daten wie Name und Anschrift darfst Du sensible Daten selbstverständlich schwärzen.

Nachdem der Kundendienst von Bwin Deine Unterlagen überprüft und Deine Identität bestätigt hat, kannst Du die von Dir gewählte Auszahlungsmethode nutzen, um eine Auszahlung einzuleiten. Du solltest jedoch wissen, dass die Identitätsprüfung für jede Zahlungsmethode aufs Neue eingereicht werden muss. Um diese Erfahrungen und die damit verbundenen Wartezeiten nicht immer wieder in Kauf nehmen zu müssen, ist es ratsam, dass Du Dich bereits bei der ersten Auszahlung für eine Methode entscheidest, die Du auch in Zukunft nutzen möchtest.

Kundenservice

Ein guter Kundenservice ist ein wichtiges Standbein für viele Wettanbieter. Schließlich erwarten die Kunden, dass ihnen bei Fragen oder Problemen zeitnah geholfen wird. Neue Spieler haben beispielsweise oftmals Fragen zum Bwin Bonus. Um diese möglichst zeitnah klären zu können, muss der Kundendienst gut aufgestellt sein.

Solltest Du Probleme mit Deinem Bwin Bonus ohne anderweitige Fragen haben, kannst Du den Kundendienst von Bwin auf vielfältige Art und Weise erreichen. So kannst Du einerseits das Kontaktformular nutzen, um Dein Anliegen vorzutragen. Unseren Erfahrungen nach erhältst Du auf diesem Weg binnen zwölf Stunden eine kompetente Antwort. Zusätzlich zum Kontaktformular bietet Bwin auch die Möglichkeiten, den Kundendienst via Live-Chat oder per Telefon zu erreichen. Über diese Medien ist der Kundendienst zwischen 10:00 und 22:00 zu erreichen.

In Summe ist Bwin auch hinsichtlich des Kundendienstes ganz ordentlich aufgestellt. Allerdings haben wir bei anderen Buchmachern die Erfahrungen machen können, dass der Kundendienst rund um die Uhr zu erreichen ist. In diesem Punkt gibt es bei Bwin durchaus Nachholbedarf. Vor allem neue Spieler möchten stundenlang warten, ehe sie eine Antwort bekommen. Besonders dann nicht, wenn es um eilige Themen wie den Bwin Bonus oder Problemen mit der Einzahlung geht.

FAQ

Wie hoch ist der Bwin Bonus?

Wie hoch der Bwin Bonus in Form der Joker Wette ausfällt, hängt von Deiner ersten Einzahlung ab. Als Minimalbetrag müssen zehn Euro eingezahlt werden, damit Du Dich für den Bwin Bonus qualifiziert. Nach oben hin ist der Bonus mit 100 Euro gedeckelt. Sobald Du den Joker für eine Wette nutzt, sichert diese den Einsatz bis zum Maximum der von Dir getätigten Einzahlung ab. Zahlst Du beispielsweise 100 Euro ein und nutzt den Joker auf eine Wette über 100 Euro, so erhältst Du den gesamten Betrag als neuerliche Freiwette zurück, sollte Dein Tipp falsch sein.

Wie sehen die Bonusbedingungen für den Bwin Bonus aus?

Die gute Nachricht zuerst: Der Bwin Bonus ist so gestaltet, dass es keine Umsatzbedingungen gibt. Wichtig ist, dass Du den Bonus nur innerhalb der ersten sieben Tage nach Deiner Registrierung bei Bwin durch Deine erste Einzahlung anfordern kannst. Sofern der Bwin Bonus aktiv ist, hast Du 30 Tage Zeit, um den Joker auf eine Wette Deiner Wahl anzuwenden.

Wer steckt hinter Bwin?

Bwin wurde im Jahr 1997 ursprünglich durch das österreichische Unternehmen bwin Interactive Entertainment AG gegründet. Nach einigen Übernahmen gehört das Unternehmen mittlerweile zum Unternehmen GVC Holdings, welches seinen Sitz auf der Isle of Man hat und unter anderem durch die dortige Glücksspielbehörde lizenziert wird.

Welche Einzahlungsmethoden stehen bei Bwin zur Auswahl?

Als langjährig erfolgreicher Wettanbieter verfügt Bwin über jede Menge Erfahrungen im Bereich der Sportwetten. Aus diesem Grund bietet der Buchmacher zahlreiche Methoden zur Einzahlung an. Neben der Möglichkeit per Sofortüberweisung und Banküberweisung einzuzahlen, kannst Du darüber hinaus die nachfolgenden Optionen nutzen: PayPal, Kreditkarte (MasterCard, VISA sowie Diners Club), Neteller, Skrill, Giropay, CashtoCode, eMoneySafe, MuchBetter, Paysafecard, Debitkarte (Maestro), und Trustly. Für keine dieser Optionen erhebt Bwin eine Gebühr.

Können Wetten bei Bwin auch von mobilen Endgeräten getätigt werden?

In Zeiten der Digitalisierung legt auch dieser Buchmacher großen Wert darauf, dass seine Angebote von den mobilen Endgeräten aus nutzbar sind. Hierbei kannst Du einerseits die optimierte Web-App nutzen, indem Du einfach über den Browser zu Bwin navigierst. Solltest Du hingegen eine App bevorzugen, so steht diese für alle gängigen Betriebssysteme zur Verfügung.

Ist Bwin sicher?

In punkto Sicherheit kannst Du Dich bei Bwin sehr gut aufgehoben fühlen. Zur Sicherung sensibler Daten sowie der Transaktionen kommen komplexe Verschlüsselungen zum Einsatz, wie sie unseren Erfahrungen nach kaum besser sein könnten. Auch der Spielerschutz ist in jedem Fall gewährleistet. So besitzt Bwin gleich mehrere Glücksspiellizenzen aus dem europäischen Raum, was für ein hohes Maß an Seriosität spricht. Schließlich führt jede Glücksspielbehörde unabhängig zu den anderen Behörden individuelle Prüfungen durch. Kann ein Wettanbieter gleich mehrere Lizenzen aufweisen, ist dies ein sehr gutes Zeichen. Bwin verfügt neben der Lizenz von der Isle of Man auch über aktuelle und gültige Lizenzen in Deutschland, Malta sowie Gibraltar. Damit vereint der Buchmacher alle der strengsten Glücksspielgremien innerhalb Europas.

Fazit zu Bwin

Die Erfahrungen, die wir mit Bwin gemacht haben, zeigen eindeutig, warum der Wettanbieter seit Jahren zu den beliebtesten weltweit zählt. Trotz des riesigen Wettmarktes hat der Buchmacher ein übersichtliches System entwickelt, mit dessen Hilfe Du schnell zu den Wetten Deiner Wahl navigieren kannst. Für ein ansprechendes Wetterlebnis sorgen zudem die Live Wetten, welche nicht selten durch einen Live Stream unterstützt werden. Hervorzuheben ist zudem der großzügige Bwin Bonus, in dessen Genuss Du als neuer Spieler kommst. Zwar ist das Volumen nicht größer als bei den meisten anderen Buchmachern, doch unterliegt der Bwin Bonus keinen nennenswerten Bonusbedingungen. Da er an keinen Umsatz geknüpft ist, kannst Du mithilfe der Joker Wette schnell zusätzliches Kapital generieren oder Dir die Gewinnsumme umgehend auszahlen lassen.

BONUS

100€ als Risikofreie Wette

Bonus Holen! Bonus Holen!

Als kleines Manko muss jedoch der Kundendienst erwähnt werden. Von einem derart renommierten Wettanbieter sollte man eigentlich erwarten können, dass der Kundendienst rund um die Uhr erreichbar ist. Leider entspricht das nicht der Realität. Angesichts der hohen Spielerzahlen ist es unter Umständen aber auch kaum umzusetzen. Angesichts der positiven Faktoren fällt der durchschnittliche Kundendienst jedoch nicht weiter ins Gewicht. Das Wettangebot, die regelmäßigen Aktionen für Bestandskunden, die vielfältigen Lizenzen der strengen europäischen Glücksspielbehörden sowie die clevere Bedienung via Web-App oder App machen Bwin zu einem der besten Buchmacher überhaupt.