Skip to main content

Wird Freeman der zukünftige Runningback der Broncos ?

Die Denver Broncos haben im letzten Draft, mit ihrem Draft-Pick in der dritten Runde den Runningback Royce Freeman verpflichtet. Freeman war höchstwahrscheinlich der beste Runningback der in der dritten Runde verfügbar war, weshalb sich nun die Frage stellt, ob Freeman der Nummer Eins Runningback bei den Broncos werden kann.

Wird Freeman für die Broncos starten ?

Zwei Monate nach dem Draft zeigt sich, dass Royce Freeman wahrscheinlich die Rolle von Devontae Brooks übernimmt, da er bis jetzt im Rookie Minicamp Fans und Trainer überzeugen konnte. Sogar der Broncos Trainer Vance Joseph sagte, dass er von den Leistungen Freemans absolut überzeugt ist.

Der neue Broncos Runningback Royce Freeman.

imago/ZUMA Press

Die NFL wird immer Pass abhängiger, weshalb viele denken, dass ein Top 10 Runningback nicht nötig ist, um Erfolg in der NFL zu haben. Aber die sechs Besten Offensiven in der NFL haben auch einen Top 10 Runningback, was diese These eigentlich widerlegt. Ein gutes Beispiel dafür sind die Los Angeles Rams. Die Rams hatten letzte Saison eine der besten Offensiven in der NFL, der größte Grund dafür ist wohl der Runningback Todd Gurley. Denn Gurley konnte letzte Saison über 1.300 Yards erlaufen. Dies half den Rams nicht nur wegen den Punkten, da ein guter Runningback der Offense und dem Quarterback Freiheiten gibt.

Die Broncos hatten seit 2004 keinen Runingback mehr, der mehr als 250 Carries in einer Saison hat. Jetzt haben die Broncos einen neuen Quarterback und eine Offense die heiß darauf ist, nach der gebrauchten letzten Saison wieder auf die richtige Bahn zu geraten. Dazu kommt nun der Oregon Runningback Royce Freeman, welcher einen 4.54 Sekunden 40 Yard-Dash laufen konnte. Des Weiteren konnte Freeman in den letzten vier Saisons durchschnittlich 5,9 Yards pro Lauf gewinnen. Dies ist über vier Saisons gesehen ein mehr als starker Wert.

Deshalb denken wir auch, dass die Broncos mit Royce Freeman, den Runningback gefunden haben den sie schon seit Jahren suchen.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere