XFL Wetten

Die XFL ist eine neue Liga des American Footballs, welche als Alternative in den Spielpausen der NFL geschaffen wurde. Bis 2001 gab es bereits erste Versuche, die XFL Football Liga in Amerika einzuführen, was aber nicht so richtig gelungen ist. Von daher wurde der Spielbetrieb 2001 wieder eingestellt. Im Februar 2020 startet die XFL Football Liga nun im zweiten Anlauf erneut mit einem frischen Konzept. Der WWE-Eigentümer Vince McMahon hat insgesamt 100 Millionen Dollar in die XFL investiert und das Konzept der amerikanischen Football-Liga durch Expertenratschläge stark verbessert.

Wettanbieter für XFL Wetten

XFL Wetten

Zum Start der neuen American Football Liga finden Sie bei einigen Online Wettanbieter nun erste XFL Sportwetten. Im Vordergrund stehen dabei vor allem XFL Wetten auf den Gesamtsieger der Saison. Zum Start der XFL Saison können Sie von sehr guten Wettquoten profitieren. Auf dieser Seite geben wir Ihnen alle wichtigen Infos rund um die neue American Football Liga XFL 2020 an die Hand.

Wie funktioniert die XFL Football-Liga?

Die XFL American Football Liga findet nur zu Zeiten der NFL Offseason statt und wird per Streaming über das Internet oder per TV übertragen. Der XFL-Eigentümer Vince McMahon konnte für die Übertragungen der XFL hochkarätige Fernsehsender, wie FOX, ABC, ESPN und FOX Sports als Partner gewinnen. Das erste Spiel der XFL wird eine Woche nach dem Superbowl am 8. Februar ausgetragen.

Die XFL Liga 2020 setzt sich aus 8 Teams zusammen, die in einer Saison gegeneinander antreten. Danach finden noch zwei Playoff-Spiele für das XFL Finale statt. Alle American Football Mannschaften der neuen Liga sind im Besitz der XFL und Alpha Entertainment LLC.

XFL Wetten
XFL Ball
imago images / ZUMA Press

Die Teams der XFL 2020:

  • Dallas Renegades
  • New York Guardians
  • Tampa Bay Vipers
  • Los Angeles Wildcats
  • DC Defenders
  • Houston Roughnecks
  • Seattle Dragons
  • St. Louis BattleHawks

In 7 der 8 Städte gibt es bereits NFL Teams, sodass dort mit der XFL ein weiterer Wettbewerb angeboten wird. In St. Louis ist die XFL Liga z. B. das einzige Angebot an American Football Spielen. Die Mannschaften aus New York und Los Angeles waren schon vor 2001 mit dabei. Bei den American Football Buchmachern gelten die Dallas Renegades und New York Guardians als Favoriten um den Titel – auch The Million Dollar Game genannt. Das können Sie bei Ihren XFL Sportwetten natürlich berücksichtigen.

Vorbereitung und XFL Spielmodus 2020

In der Vorsaison der XFL werden Mini-Camps auf Vereinsbasis zur Vorbereitung auf den Saisonstart abgehalten. Zusätzlich veranstaltet die XFL im Januar ein Trainingslager in Housten/Texas. Jedes XFL Football Team trainiert dabei in einem anderen Stadion der Stadt, wie die nachstehende Übersicht zeigt.

Stadien für das offizielle XFL Trainingslager:

  • Dallas Renegades im Darrell Tully Stadium
  • DC Defenders im Rice University Stadium
  • LA Wildcats im Alexander Durley Stadium
  • New York Guardians im Husky-Stadion
  • St. Louis BattleHawks im WW Thorne Stadium
  • Seattle Dragons im Delmar Stadium
  • Tampa Bay Vipers im George-Turner-Stadion

Im Rahmen des XFL Trainingslagers werden in der letzten Januar Woche die sogenannten Preseason Matchups abgehalten, die in etwa wie erste Probespiele zu verstehen sind. Abgesehen vom Training soll das offizielle XFL-Trainingslager mit seinen Vorspielen auch als Probelauf für kommende Medien-Übertragungen fungieren. Die Preseason wird von den Wettanbietern eigentlich weniger mit XFL-Sportwetten bedacht, sodass diese nur vereinzelt zu finden sind. Anders sieht das Wettangebot natürlich aus, wenn die XFL Saison 2020 startet.

Die Divisions, Halbfinale (Play-Offs) und das Finale in Los Angeles werden in der XFL 2020 ähnlich aufgebaut, wie es schon in der Vergangenheit der Fall war. Die Aufteilung der Liga erfolgt in eine Eastern Division und in eine Western Division zu je 4 Mannschaften. Nachstehend eine Übersicht zu den Einteilungen der XFL Football Teams für 2020.

Eastern Division:

  • Dallas Renegades
  • Houston Roughnecks
  • Los Angeles Wildcats
  • Seattle Dragons

Western Division:

  • DC Defenders
  • New York Guardians
  • St. Louis BattleHawks
  • Tampa Bay Vipers

Jedes XFL Football Team absolviert in der Saison insgesamt 10 Spiele in 10 Wochen (auch Weeks genannt). Dabei spielt jede XFL Mannschaft gegen Teams aus der eigenen Division, insgesamt also 8 Spiele, und 2-mal gegen konkurrierende Teams der anderen Division.

Die Teams der Eastern Division und Western Division, welche auf dem 1. und 2. Platz der Liga-Tabelle zum Ende der Saison platziert sind, qualifizieren sich für das Halbfinale. Also die XFL Playoff-Spiele, bei denen die Teams nur einmalig gegeneinander spielen.

XFL-Play-Off Modus:

  • Team Platz 1 gegen Team Platz 2 (Eastern Division)
  • Team Platz 1 gegen Team Platz 2 (Western Division)

Die Spielpaarungen der XFL-Playoffs werden nicht über die Football-Liga gekreuzt, sondern intern in den Divisions ausgetragen. So dass aus der Eastern Division und Western Division jeweils ein Repräsentant hervorgeht. Diese beiden XFL Teams treten beim Finale in Los Angeles einmalig gegeneinander an, um den Titel unter sich auszuspielen.

Football-Regeln der XFL 2020

Im Direktvergleich zu den NFL und College Regeln sind die XFL-Regeln leicht anders gestaltet worden. In den Medien, bei Fans und unter den American Football Experten wurde darüber natürlich heiß diskutiert. Das Basisspiel bleibt im Grunde genommen jedoch gleich, sodass das Grundverständnis für American Football auch bei Ihren XFL Sportwetten eine Berücksichtigung finden kann.

Nachstehend listen wir die Bereiche für Sie auf, wo die American Football Regeln im Vergleich zur XFL 2020 leicht abgewandelt wurden.

Bereiche des Regelwerks mit Änderungen:

  • Kickoff
  • Point-After Touchdown
  • Punt
  • Double Forward Pass
  • Overtime
  • 5 Timing Changes
  • Comeback Period
  • Up Tempo Game Clock
  • Timeouts
  • Replay Rulings
  • 5 Common Sense Rules
  • Dedicated Ball-Spotting Official
  • Coach-To-Player Communication
  • Simplified Illegal Man Downfield
  • Shorter Halftime

Sofern Sie auf XFL Livewetten tippen möchten, können die Regeländerungen natürlich eine gewisse Auswirkung haben. Das kommt immer drauf an, auf welchen Wettmarkt für XFL Wetten Sie setzen möchten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nicht die Unterschiede zu den NFL/College Regeln im Detail erklären möchten. Denn das würde den Umfang unserer XFL Informationen einfach sprengen. Alles über die Regeländerungen können Sie jedoch auf der offiziellen XFL Website unter https://www.xfl.com/en-US/rules nachlesen.

Footballspieler mit einer kriminellen Vergangenheit sind vom Spielbetrieb der XFL ausgeschlossen. Des Weiteren sind jegliche politische Angelegenheiten, wie zum Beispiel das Knien zur Nationalhymne, verboten und werden mit Sanktionen bestraft.

Zukunftsprognose zur XFL

In den USA gibt es mit der NFL und den College Wettbewerben schon viele hochkarätige Angebote für American Football. Mit der XFL Football-Liga wurde nun ein weiterer Wettbewerb geschaffen, der allerdings zu den Pausenzeiten der großen Events der NFL stattfindet. So wird den American Football Fans in den USA ein fortwährendes Programm geboten. Das allgemeine Interesse an American Football ist international gestiegen, sodass die Erfolgsaussichten der XFL als gut einzuschätzen sind.

Sicherlich sind die XFL Spiele nicht so hochwertig zu bewerten, wie die Spiele der NFL. Allerdings werden mit der XFL auch Städte bedacht, in denen sonst keine Football-Spiele stattfinden. Des Weiteren ist die XFL Football League natürlich auch ein Auffangbecken für EX-NFL Profis und Rookies, die sich spielerisch weiterentwickeln und echte Profis werden möchten. Daher ist die XFL aus spielerischer Sicht natürlich eine tolle Sache.

Ein kleines Manko der XFL Football Liga könnte jedoch das leicht geänderte Regelwerk werden, was nicht überall gleich gut ankommen wird. Vor 2001 war zum Beispiel das Problem gegeben, dass durch die NFL Regeländerungen das Verletzungsrisiko der Footballspieler erhöht wurde. Eine weitere Schwierigkeit ist bei Zuschauern die notwendige Aufmerksamkeit für die XFL zu wecken. Vor 2001 wurde das mit der Installation von Kameras in den Kabinen der Teams und Cheerleader bereits versucht.

Zur Neugründung hat XFL-Eigentümer Vince McMahon die Meinungen von Fans, Business-, Medizin- und Football-Experten eingeholt, um den XFL Start so erfolgreich wie möglich zu machen. Außerdem wurden angesagte amerikanische Fernsehsender für die Übertragung von XFL Footballspielen mit ins Boot geholt.

Ob und in welchem Umfang Online Buchmacher Sportwetten für die XFL nach 2020 anbieten, ist sicherlich stark vom Erfolg der neuen American Football Liga abhängig. Nachstehend gehen wir auf aktuelle Wettangebote für XFL Wetten näher ein.

XFL Sportwetten Angebote

Zur Einführung der XFL American Football Liga bieten die meisten Buchmacher bereits erste Saisonwetten an. Diese sind wie Football Langzeitwetten auf den Gesamtsieger der XFL 2020 zu verstehen. Der Football-Buchmacher Tipico gibt auf den XFL Gesamtsieger sehr gute Wettquoten aus.

XFL Wettquoten:

  • Dallas Renegades 4.00
  • New York Guardians 4.2
  • Tampa Bay Vipers 6.00
  • Los Angeles Wildcats 6.50
  • DC Defenders 8.00
  • Houston Roughnecks 10.00
  • St. Louis Battlehawks 10.00
  • Seattle Dragons 10.00

Den XFL Quoten nach werden die Dallas Renegades und New York Guardians als Top-Favoriten für den Titelgewinn gewertet. Mit weiteren XFL Sportwetten dürfen Sie zum Saisonstart rechnen. Bei den neuen XFL Wetten können Sie zum Teil noch von der Unkenntnis einiger Online Buchmacher profitieren, was sich vor allem in den erhöhten Wettquoten widerspiegeln kann. Nachstehend eine Übersicht an Wettmärkten, die für die XFL von den Wettanbietern ggf. angeboten werden.

XFL-Wettmärkte:

  • Gesamtsieger XFL (Titel)
  • Division Sieger
  • XFL Play-Off Teams
  • Bester Quarterback
  • Finalteilnehmer
  • Siegwetten
  • Handicaps
  • Gesamtpunktzahl
  • First to score
  • Halbzeit und Viertel-Wetten
  • Siegvorsprung
  • Touchdowns aller Art
  • Fouls (Yellow Flags)

Je nach XFL Buchmacher kann es mal mehr oder mal weniger Wettmärkte geben. Die genannten Wettmärkte beziehen sich auf XFL Sportwetten (Pre-match) und XFL Livewetten. Bei den XFL Livewetten werden Sie sicherlich ein größeres Wettangebot vorfinden können.

Bitte beachten Sie, dass sich bei den XFL Wetten im Vergleich zu Tipps auf die NFL leichte Unterschiede durch das geänderte Regelwerk ergeben können. Diese müssen Sie bei den klassischen XFL Siegwetten oder Tipps auf den XFL Titel 2020 aber nicht unbedingt beachten.